Youtube

Die 10 besten YouTube-Keyword-Tool-Alternativen

Das Keyword-Tool von YouTube wurde im November 2008 eingeführt und im September 2014 deaktiviert.

Heute hat YouTube im Schnelldurchlauf über 2 Milliarden monatlich angemeldete Nutzer weltweit, die sich täglich über eine Milliarde Stunden Video ansehen.

Sie schauen definitiv zu, und dennoch werden jede Minute mehr als 500 Stunden an Inhalten auf YouTube hochgeladen. Also kann niemand – und ich meine niemand – jedes neue veröffentlichte YouTube-Video ansehen.

Das bedeutet, dass die Erstellung großartiger Inhalte nur die halbe Miete ist, um auf der Plattform erfolgreich zu sein.

Bei so vielen Inhalten, aus denen die Zuschauer wählen können, möchten Video-SEO-Profis und Content-Marketer wissen, auf welche Schlüsselwörter und Suchbegriffe sie auf YouTube abzielen sollen. Glücklicherweise haben Sie viele Möglichkeiten.

Hier sind die 10 besten Alternativen zu YouTube-Keyword-Tools – geordnet in der Reihenfolge, in der ich sie selbst verwenden würde.

Tatsächlich verwende ich oft mehr als eines dieser Tools, um englischsprachigen Kunden und Studenten strategische Erkenntnisse, kritische Daten, taktische Ratschläge und Trends im digitalen Videomarketing-Geschäft zu liefern.

Werbung

Lesen Sie weiter unten

Zögern Sie nicht, mehrere davon zu verwenden, besonders wenn Sie ein Brainstorming durchführen.

1. YouTube-Analytics

Beginnen Sie Ihre Keyword-Recherche, indem Sie YouTube Analytics überprüfen.

Auf dem Tab "Reichweite" erhalten Sie eine Zusammenfassung darüber, wie Ihr Publikum die Videos auf Ihrem Kanal entdeckt. Achte besonders auf den YouTube-Suchbericht, der die Suchbegriffe anzeigt, die Zuschauer verwenden, um deine Inhalte zu finden.

Wie die Suchmaschine von Google ist auch die YouTube-Suche bestrebt, den Nutzern die relevantesten Ergebnisse gemäß ihrer Keyword-Suche anzuzeigen. Videos werden basierend auf den folgenden Faktoren eingestuft:

  • Wie gut Titel und Beschreibung des Videos mit der Suche des Zuschauers übereinstimmen.
  • Wahrscheinlichkeit, das größte Engagement für die Suchanfrage eines Benutzers zu erzielen.

Wie ich im Beitrag mit dem Titel How YouTube Generates & Ranks Suggested Videos erwähnt habe, sind dies ein Kraftmultiplikator für den Suchalgorithmus von YouTube, den Sie verstehen sollten.

Sehen Sie sich auch den Bericht "Vorgeschlagene Videos" an, der Zugriffe von Vorschlägen zeigt, die neben oder nach anderen Videos und von Links in Videobeschreibungen angezeigt werden.

Werbung

Lesen Sie weiter unten

Diese Videos können Ihre eigenen Videos oder die von anderen sein.

Vorgeschlagene Videos werden zusammen mit dem Video empfohlen, das sich Ihr Publikum unter "Als nächstes" ansieht. Diese Vorschläge werden in eine Rangfolge gebracht, um Ihrem Publikum die Videos anzubieten, die es sich am wahrscheinlichsten als nächstes ansehen wird.

Diese Videos beziehen sich oft auf das Video, das sich Ihr Publikum ansieht, können aber auch basierend auf dem Wiedergabeverlauf eines Zuschauers personalisiert werden.

Mit anderen Worten, selbst wenn Ihr Kanal sich nur auf Nerf-Hirten konzentriert, sollten Sie wissen, ob Inhalte über hochnäsige, geistesschwache oder ungepflegt aussehende Nerf-Hirten mehr Traffic generieren.

2. YouTube-Suche-Tab von Google Trends

Mit Google Trends können Sie entdecken, wonach die Welt seit 2004 auf Google und seit 2008 auf YouTube sucht.

Wenn Sie einen Begriff oder ein Thema in das Feld "Entdecken" eingeben, zeigt Google Trends standardmäßig das Interesse der letzten 12 Monate für die Websuche an.

Klicken Sie auf die Registerkarte Websuche und ein Dropdown-Menü zeigt Ihnen andere Optionen, einschließlich der YouTube-Suche.

Da das Tool die Trends visuell darstellt, verwende ich häufig Google Trends, um beispielsweise zu veranschaulichen, dass das Interesse an [Jedi] 3.75-mal höher ist als an [Sith].

Dies hilft mir, sogar Mitglieder des Council of Neutral Systems davon zu überzeugen, die Jedi in ihrem nächsten YouTube-Video vorzustellen.

Ich kann auch nach unten scrollen und Verwandte Abfragen anzeigen. Über das Wochenende, als ich diesen Beitrag schrieb, waren die drei häufigsten Fragen zum Thema:

  • [Jedi-Befehl]
  • [Gefallener Jedi]
  • [Gefallener Orden der Jedi]

Als ich mir jedoch die drei steigenden verwandten Abfragen ansah, sah ich:

  • [Star Wars-Staffeln]
  • [Jedi-Tempel-Herausforderung]
  • [Was ist der bequemste Sitz im Jedi-Rat?]
Werbung

Lesen Sie weiter unten

Selbst nachdem ich den Kunden davon überzeugt habe, die Jedi in ihrem nächsten YouTube-Video vorzustellen, habe ich immer noch viel Spielraum, wenn es darum geht, relevante Inhalte zu erstellen, einen überzeugenden Titel zu schreiben und das Video in der Beschreibung genau zu beschreiben.

Hey, niemand will die lustigen Sachen Droiden überlassen.

3. YouTube-Suchprognosen

Gelegentlich muss ich ein Video im laufenden Betrieb optimieren. Dabei nutze ich die Suchvorhersagen von YouTube, die es seit Mai 2008 gibt.

Um sie zu verwenden, müssen Sie nur zu YouTube gehen und einen Begriff wie [Star Wars] in das Suchfeld eingeben. Und ein Dropdown-Menü bietet Ihnen eine Reihe von Suchvorhersagen, wie zum Beispiel:

  • [Star Wars-Theorie]
  • [Star Wars-Thema]
  • [Star Wars-Musik]

Wie bei den Suchvorhersagen von Google handelt es sich bei den Suchvorhersagen von YouTube um mögliche Suchbegriffe, die sich auf das beziehen, was Sie bereits eingegeben haben und wonach andere Personen suchen, einschließlich Suchtrends.

Werbung

Lesen Sie weiter unten

Die beliebtesten stehen ganz oben und die weniger beliebten ganz unten.

Jetzt ist mir klar, dass das Reisen durch den Hyperraum nicht wie das Abstauben von Pflanzen ist. Ohne genaue Berechnungen könntest du direkt durch einen Stern fliegen oder einer Supernova zu nahe springen, und das würde deine Reise sehr schnell beenden, oder?

Aber wenn ich von imperialen Kreuzern verfolgt würde und ich nicht einen Moment warten könnte, um die Koordinaten vom Navicomputer zu bekommen, dann würde ich die Suchvorhersagen von YouTube für die Video-SEO verwenden.

Außerdem kenne ich ein paar Manöver. Nachdem Sie ein Video hochgeladen haben, können Sie seinen Titel und seine Beschreibung jederzeit in YouTube Studio ändern.

4. Trending auf YouTube

YouTube hat im Dezember 2015 einen Tab „Trend“ eingeführt. Er soll Videos anzeigen, die für ein breites Publikum interessant sind.

Einige dieser Trends sind vorhersehbar, wie ein neuer Song von einem beliebten Künstler oder ein neuer Filmtrailer. Aber andere überraschen, wie ein virales Video.

Werbung

Lesen Sie weiter unten

Heute befindet sich Trending auf YouTube unter dem Tab "Erkunden". Und es gibt es jetzt in vier Geschmacksrichtungen: Now, Music, Gaming und Movies.

Trending ist nicht personalisiert. Es zeigt allen Benutzern dieselbe Liste von Trendvideos in jedem Land an. Aus diesem Grund sehen Sie in Trending möglicherweise Videos, die nicht in derselben Sprache wie Ihr Browser sind.

Die Liste der angesagten Videos wird ungefähr alle 15 Minuten aktualisiert. Bei jedem Update können Videos nach oben oder unten verschoben werden oder an derselben Position in der Liste bleiben.

Warum sollte ein Video-SEO-Profi oder Content-Marketer wissen wollen, was gerade angesagt ist?

Nun, wenn ein Video mit Baby Yoda viral wird, könnte es Sie inspirieren, ein Video zu erstellen, das zeigt:

  • [Baby Yoda Spielzeug]
  • [Baby Yoda isst Eier]
  • [Baby Yoda Drive-Thru-Streich]

5. Google Ads Keyword-Planer

Der Keyword-Planer von Google Ads steht auf meiner Liste der 10 besten YouTube-Keyword-Tool-Alternativen an fünfter Stelle, obwohl er nicht für Video-SEO entwickelt wurde, wird sie Punkt fünf nach Lichtgeschwindigkeit hervorheben.

Werbung

Lesen Sie weiter unten

Sie sieht vielleicht nicht nach viel aus, aber sie hat es, wo es darauf ankommt. Und ich habe selbst einige spezielle Modifikationen hinzugefügt.

Die Standardergebnisse sagen Ihnen beispielsweise, dass es 100,000 bis 1 Million durchschnittliche monatliche Suchanfragen für [Han Solo] und 100,000 bis 1 Million durchschnittliche monatliche Suchanfragen für [Prinzessin Leia] gibt.

Was können Sie mit diesen Informationen anfangen?

Nun, ich habe das Tool verwendet, um Kunden zu zeigen, dass Werbung für den Begriff [Han Solo] nichts kosten würde, da die Konkurrenz gering ist. Aber der Kauf von Anzeigen für den Begriff würde [Prinzessin Leia] zwischen 0.55 und 1.69 US-Dollar kosten, da die Konkurrenz mittel ist.

Dadurch kann ich auch den Wert organischer Klicks auf ein für [Prinzessin Leia] optimiertes YouTube-Video einschätzen.

Wenn das durchschnittliche YouTube-Video über 16,000 Aufrufe erhält – und mein Kunde all diese organischen Klicks mit Google Ads kaufen musste, dann hätte ihn das mehr als 8,800 bis 27,040 US-Dollar gekostet.

Und wenn Sie nur Geld lieben, erhalten Sie das auch.

Werbung

Lesen Sie weiter unten

Jetzt sind die ersten fünf YouTube-Keyword-Tool-Alternativen in dieser Liste kostenlos, da sie der Plattform geholfen haben, im ersten Quartal 6 satte 1 Milliarden US-Dollar an Werbeeinnahmen zu erwirtschaften.

Es gibt jedoch fünf weitere YouTube-Keyword-Tool-Alternativen, die Video-SEO-Profis und Content-Vermarkter in Betracht ziehen sollten – denn sie können Ihnen helfen, den Kessel Run in weniger als 12 Parsec zu schaffen!

Ich habe im Laufe der Jahre ein paar von ihnen benutzt, um imperialen Raumschiffen zu entkommen. Wohlgemerkt nicht die lokalen Massenschiffe. Ich rede jetzt von den großen corellianischen Schiffen.

6. Keyword-Tool für YouTube

Eine dieser Alternativen trägt den generischen Namen Keyword-Tool für YouTube.

Das Keyword Tool wird von Key Tools Limited mit Sitz in Hongkong bereitgestellt und bezieht seine Suchbegriffsvorschläge aus den Suchvorhersagen von YouTube.

Das Keyword-Tool für YouTube hilft Ihnen, mehr als 750 Long-Tail-Keywords aus Suchvorhersagen zu erhalten, indem Sie dem von Ihnen angegebenen Keyword verschiedene Buchstaben und Zahlen anhängen und voranstellen.

Um die Keyword-Vorschläge relevanter zu machen, können Sie mit dem Keyword-Tool die Ergebnisse in die über 100 Länder rund um das Wort und in die 80 von YouTube unterstützten Sprachen lokalisieren.

Werbung

Lesen Sie weiter unten

Die Keyword Tool Pro-Version des Tools verwendet Clickstream-Daten, um das Suchvolumen von YouTube-Keywords zu schätzen.

Warum sollten Sie nun 69 US-Dollar pro Monat für Pro Basic, 79 US-Dollar pro Monat für Pro Plus oder 150 US-Dollar pro Monat für ein Pro Business-Abonnement zahlen wollen?

Nun, da "Star Wars: The Bad Batch" jetzt auf Disney Plus verfügbar ist, möchten Sie vielleicht das Keyword Tool Pro verwenden, um Suchvolumenschätzungen für YouTube-Keywords wie:

  • [Die schlechte Stapelreihenfolge 66]
  • [The Bad Batch Folge 1]
  • [The Bad Batch Folge 2]

Möglicherweise möchten Sie auch Cost-per-Click- und Google Ads-Wettbewerbsdaten abrufen. Und vielleicht möchten Sie die Liste der generierten Keyword-Ergebnisse filtern, sortieren und exportieren.

Wieso den? Nun, vielleicht sind Sie nicht daran interessiert, mit Disneys Zeichentrickserie über Mitglieder einer einzigartigen Gruppe von Klonen zu konkurrieren, die nach dem Klonkrieg ihren Weg in eine sich verändernde Galaxie finden.

Werbung

Lesen Sie weiter unten

Sie möchten also Schlüsselwörter wie [The Bad Batch Reaktion], [The Bad Batch Episode 2 Reaktion] und [The Bad Batch Review] finden, die weniger wahrscheinlich der direkten Konkurrenz durch den offiziellen Star Wars YouTube-Kanal ausgesetzt sind.

7. vidIQ

Eine weitere Alternative zum YouTube-Keyword-Tool, die es wert ist, verwendet zu werden, ist vidIQ. Die Basisversion ist kostenlos, die Pro-Version beginnt bei 7.50 US-Dollar pro Monat, die Boost-Version beginnt bei 39.00 US-Dollar pro Monat und die Boost+-Version beginnt bei 415.00 US-Dollar pro Monat.

Jetzt heißt es auf ihrer Website:

„Wir helfen Ihnen, Ihre Tag-Bibliothek in weniger als 10 Minuten um das Zehnfache zu vergrößern und Inhaltsmöglichkeiten zu entdecken, die Sie verpassen.“

In der YouTube-Hilfe heißt es jedoch:

„Tags können nützlich sein, wenn der Inhalt Ihres Videos häufig falsch geschrieben ist. Ansonsten spielen Tags eine minimale Rolle bei der Entdeckung deines Videos.“

Wenn Sie sich also die Videooptimierungs-Checkliste des Tools für ein Video wie „The Book of Boba Fett Official Teaser | Ab Dezember 2021 | Disney+“ achten Sie mehr auf die Bewertungen Ihres Titels und Ihrer Beschreibung und weniger auf die Bewertung Ihrer Tags.

Werbung

Lesen Sie weiter unten

Das Video rangiert derzeit auf Platz 1 für [Das Buch von Boba Fett], auf Platz 1 für [Boba Fett Disney Plus] und auf Platz 2 für [Teaser der Boba Fett-Serie].

Die Tatsache, dass es bei über einem Dutzend anderer Begriffe in den Tags nicht so gut rankt, bedeutet also nicht, dass Sie diese Daten vor einem Hyperraumsprung zusammen mit dem Müll ablegen sollten.

8. TubeBuddy

Ein weiteres Tool, das Sie verwenden sollten, ist TubeBuddy, eine kostenlose Browsererweiterung und mobile App, die sich direkt in YouTube integriert.

Es gibt auch eine Pro-Version für 7.20 USD pro Monat, eine Star-Version für 15.20 USD pro Monat und eine Legend-Version für 39.20 USD pro Monat.

Zu den Video-SEO-Tools von TubeBuddy gehören:

  • Ein Keyword-Explorer, mit der Sie Long-Tail-Suchbegriffe finden können, um besser auf die Suchanfragen der Nutzer auf YouTube abzuzielen.
  • Ein Best-Practice-Audit, das automatisierte Prüfungen durchführt, um sicherzustellen, dass du die Empfehlungen von YouTube befolgst.
  • Ein automatischer Übersetzer, das den Titel und die Beschreibung deines Videos in andere Sprachen übersetzt, um die Zuschauerzahlen weltweit zu erhöhen.

Dies ist praktisch, wenn Sie eine Reihe von Videos für die Suchbegriffe optimieren:

  • [Ahsoka gegen Darth Vader]
  • [Ahsoka gegen Maul]
  • [Ahsoka gegen Magistrat]
Werbung

Lesen Sie weiter unten

9. Ahrefs' Keyword Explorer

Eine weitere Alternative, die Sie in Betracht ziehen sollten, ist der Keyword Explorer von Ahrefs, der Teil eines All-in-One-SEO-Toolsets ist.

Die Preise reichen von 99 US-Dollar pro Monat für Lite, 179 US-Dollar pro Monat für Standard, 399 US-Dollar pro Monat für Advanced und 999 US-Dollar pro Monat für Agency.

Keyword Explorer läuft auf einer der weltweit größten Drittanbieter-Datenbanken mit mehr als 7 Milliarden Suchanfragen, die jeden Monat mit neuen Daten für 171 Länder aktualisiert werden.

Und es schätzt das Keyword-Volumen für 10 verschiedene Suchmaschinen: Google, YouTube, Amazon, Bing, Yahoo, Yandex, Baidu, Daum, Naver und Seznam.

Der Keyword Explorer bietet außerdem:

  • Genaue Suchvolumina, die mithilfe von Clickstream-Daten unser Suchvolumen monatlich verfeinern und sicherstellen, dass sie immer auf dem neuesten Stand sind.
  • Keyword-Schwierigkeitsfaktor, das berechnet, wie schwer es sein wird, für Ihr Keyword basierend auf den aktuellen Top-Ranking-Seiten zu ranken.
  • Eine „Klicks“-Kennzahl, das die geschätzte Anzahl von Klicks für Ihre Keywords anzeigt.

Wenn Sie eine Kampagne rund um das kommende Mandalorian-Spin-off „Rangers of the New Republic“ planen, müssen Sie möglicherweise alles herausfinden, was Sie können – insbesondere jetzt, da die Figur Cara Dune ersetzt wird.

10. Semrushs Keyword Magic Tool

Die zehnte Alternative zum Auschecken ist das Keyword Magic Tool von Semrush.

Werbung

Lesen Sie weiter unten

Es ist auch Teil eines All-in-One-SEO-Toolsets.

Die Preise reichen von 119 US-Dollar pro Monat für Pro, 229 US-Dollar pro Monat für Guru und 449 US-Dollar pro Monat für Business.

Hier erhalten Sie Keyword-Vorschläge aus der größten Keyword-Datenbank auf dem Markt, die über 20 Milliarden Keywords umfasst.

Das Keyword Magic Tool von Semrush liefert auch Daten zu:

  • Suchvolumen, das die durchschnittliche Anzahl der monatlichen Suchen nach einem bestimmten Keyword über 12 Monate anzeigt.
  • Keyword Schwierigkeitsgrad, das den Schwierigkeitsgrad (Prozentsatz) anzeigt, um Ihre Mitbewerber in den Top 20 der organischen Suchergebnisse zu übertreffen.
  • SERP-Funktionen, das die Anzahl der spezialisierten Suchergebnisse anzeigt, die für eine bestimmte Abfrage angezeigt werden.

Wenn Ewan McGregor also seine Rolle als Obi-Wan Kenobi in seiner eigenen limitierten Serie wiederholt, sind Sie bereit, Videos über den legendären Jedi-Meister zu optimieren.

Warum brauchen Video-SEO-Profis und Content-Marketer leistungsstarke Tools, um sich auf „Obi-Wan Kenobi“ vorzubereiten, das im April mit den Dreharbeiten begann?

Denn alles, was wir an dieser Stelle über die Special-Event-Serie wissen, ist die Geschichte, die 10 Jahre nach den dramatischen Ereignissen von „Star Wars: Die Rache der Sith“ beginnt, wo Kenobi seiner größten Niederlage gegenüberstand, dem Untergang und der Korruption seines besten Freundes und Jedi Lehrling Anakin Skywalker, der sich in den bösen Sith Lord Darth Vader verwandelte.

Werbung

Lesen Sie weiter unten

Viele Bothaner starben, um uns diese Informationen zu bringen.

Um die besten Suchbegriffe in der Galaxie basierend auf solch unvollständigen Daten zu finden, benötigen Sie ein Keyword Magic Tool oder Sie sollten in den Wegen der Macht begabt sein.

Da haben Sie es – die 10 besten Alternativen zu YouTube-Keyword-Tools.

Gibt es noch andere da draußen?

Ja. Aber meistern Sie diese, bevor Sie dem alten Obi-Wan auf irgendeinem verdammten idealistischen Kreuzzug folgen.

Weitere Ressourcen:

  • 6 der besten YouTube- und Videooptimierungstools, um Ihre Aufrufe zu steigern
  • 7 Muss für einen erfolgreichen YouTube-Kanal
  • YouTube-News, Plus-Trends, Techniken und Richtlinien

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste