Wordpress

11 Vorteile von Cloud Computing im Jahr 2021

Wenn Sie über einen Wechsel in die Cloud nachdenken, besteht Ihr Ziel darin, Ihre Situation zu verbessern. Je nach Ihren individuellen Anforderungen können Sie verschiedene Vorteile des Cloud Computing nutzen.

Unabhängig davon, ob Sie eine neue Bereitstellung oder die Migration eines vorhandenen Dienstes in Angriff nehmen, möchten Sie, dass Ihr Cloud-Setup besser ist als bei einer lokalen Bereitstellung. Dazu müssen Sie zunächst die umfassenderen Vorteile der Cloud-Computing-Technologie und deren Anwendung auf Ihr Unternehmen verstehen.

In dieser Situation verfolgen die meisten Menschen einen allgemeinen Ansatz, um die Vorteile von Cloud Computing zu verstehen. Aber wenn man das Gesamtbild betrachtet, ist es nicht immer einfach zu kontextualisieren, wie Ihr Unternehmen diese hochrangigen Vorteile realisieren kann. Wenn Sie nicht einige der Komplexitäten verstehen, die unter der Oberfläche liegen, werden Sie den tatsächlichen Wert, den diese Lösungen Ihrem Unternehmen bringen können, nicht vollständig erkennen.

In diesem Leitfaden gehen wir über den typischen Ansatz hinaus, den viele oft verwenden. Unser Ziel ist es, Ihnen ein klareres und umfassenderes Bild der Vorteile der Cloud zu vermitteln. Wir gehen über das große Ganze hinaus. Während wir uns auf jeden Cloud-Vorteil konzentrieren, werden wir tiefer greifen, um Ihnen zu helfen, die zugrunde liegenden Funktionen und Funktionen zu verstehen, die sie kombinieren, um sie in die Realität umzusetzen.

Begleiten Sie uns, wenn wir Sie auf eine Entdeckungsreise mitnehmen, um die Vorteile von Cloud Computing im Jahr 2021 besser zu verstehen.

Cloud Computing: Kosteneinsparungen

Durch die Migration von Diensten in die Cloud können Sie den Kapitalaufwand gegen die variablen Kosten eintauschen. Anstelle von Masseninvestitionen in Serverhardware und -software, die Sie möglicherweise nicht benötigen, zahlen Sie, wenn Sie Computerressourcen verbrauchen, und nur für die Menge, die Sie verbrauchen.

Mit dem richtigen Ansatz kann Cloud Computing der kosteneffizienteste Ansatz für die Bereitstellung, Verwaltung und Aktualisierung Ihrer IT-Infrastruktur sein.

Cloud Computing ist von Natur aus auf Kosteneinsparungen ausgelegt. Flexible Preismodelle, Kontrolle über den Verbrauch von Rechenressourcen und der Wegfall der damit verbundenen Verwaltungskosten sind nur Möglichkeiten, mit denen Cloud Computing echte Kosteneinsparungen gegenüber lokalen Bereitstellungen bietet.

Sehen wir uns einige grundlegende Mechanismen genauer an, die es der Cloud ermöglichen, Kosteneinsparungen zu erzielen.

Es stellt sich nicht mehr die Frage, warum auf Cloud Computing umgestiegen werden sollte, sondern warum nicht? ☁ Erfahre mehr in dieser ausführlichen Anleitung 👇Klicken Sie, um Tweet

Economies of Scale

Mit Cloud Computing können Sie niedrigere variable Kosten erzielen, als Sie dies allein realistisch erreichen könnten.

Durch die aggregierte Nutzung von Hunderttausenden von Kunden können führende Cloud-Anbieter massive Skaleneffekte erzielen, die es ihnen ermöglichen, die Vorteile eines kostengünstigen, nutzungsabhängigen Preismodells weiterzugeben.

Es schafft einen erschwinglichen Zugang zu Spitzentechnologien, darunter Robotik, maschinelles Lernen und Quantencomputing. Sie könnten sich diese Technologien außerhalb des Cloud-Service-Modells niemals leisten, da die kombinierte Hardware, Software und die damit verbundenen Kosten für die Bereitstellung und Wartung solcher fortschrittlicher Technologien astronomisch sind.

Die Cloud ist auch ein Game-Changer für kleinere Unternehmen. Es ebnet die Wettbewerbsbedingungen und öffnet die Tür zu Technologien, die bisher nur Großunternehmen zur Verfügung standen.

Pay-As-You-Go

Cloud-Preismodelle geben Ihnen die Flexibilität, die Kosten Ihres Technologieverbrauchs zu kontrollieren.

Sie können Cloud-Dienste nach Bedarf hinzufügen oder entfernen – indem Sie Ihre Ressourcen bedarfsgerecht skalieren, unabhängig davon, ob es sich um Saisonzeiten oder die Arbeitszeiten Ihrer Mitarbeiter handelt – und gleichzeitig Bereitstellungs-, Verwaltungs- und Upgrade-Kosten im Zusammenhang mit lokalen Bereitstellungen vermeiden .

Für lokale Bereitstellungen müssen Sie die Kapitalkosten für den Besitz von Hardware und Software tragen. Unabhängig davon, ob Sie die Technologie nutzen oder nicht, müssen Sie auch die damit verbundenen Verwaltungs- und Wartungskosten aufbringen.

Infolgedessen bieten Ihnen Cloud-Pay-as-you-go-Modelle die Möglichkeit, im Vergleich zu lokalen Bereitstellungen tatsächliche Kosteneinsparungen zu erzielen – ganz zu schweigen von der Möglichkeit, Technologie risikofrei und ohne damit verbundene Technologie- und Bereitstellungskosten zu testen.

Automatische Skalierung

Ihre Serverhardware und die von ihr bereitgestellten Computerressourcen sind die Plattform, auf der Ihre Technologieinfrastruktur aufbaut. Sie bildet in der Regel den Großteil Ihrer Kostenbasis.

In der Cloud geben Ihnen Auto-Scaling-Funktionen die Möglichkeit, Ihren Verbrauch von Rechenressourcen und die damit verbundenen Kosten zu kontrollieren. Sie können Ressourcen automatisch hinzufügen oder entfernen, um auf Nachfrageänderungen zu reagieren, Ihre Auslastung und Kosteneffizienz für den Verbrauch von Rechenressourcen optimieren, sodass Sie nur für das bezahlen, was Sie benötigen.

Die lokale Bereitstellung von Computing-Ressourcen ist mit Fixkosten verbunden. Sie kaufen die Serverhardware, von der Sie glauben, dass Sie sie benötigen werden, und tragen die Kosten für die Verwaltung und Wartung dieser Rechenressource, unabhängig davon, ob Sie sie verwenden.

Hier sehen Sie, wie Sie mit Cloud Computing Geld sparen können. Die kostensparenden Vorteile der Cloud können Sie bei allen großen Anbietern ausloten:

  • Alibaba Auto-Skalierung
  • Azure Autoscale
  • AWS Auto Scaling
  • Google Compute Engine-Autoscaling

Temporäre VM-Instanzen

Ein klares Beispiel dafür, wie Cloud-Technologie erhebliche Kosteneinsparungen bieten kann, sind temporäre Instanzen virtueller Maschinen (VM).

Diese VMs können auf der ungenutzten Kapazität eines Cloud-Anbieters ausgeführt werden. Sie sind unvorhersehbar, da Anbieter ihre Ressourcen jederzeit neu zuweisen können. Aufgrund ihrer inkonsistenten Verfügbarkeit sind temporäre Instanzen zu stark ermäßigten Preisen erhältlich – in der Regel 80–90 % günstiger als die standardmäßigen nutzungsbasierten Preise.

Wenn Sie regelmäßig Workloads mit niedriger Priorität ausführen, die unterbrochen werden können, bieten temporäre VMs eine ideale Lösung. Sie bringen nicht nur erhebliche Kosteneinsparungen gegenüber den Standardkosten für Cloud-VMs, sondern ersparen Ihnen auch die Kosten und den Aufwand für den Kauf, die Bereitstellung und die Wartung eines Servers speziell für diese Art von Workloads.

Temporäre VM-Instanzen sind von allen vier führenden Cloud-Anbietern erhältlich:

  • Alibaba Cloud ECS-Instanzen auf Abruf
  • Amazon EC2 Spot-Instances – bis zu 90 % Rabatt
  • Virtuelle Azure Spot-Computer – bis zu 90 % Rabatt
  • Google Cloud Preemptible Virtual Machines – bis zu 80 % Rabatt

Freie Stufe

Wenn Sie nur begrenzte Ressourcen benötigen, können Sie mit den kostenlosen Tarifoptionen von Cloud-Anbietern kostenlos auf diese Technologie zugreifen.

Bei den führenden Cloud-Anbietern umfassen diese kostenlosen Tarifoptionen kurzfristige Testversionen, 12 Monate kostenlos und immer kostenlos. Jeder bietet Ihnen Zugriff auf über 100 Cloud-Produkte aus den Bereichen Künstliche Intelligenz, Computing, Datenbank, Entwicklung, Netzwerk, Speicher und mehr.

Wenn Ihre Anforderungen klein genug sind, können Sie eine Cloud-Bereitstellung ausführen, bei der Ihnen keine Kosten entstehen. Wie sieht das mit einem kostensparenden Mechanismus aus?

Darüber hinaus können Sie mit kostenlosen Kontingent-Optionen Technologien testen, für die sonst bei einer lokalen Bereitstellung hohe Kosten anfallen würden.

Sie können die Kosteneinsparungen erkunden, die mit kostenlosen Tarifoptionen von allen vier führenden Cloud-Anbietern verfügbar sind:

  • Kostenlose Alibaba Cloud-Testversion
  • Kostenloses Azure-Konto
  • Kostenloses AWS-Kontingent
  • Kostenlose GCP-Stufe

Cloud Computing: Mobilitätsvorteile

Cloud Computing Mobility bietet Ihren Mitarbeitern die Möglichkeit, jederzeit, überall und auf jedem Gerät zu arbeiten, vorausgesetzt, sie haben eine Internetverbindung. Nie war dieser Vorteil wichtiger.

Illustration der Microsoft Mobile-Cloud-Übersicht und -Strategie. (Bildquelle: Microsoft)
Überblick und Strategie für Microsoft Mobile-Cloud. (Quelle)

Von zu Hause aus arbeiten

Die Coronavirus-Pandemie hat in den letzten 12 Monaten zu einem massiven Kulturwandel hin zur Fernarbeit geführt. Unternehmen weltweit haben ihre Büros geschlossen, und die Mitarbeiter arbeiten jetzt von zu Hause aus, viele auf unbestimmte Zeit.

Cloud Computing bietet den Vorteil virtueller Arbeitsplätze, indem es Ihren zu Hause arbeitenden Mitarbeitern einen schnellen, sicheren und stabilen Zugriff auf Unternehmensanwendungen und -daten direkt von zu Hause aus ermöglicht. Sie können geografisch unterschiedlichen Mitarbeitern denselben Technologiezugriff bereitstellen, den Sie im Büro bereitstellen würden, sodass Ihre Mitarbeiter von zu Hause aus genauso produktiv bleiben wie im Büro.

Auch die Mitarbeiter profitieren von der Flexibilität dieser Option, die es ihnen ermöglicht, ihr Homeoffice-Erlebnis zu optimieren und eine bessere Work-Life-Balance zu wahren.

Unterwegs arbeiten

Durch die Nutzung der jederzeit und überall verfügbaren Zugänglichkeit von Cloud Computing können Sie Ihre Mitarbeiter unterwegs unterstützen. Egal ob Außendienstmitarbeiter, Fernpendler oder Notfälle außerhalb des Büros, die Benutzer können unterwegs arbeiten.

Mobile Mitarbeiter können auf dem Laufenden bleiben, haben Zugriff auf die neuesten Unternehmensdaten, sobald diese veröffentlicht werden, und können mit ihren Kollegen zusammenarbeiten, auch wenn diese Tausende von Kilometern voneinander entfernt sind.

Cloud Computing: Sicherheitsvorteile

Cloud-Sicherheit ist für alle Organisationen und ihre Kundenstandorte von größter Bedeutung. Sie sind nicht die Einzigen, die Sicherheitsbedenken haben, wenn Sie Ihre kritischen Systeme und sensiblen Daten in eine Cloud-Computing-Lösung verschieben. Wenn Dateien, Programme und andere Daten nicht mehr sicher vor Ort aufbewahrt werden, woher können Sie dann sicher sein, dass sie geschützt sind?

In Wirklichkeit bringt die Cloud-Technologie unzählige Sicherheitsverbesserungen und die damit verbundenen Vorteile mit sich. Untersuchungen von RapidScale ergaben, dass 94 % der Unternehmen nach dem Wechsel in die Cloud eine Verbesserung der Sicherheit verzeichneten. Schauen wir uns an, wie.

Ein Modell zur Sicherung von Cloud-Workloads. (Bildquelle: HyTrust)
Ein Modell zur Sicherung von Cloud-Workloads. (Quelle)

Automatische Softwareupdates

Durch den Wechsel zu IaaS und SaaS nutzen Sie die Sicherheitsvorteile automatischer Software-Updates. Es liegt in den meisten Situationen in der Verantwortung des Cloud-Anbieters, Sicherheitsupdates und Schwachstellen-Patches seiner Plattform zu verwalten.

Dies bedeutet, dass Ihr technisches Team keine Sorgen und keinen Ressourcenverbrauch hat, um Software ständig zu verfolgen und zu aktualisieren, um Schwachstellen zu vermeiden. Das Verschieben von Diensten auf eine Cloud-Plattform beseitigt auch die Möglichkeit, dass Mitarbeiter Updates ignorieren, was manchmal bei der lokal installierten Software auftreten kann.

Modernste Werkzeuge

Beim Wechsel in die Cloud profitieren Sie von einem verbesserten Zugriff auf eine Reihe von hochmodernen Sicherheitstools, um Ihre Sicherheitslage zu verbessern.

Diese Sicherheitstools sind als Cloud-Dienste zusätzlich zur bestehenden Sicherheitsinfrastruktur Ihres Cloud-Anbieters verfügbar. Dabei profitieren sie von einer tiefen Integration. Im Folgenden finden Sie nur einige Beispiele für Cloud-Sicherheitsdienste, von denen Sie profitieren können.

DDoS-Schutz

Ein Cloud-Dienst automatisiert die Erkennung und Abwehr von DDoS-Angriffen. So können Sie Ihre Cloud-Dienste warten und sich vor unvorhergesehenen DDoS-Angriffskosten wie erhöhtem Ressourcenverbrauch schützen.

Firewalls

Cloud-Anbieter bieten einen grundlegenden Schutz durch hochmoderne Firewalls, die ihre Plattform abgrenzen. Darüber hinaus stehen mehrere gängige Cloud-Firewall-Dienste zur Verfügung:

  • Management Console — Ein zentrales Tool zum Konfigurieren und Verwalten von Firewall-Regeln für Ihre Cloud-Bereitstellungen
  • Webanwendungs-Firewalls — Ein Dienst zum Schutz Ihrer Web-Apps vor allgemeinen Exploits
  • Firewalls für virtuelle private Netzwerke — Ein verwalteter Dienst zur Bereitstellung von Firewall-Schutz in Ihren Cloud-basierten VPNs

Identity Access Management-Konsole

Die meisten Anbieter bieten eine zentrale Konsole an, über die Sie Identitäten verwalten und schützen können, indem Sie kontrollieren, wer auf was Zugriff hat und was jede Identität in all Ihren Cloud-Diensten tun kann.

Einmalige Anmeldung

Verwalten und kontrollieren Sie den Zugriff auf mehrere Konten und Anwendungen in Ihren Cloud- und On-Premise-Bereitstellungen durch eine einmalige Anmeldung. Es bringt eine verbesserte Produktivität und Benutzerfreundlichkeit für die Mitarbeiter mit sich.

Verschlüsselung standardmäßig

Die Verschlüsselung ist eine wichtige Methode zum Schutz Ihrer Daten. Durch die Verschlüsselung von Daten wird es praktisch unmöglich, ohne das Vorhandensein eines Entschlüsselungsschlüssels zu entschlüsseln, wodurch die Geheimhaltung und Sicherheit Ihrer Daten gewährleistet wird, selbst wenn sie abgefangen oder extrahiert werden.

Cloud bringt standardmäßig den Vorteil der Verschlüsselung mit sich. Da führende Anbieter Daten mit 256-Bit-AES verschlüsseln, kann es eine der robustesten verfügbaren Verschlüsselungscodes bereitstellen.

Cloud-Anbieter bieten in der Regel die Verschlüsselung Ihrer Daten in zwei Formen an:

  • Verschlüsselung in Ruhe — Schützen Sie Ihre Daten dort, wo sie in der Cloud gespeichert sind
  • Verschlüsselung während des Transports — Schutz Ihrer Daten beim Verschieben in die oder aus der Cloud

Geteilte Verantwortung

Ein wesentlicher Vorteil von Cloud Computing besteht darin, dass Sicherheit zu einer gemeinsamen Verantwortung wird, sodass Sie langjährige Herausforderungen im Bereich der Informationssicherheit meistern können.

Ihre lokale Lösung leidet wahrscheinlich unter unerfüllten Verantwortlichkeiten und begrenzten Ressourcen, um in Sicherheit zu investieren. Wenn Ihre Aufmerksamkeit auf unzählige Anforderungen aufgeteilt wird, kann sich eine Umgebung entwickeln, in der Angreifer beginnen können, Schwachstellen auf allen Ebenen auszunutzen.

Mit einer Cloud-fähigen Bereitstellung können Sie diese unerfüllten Aufgaben lösen und die integrierte Ausfallsicherheit und den Schutz Ihres Anbieters auf Infrastrukturebene nutzen. Indem Sie die täglichen Sicherheitsaufgaben auf Ihren Cloud-Anbieter verlagern, können Sie Ihre Aufmerksamkeit auf andere Bereiche richten, um Ihre Sicherheitsabdeckung zu verbessern.

Geteilte Verantwortung in der Cloud, um unerfüllte Sicherheitsherausforderungen zu lösen. (Bildquelle: Microsoft)
Geteilte Verantwortung in der Cloud, um unerfüllte Sicherheitsherausforderungen zu lösen. (Quelle)

Cloud Computing: Hohe Flexibilität

Einer der wichtigsten Vorteile von Cloud Computing ist die Flexibilität. Da die zugrunde liegende Infrastruktur und die Ressourcen bereits verfügbar sind, bietet Ihnen die Cloud-Technologie die Möglichkeit, Ressourcen auf Knopfdruck hinzuzufügen oder zu entfernen.

Sie schaffen Vorteile, die durch lokale Bereitstellungen nicht verfügbar sind, bei denen Sie den komplexen, zeitaufwändigen und teuren Prozess der Bereitstellung eines neuen Dienstes berücksichtigen müssen.

Die Flexibilität der Cloud-Technologie erschließt die Vorteile mehrerer wichtiger Funktionen und Steuerelemente.

Geschäftserweiterung

Wenn Sie ein Start-up oder ein expandierendes Unternehmen sind, können Sie dank der Flexibilität der Cloud mit nur wenigen Klicks überall auf der Welt ein neues virtuelles Büro eröffnen. Es befreit Sie von den Kosten- und Zeitbeschränkungen einer lokalen Lösung. Ebenso haben Sie die Freiheit, Ressourcen zu schließen, deren finanzielle Belastung zu groß geworden ist.

Ressourcenkontrolle

Die Bereitstellung von Diensten in der Cloud gibt Ihnen die Flexibilität, Ihre Ressourcen zu kontrollieren. Auf Knopfdruck können Sie Cloud-Ressourcen hinzufügen oder entfernen, um den bestehenden Bedarf zu decken, wobei Automatisierungstools eine zusätzliche Ebene zur Optimierung des Ressourcenverbrauchs bieten. Diese Art der Ressourcenkontrolle hilft Ihnen, Kosteneffizienz zu erzielen und gleichzeitig eine optimale Servicebereitstellung für Ihre Endbenutzer aufrechtzuerhalten.

Eine weitere Dimension der Ressourcenkontrolle ist die Flexibilität von Preismodellen. Cloud-Anbieter bieten nutzungsbasierte und reservierte Instanz-Preismodelle an, die Ihnen Flexibilität und Kontrolle darüber geben, wie Sie Cloud-Ressourcen verbrauchen und bezahlen. Sie können entscheiden, ob Sie Rabatte durch Vorauszahlung freischalten, auf integrierte Optionen zugreifen, um automatisch auf die neueste Technologie zu aktualisieren, oder für die Dauer bei einer Technologie bleiben.

Testen neuer Technologien

Das Testen einer neuen Technologie vor Ort ist weder praktikabel noch wirtschaftlich. Mit der Cloud haben Sie die Flexibilität, einen neuen Technologiedienst zu aktivieren und innerhalb von Stunden einsatzbereit zu machen. Mit Cloud-Anbietern, die kostenlose Testversionen und nutzungsbasierte Preise anbieten, können Sie diese neuen Technologien ohne finanzielle Einschränkungen testen.

Überall und jederzeit arbeiten

Die Mobilität der Cloud-Technologie – auf die wir an anderer Stelle ausführlicher eingegangen sind – gibt Ihren Mitarbeitern die Flexibilität, jederzeit und überall zu arbeiten. Es gibt ihnen die Möglichkeit, über jedes Gerät sicher auf Unternehmensanwendungen und -daten zuzugreifen, solange sie über eine Internetverbindung verfügen.

Cloud-Computing: Erhöhte Geschwindigkeit

Geschwindigkeit beim Cloud Computing hat viele Gesichter und eröffnet eine Reihe verschiedener Vorteile und Möglichkeiten. In diesem Abschnitt werden wir untersuchen, wie Geschwindigkeit beim Cloud Computing eine Rolle spielt.

Bereitstellungsgeschwindigkeit

Die Bereitstellung neuer Ressourcen in der Cloud ist so einfach wie ein paar Mausklicks. Mit On-Demand verfügbaren Services verkürzen Sie die Zeit, die Ihr Team braucht, um auf solche Ressourcen zuzugreifen, von Wochen auf Minuten – ganz zu schweigen von der zusätzlichen Arbeitsbelastung Ihres Technologieteams.

Der Nettonutzen ist eine dramatische Steigerung der Agilität Ihres Unternehmens. Sie minimieren den typischen Zeit- und Kostenaufwand für die Durchführung von Experimenten und die Entwicklung neuer Anwendungen.

Verarbeitungsgeschwindigkeit

Dank der nahezu unbegrenzten Computing-Ressourcen in der Cloud können Sie die Vorteile einer überragenden Verarbeitungsgeschwindigkeit nutzen. Komplexe Workloads, deren lokale Verarbeitung Stunden dauern kann, sind in Minuten erledigt. Websites werden schneller geladen; Video wird früher gerendert. Die Anwendungen sind breit gefächert.

Überlegene Verarbeitungsgeschwindigkeit ist auch bei der Datenverarbeitung wichtig. Wenn Sie die nahezu unbegrenzten Rechenressourcen der Cloud für Dienste wie Big Data und maschinelles Lernen verwenden, können Sie viel schneller tiefe Einblicke aus Ihren Daten gewinnen als mit herkömmlichen Analysen. Erlaube dir

Latency

Azure, AWS, Google Cloud und Alibaba betreiben globale Netzwerke, um Anwendungsdienste lokal mit minimaler Latenz bereitzustellen.

Während Dienste vor Ort die niedrigste Latenzzeit bieten können, wird die Cloud immer überlegen sein, wenn Sie international werden. Die riesigen Netzwerke globaler Cloud-Anbieter ermöglichen es Ihnen, Mitarbeitern und Kunden Zugriff auf Ihre Anwendungen und Daten mit geringer Latenzzeit zu bieten und so eine verbesserte und konsistente UX zu ermöglichen, die frei von den geografischen Einschränkungen lokaler Lösungen ist.

Cloud Computing: Bessere Zusammenarbeit

Wenn Sie ein Unternehmen mit zwei oder mehr Teammitgliedern sind, sollte die Zusammenarbeit oberste Priorität haben. Die Nutzung des kombinierten Fachwissens Ihres Teams erhöht die Innovation und verbessert die Arbeitsbelastung. Die Vorteile der Cloud-basierten Zusammenarbeit sind zahlreich und für jedes Team von entscheidender Bedeutung.

Zusammenarbeit jederzeit und überall

Die Mobilitätsvorteile der Cloud, die wir an anderer Stelle angesprochen haben, passen gut zur Zusammenarbeit. Cloud ermöglicht den Zugriff auf Unternehmensdokumente und -daten jederzeit und überall über jedes Gerät mit Internetzugang.

Das bedeutet, dass Teams häufiger und effizienter zusammenarbeiten können, unabhängig davon, ob sie von zu Hause aus, im Büro oder sogar über Zeitzonen hinweg arbeiten. Es trägt dazu bei, die Beteiligung zu erhöhen und die Einbeziehung von Remote-Arbeitskräften zu fördern, die sich oft isoliert fühlen.

Echtzeit-Updates

Die Cloud hilft dabei, Datenkonsistenz für eine stressfreie Zusammenarbeit bereitzustellen. Änderungen an cloudbasierten Dateien, Dokumenten und Daten werden automatisch in Echtzeit synchronisiert, sodass Ihr Team immer mit der neuesten Version aus einer Hand arbeitet.

Es verhindert die Erstellung inkonsistenter doppelter Dokumente und stellt sicher, dass Mitarbeiter nicht warten, bis sie an der Reihe sind, um auf ein Dokument zuzugreifen. Alle Revisionen werden protokolliert, sodass Sie nachverfolgen können, wer was geändert hat und bei Fehlern zu früheren Versionen zurückkehren können.

Zugriff auf große Dateien

Es mag trivial erscheinen, aber das Senden, Empfangen und Zugreifen wichtiger Dateien schränkt die Produktivität ein. Hinzu kommt die Frustration, dass die meisten E-Mail-Dienstanbieter Sie Dokumente mit mehr als 25 MB nicht senden lassen, und die Vorteile der Cloud-basierten Zusammenarbeit kommen schnell zum Tragen.

Die Ablage von Dokumenten in der Cloud bedeutet, dass Sie keine Dateien senden müssen, wodurch Ihr Team von den Zeitverzögerungen befreit wird, die beim Empfangen von Dokumenten und beim Organisieren der Verteilung entstehen. Es ist auch sicherer: Vertrauliche Informationen können nicht versehentlich an die falsche Person gesendet oder auf ein Gerät mit Sicherheitslücken heruntergeladen werden.

Cloud Computing: Effiziente Notfallwiederherstellung

Ob es sich um böswillige Absichten, Naturkatastrophen, menschliches Versagen, Softwarefehler oder Hardwarefehler handelt, die Bedrohung durch IT-Katastrophen ist in den Köpfen aller Unternehmen groß, einschließlich Behmaster. Der Verlust des Zugriffs auf kritische Systeme und Daten, selbst für einen kurzen Zeitraum, kann erhebliche Auswirkungen haben und sich durch Produktivitätsausfälle und Rufschädigung negativ auf den Umsatz auswirken.

Die Umstellung Ihrer Disaster Recovery auf ein Cloud-basiertes Modell bringt erhebliche Vorteile bei der Notfallreaktion.

Schnellere Wiederherstellungszeiten

Es ist möglicherweise nicht möglich, Katastrophen vorherzusehen oder zu verhindern, aber Sie können Prozesse implementieren, um die Wiederherstellung zu beschleunigen. Die Datenwiederherstellung und -bereitstellung erfolgt in der Cloud schneller, sodass Sie die Produktivität und den normalen Arbeitsbetrieb früher wieder aufnehmen können, was Ihre Wiederherstellung für alle Arten von Notfallszenarien beschleunigt.

Benötigen Sie eine Hosting-Lösung, die Ihnen einen Wettbewerbsvorteil verschafft? Behmasterbietet Ihnen unglaubliche Geschwindigkeit, modernste Sicherheit und eine skalierbare Infrastruktur. Sehen Sie sich unsere Pläne an

Laut RapidScale können mehr als doppelt so viele Cloud-Benutzer eine Disaster Recovery in weniger als vier Stunden beanspruchen als Nicht-Cloud-Benutzer.

Kein einzelner Fehlerpunkt

Das Bereitstellen von Diensten und das Speichern von Daten vor Ort schafft einen einzigen Fehlerpunkt. Sie laufen Gefahr, dass eine Katastrophe Ihren gesamten Betrieb beeinträchtigt. Die Cloud bietet ein globales Netzwerk mit unzähligen Failover-Szenarien, wodurch die Wahrscheinlichkeit von Ausfallzeiten erheblich reduziert wird.

Keine Standortbeschränkung

Mit der Cloud wird die ganze Welt zu Ihrer Wiederherstellungs-Site. Egal ob der Strom im Büro ausfällt oder ausgebrannt ist, durch die mobile Erreichbarkeit der Cloud kann die Technologie Sie auf jedem Gerät an jedem Ort begleiten und ist somit immer verfügbar.

Datenverlust verhindern

Sobald Sie in die Cloud wechseln, werden Ihre Daten nicht mehr auf Ihren lokalen Geräten gespeichert. Stattdessen befinden sich Dokumente und Datenbanken in der Cloud mit einer Reihe von Backups und Echtzeit-Updates für alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen. Sie haben die zahlreichen Risiken von Datenverlusten beim Speichern von Daten auf lokaler Hardware beseitigt – Feuer, Diebstahl, einfacher Hardwarefehler.

Cloud Computing: Vorteile für die Nachhaltigkeit

Wenn wir über Nachhaltigkeit sprechen, meinen wir die Reduzierung des COXNUMX-Fußabdrucks Ihres Unternehmens neben einem umweltfreundlichen Ansatz bei der Technologie. Angesichts des aktuellen Umweltzustands sind Unternehmen dafür verantwortlich, in Lösungen zu investieren, die echte Nachhaltigkeit bringen.

Wenn Sie sich für einen Cloud-basierten Technologieansatz entscheiden, kann Ihr Unternehmen die Nachhaltigkeitsvorteile des Cloud Computing nutzen.

100% erneuerbare Energie

Amazon, Google und Microsoft investieren alle aktiv in die Entwicklung grüner Energie. Jeder engagiert sich für den Fortschritt in Richtung einer sauberen Energiezukunft, in der 100 % seines Energieverbrauchs aus grünen Quellen stammt.

Wenn Sie sich für einen dieser Anbieter entscheiden, verfolgen Sie einen umweltfreundlicheren Technologieansatz.

COXNUMX-Effizienz

Durch den Wechsel zu einer führenden Cloud-Plattform reduzieren Sie Ihren COXNUMX-Fußabdruck erheblich. Durch die Kombination von grüner Energie, höherer Serverauslastung und anderen Praktiken ermöglichen Cloud-Anbieter Ihnen, dieselben Aufgaben mit einem wesentlich geringeren COXNUMX-Fußabdruck als lokale Lösungen auszuführen.

Studien von Amazon und Microsoft schätzen eine Reduzierung des CO88-Fußabdrucks zwischen 98 und XNUMX % für Cloud- und On-Premises-Äquivalente.

Cloud Computing: Zuverlässiger Support

Wenn Sie mit einer Technologie arbeiten, stoßen Sie schließlich auf Probleme, bei denen Ihnen das Wissen zur Fehlerbehebung fehlt. Einer der großen Vorteile von Cloud Computing ist die Verfügbarkeit von Support, wenn dies der Fall ist. Dieser Cloud-Vorteil wird noch dadurch verstärkt, dass die meisten Supportkanäle kostenlos sind. Also, lassen Sie uns etwas tiefer erkunden.

Self-Service-Support

Sie können eine Vielzahl von Cloud-Problemen über frei verfügbare Self-Service-Support-Kanäle lösen (dh wenn Sie die Zeit und Lust haben, selbst nach der Lösung zu suchen).

Dokumentation

Cloud-Anbieter sind bekannt für ihre umfangreichen Repositorien an technischer Dokumentation. Sie ermöglichen Ihnen die Erstellung, Konfiguration, Bereitstellung, Verwaltung und Fehlerbehebung für das gesamte Spektrum ihrer verfügbaren Technologien ohne Kosten.

Nachfolgend finden Sie die Links zu den von führenden Anbietern verfügbaren Dokumentationen, die Ihnen helfen, den Umfang dieser Ressourcen zu verstehen:

  • Dokumentation zu Amazon Web Services
  • Alibaba Cloud-Dokumentenzentrum
  • Google Cloud-Dokumentation
  • Microsoft Azure-Dokumentation

Gemeinschaften

Neben der Dokumentation bietet jede Cloud-Plattform einen Hub, der eine florierende Online-Community unterstützt. Sie sind die Heimat von Hunderttausenden unabhängiger Cloud-Experten und -Enthusiasten, die ihr kombiniertes Wissen und ihre Expertise offen teilen und bündeln.

Wenn Sie diese Community besuchen, können Sie sich mit dieser riesigen kostenlosen Support-Ressource, einem ständig wachsenden Ökosystem von Blogs, Veranstaltungen, Tutorials und Diskussionsforen zu allen erdenklichen Themen und Technologien, verbinden und diese nutzen.

Sie können diese unschätzbaren Support-Communitys unten erkunden:

  • Entwickler-Community für Amazon Web Services
  • Alibaba Cloud-Community
  • Google Cloud-Community
  • Unterstützung der Microsoft Azure-Community

Unterstützungspläne

Sie werden nicht immer die Kapazität oder die Fähigkeit haben, Ihre Cloud-Bereitstellung zu verwalten und Fehler zu beheben. Schließlich können Sie in eine Situation geraten, in der Sie die sofortige praktische Unterstützung eines Experten benötigen, um Ihre Organisation betriebsbereit zu halten.

Um diesen Fall abzudecken, bietet jeder Cloud-Anbieter eine Auswahl an grundlegenden Cloud-Support-Plänen sowie eine Reihe von kostenpflichtigen Premium-Plänen. Während Sie durch die Premium-Pläne skalieren, können Sie Ihr Support-Level um folgende Elemente erweitern:

  • Best-Practice-Checks
  • Zusätzliche Kommunikationskanäle – Telefon, E-Mail, Live-Chat, Video-Telefonkonferenz
  • 24 / 7 Verfügbarkeit
  • Reaktionszeiten innerhalb von 15 Minuten bei geschäftskritischen Ausfällen
  • Support-APIs
  • Schulungsressourcen – sowohl online als auch persönlich
  • Zugang zu einem Technical Account Manager

Sie haben auch den zusätzlichen Vorteil, dass Sie Ihre Supportpläne anpassen können, sodass Sie den Support flexibel an Ihre individuellen Bedürfnisse anpassen können – entscheidend, wenn man bedenkt, dass offizielle Supportpläne zwischen 30 USD/Monat und 15,000 USD/Monat liegen können.

Unter den folgenden Links finden Sie die Supportpläne führender Cloud-Anbieter:

  • Amazon Web Services-Supportpläne
  • Alibaba Cloud-Supportpläne
  • Google Cloud-Supportpläne
  • Microsoft Azure-Supportpläne

Cloud Computing: Einfachere Compliance

Wenn es um Technologie geht, ist Compliance eine wachsende Flut von Vorschriften und Anforderungen, die von Regierungen und Industrien angewendet werden.

Unabhängig davon, ob Sie in einer stark regulierten Branche, an einem bestimmten geografischen Standort oder beidem tätig sind, ist die Einhaltung von Technologien eine gewaltige Herausforderung, die schnell überwältigen kann, unabhängig von Ihrem Wunsch nach Konformität.

Die Elemente der Compliance verstehen. (Bildquelle: Mittel)
Die Elemente der Compliance verstehen. (Quelle)

Cloud bietet On-Demand-Technologielösungen, die bereits einige der anspruchsvollsten Compliance-Anforderungen erfüllen. Dazu gehören CSA STAR, DSGVO, HIPPA, PCI-DSS und eine Reihe von ISO-Standards. Der Wechsel zu einer Cloud-Bereitstellung macht die Zeit, das Fachwissen und die finanziellen Ressourcen zunichte, die erforderlich sind, um Compliance-Standards einzuhalten, die Sie sonst möglicherweise nicht einhalten könnten.

Jeder Plattformanbieter bietet umfassende Compliance-Programme für seine Cloud-Lösungen an. Sie alle konkurrieren um die Einhaltung von mehr Zertifizierungen, Gesetzen, branchenspezifischen Vorschriften, Sicherheits- und Datenschutzrahmen als ihre Konkurrenten.

Sehen Sie sich die folgenden Links an, um die von führenden Cloud-Anbietern angebotenen Compliance-Programme zu erkunden:

  • AWS-Konformität
  • Alibaba Cloud-Compliance
  • Google Cloud-Compliance
  • Microsoft Azure-Konformität

Cloud Computing: Wettbewerbsvorteil

Der Wechsel in die Cloud kann Ihnen den Wettbewerbsvorteil verschaffen, der erforderlich ist, um Ihre Konkurrenten zu übertreffen. Laut einer Version-Studie glauben 77 % der Unternehmen, dass ihnen die Cloud-Technologie einen Wettbewerbsvorteil verschafft.

Es gibt keinen einzigen Weg, um diesen Vorteil zu erlangen. Dies wird auf unzählige Arten erreicht, die durch Ihre Kreativität freigesetzt werden, indem Sie die inhärenten Attribute der Cloud zu Ihrem Vorteil nutzen. Im Folgenden finden Sie nur einige Beispiele dafür, wie Ihnen die Cloud einen Wettbewerbsvorteil verschaffen kann:

  • Geben Sie Ihrem Team die Freiheit, sich auf Innovation zu konzentrieren — Der Wechsel in die Cloud verlagert die Verantwortung für die Verwaltung der zugrunde liegenden Infrastruktur an Ihren Provider. Ihr IT-Team kann sich dann auf Innovationsprojekte konzentrieren, um Ihre Geschäftsaussichten zu verbessern.
  • Immer mit der neuesten Technologie — Der flexible On-Demand-Charakter der Cloud bedeutet, dass Sie die neueste Technologie einsetzen können, sobald sie auf den Markt kommt. Frei von Bereitstellungsverzögerungen oder finanziellen Anforderungen, die bei einer lokalen Einrichtung anfallen.
  • Ein agileres Unternehmen werden — Cloud-Technologie ermöglicht es Ihnen, in einer neuen Region zu starten, mit neuer Technologie zu experimentieren und Dienste schnell und einfach hinzuzufügen oder zu entfernen. Diese Agilität ermöglicht es Ihnen, mit den Veränderungen auf dem Markt Schritt zu halten und neue Chancen zu nutzen, sobald sie sich bieten, vor der Konkurrenz.
  • Das Spielfeld ausgleichen — Die durch die Cloud verfügbaren Skaleneffekte machen fortschrittliche Technologien viel leichter zugänglich; tiefe Taschen sind keine Voraussetzung mehr, um die Vorteile dieser Technologien zu nutzen. Kleinere Organisationen haben jetzt die Möglichkeit, sich auf der großen Bühne einen Vorsprung zu verschaffen.

Cloud Computing: Umsetzbare Erkenntnisse

Das digitale Zeitalter hat das Sprichwort „Wissen ist Macht“ in „Daten sind Geld“ verwandelt.

Heute generieren wir mehr digitale Daten als je zuvor. Aktuelle Schätzungen gehen davon aus, dass im Jahr 2.5 täglich 2021 Trillionen Bytes an neuen Daten erstellt werden. In Ihren Daten sind unschätzbare und umsetzbare Informationen verborgen, die nur darauf warten, identifiziert und darauf reagiert zu werden.

Visualisierung von Big Data Analytics. (Bildquelle: Usability Geek)
Visualisierung von Big Data Analytics. (Quelle)

Durch die Cloud-Technologie erhalten Sie einen besseren Einblick in die Daten rund um Ihre Kundentransaktionen, Geschäftsprozesse und Technologienutzung und helfen Ihnen, Ihre Daten zu Geld zu machen.

Die Erschwinglichkeit und Flexibilität von Cloud Computing bietet Ihnen Zugang zu Diensten wie maschinellem Lernen, KI und Big-Data-Analysen. Diese Dienste können es Ihnen ermöglichen, Daten auf neue Weise zu analysieren und Erkenntnisse daraus zu gewinnen, wodurch Sie Wert aus zuvor unzugänglichen Daten, insbesondere in unstrukturierten Daten, schaffen.

Viele Cloud-basierte Lösungen verfügen auch über integrierte Analysen, die Ihnen einen integrierten Überblick über Ihre Daten in Ihrer gesamten Bereitstellung bieten. Ob Benutzerverhalten, Ressourcenverbrauch oder jede andere Art von Daten, Sie können ganz einfach Tracking-Mechanismen und benutzerdefinierte Berichte erstellen, um Informationen unternehmensweit zu analysieren. Durch diese Erkenntnisse können Sie die Effizienz steigern, die Sicherheit verbessern, das Ressourcenmanagement automatisieren und Aktionspläne erstellen, um die Unternehmensziele zu erreichen.

Verwirrt von Cloud-Computing? 🤷‍♂️ In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie sich jeder der Vorteile der Cloud direkt auf Ihr Unternehmen auswirken kann ☁Klicken Sie, um Tweet

Zusammenfassung

Wenn Sie es bis hierher geschafft haben, können Sie inzwischen feststellen, dass die Vorteile von Cloud Computing unbestreitbar und weitreichend sind. Durch den Wechsel in die Cloud können Sie praktisch jeden Bereich Ihres Unternehmens verbessern.

Wir haben die zugrunde liegenden Features, Funktionen und Mechanismen skizziert, die diesen Vorteil in die Realität umsetzen, und wir haben besprochen, wie einige dieser Vorteile inhärent sind, während andere Ihre aktive Beteiligung erfordern, um anerkannt zu werden. Hoffentlich haben Sie jetzt ein solides Verständnis der Kernvorteile der Cloud, die über das Gesamtbild hinausgehen.

Durch dieses neu gewonnene Verständnis haben Sie jetzt eine viel bessere Möglichkeit, die Vorteile von Cloud Computing für Ihr Unternehmen zu nutzen.

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste