Wordpress

4 fantastische Möglichkeiten, Ihre WordPress-Bildergalerie anzuzeigen und zu monetarisieren

Wenn Sie Fotos und Grafiken auf Ihrer WordPress-Site oder Ihrem Blog verkaufen, ist die Gestaltung der perfekten Bildergalerie von größter Bedeutung. Ein schönes WordPress-Theme auswählen, großartige Inhalte zu kuratieren und begehrenswerte Produkte zu erstellen, ist nur die halbe Miete.

Wenn Ihre Fotogalerie nicht für den Verkauf optimiert ist, werden Sie dennoch Schwierigkeiten haben, Geld zu verdienen.

Auf der anderen Seite, wenn Sie Galerien erstellen können, die optisch ansprechend und gut strukturiert sind und alle benötigten Funktionen enthalten, sind Sie viel wahrscheinlicher finanziell erfolgreich. Glücklicherweise mit dem Recht WordPress Galerie Plugin kann es viel einfacher machen, Ihre Kreativität zu monetarisieren.

In diesem Artikel erläutern wir, warum Ihre Bildergalerien der Schlüssel zum Erfolg Ihres Online-Shops sind. Anschließend untersuchen wir, wie Sie Ihre Bilder schützen und optimieren können, bevor wir einige der besten Möglichkeiten zur Anzeige und Monetarisierung eines Bildes oder einer Fotogalerie behandeln. Lass uns anfangen!

WordPress + DreamHost

Unsere automatischen Updates und starken Sicherheitsmaßnahmen nehmen Ihnen die Serververwaltung ab, damit Sie sich auf die Erstellung einer großartigen Website konzentrieren können.

Pläne ansehen

Warum eine effektive Bildergalerie der Schlüssel zu einem erfolgreichen Online-Shop ist

Beim Online-Verkauf von Bildern ist es von entscheidender Bedeutung, Ihre Arbeit im Vordergrund zu präsentieren.

Der Online-Verkauf von Kunst und Fotografie war noch nie so einfach und gleichzeitig schwieriger als jetzt. Der Verbreitung von E-Commerce-Diensten macht es für fast jeden einfach, einen Online-Shop zu erstellen und seine kreativen Werke zu verkaufen. Dies hat jedoch einen gesättigten Markt geschaffen, in dem es immer schwieriger wird, sich von der Masse abzuheben.

Aus diesem Grund müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Shop aufmerksamkeitsstark und voll ausgestattet ist. Natürlich willst du Verwenden Sie ein WordPress-Theme das ist attraktiv und entspricht dem neueste Webdesign-Trends. Aber wenn es um den Verkauf von Kunst und Fotografie geht, ist die Verwendung einer Bildergalerie fast immer die effektivste Lösung. Mit diesem Setup können Sie Ihre Produkte in den Mittelpunkt stellen und im besten Licht in Szene setzen. Es macht auch das Browsen und den Kaufprozess für Ihre Kunden einfach und angenehm.

Glücklicherweise können Sie Ihrer Bildergalerie ganz einfach E-Commerce-Funktionen hinzufügen, indem Sie Installieren eines WordPress-Plugins wie NextGEN-Galerie. Dieses Tool hilft Ihnen, Ihre Arbeit mühelos anzuzeigen und zu verkaufen, und  ermöglicht es Ihnen, Optimiere deine Galerie mit Erweiterungen die noch mehr Funktionalität hinzufügen.

Wir werden später in diesem Artikel besprechen, wie Sie Ihre Fotogalerie monetarisieren können. Lassen Sie uns zunächst einen Blick auf einige der Dinge werfen, die Sie tun sollten, um Ihre Bildergalerie erfolgreich vorzubereiten.

So erstellen und optimieren Sie Ihre Bildergalerie (3 wichtige Tipps)

Bevor Sie Ihren Online-Shop für die breite Masse öffnen, müssen Sie sicherstellen, dass Ihre Bilder und Ihre Galerie einsatzbereit sind. Um Ihnen zu helfen, werden wir uns einige Möglichkeiten ansehen, wie Sie Ihre Bildergalerie vorbereiten und sicherstellen können, dass sie sicher und für die bestmögliche Benutzererfahrung optimiert ist.

1. Schützen Sie Ihre Bilder vor Diebstahl

Das erste, was Sie beachten müssen, ist, wie Sie es vermeiden können Bilddiebstahl. Dies ist ein häufiges Problem vieler Online-Künstler und beinhaltet, dass Bilder von Ihrer Website gespeichert und ohne ordnungsgemäße Namensnennung erneut veröffentlicht oder verwendet werden. Dies ist besonders problematisch, wenn Ihre Website hochauflösende Bilder enthält, da Benutzer diese einfach kopieren oder ausdrucken können, anstatt Geld für die Originale auszugeben.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, dieses Problem zu umgehen. Einer der meisten üblich und effektiv Techniken ist Hinzufügen eines halbtransparenten Wasserzeichens, wodurch das Bild teilweise mit einem Logo oder Text verdeckt wird. Dies macht es fast unmöglich, Ihre Bilder zu stehlen. Darüber hinaus ist diese Methode besonders effektiv, wenn Sie dem Wasserzeichen eigene Informationen wie Ihren Namen oder die Website-URL hinzugefügt haben.

Sie können auch gegen Bilddiebstahl vorgehen, indem Sie Rechtsklick deaktivieren auf deinen Fotos. Dadurch wird es für Benutzer viel schwieriger, Ihre Bilder zu speichern oder auf die URLs zuzugreifen, um die Bilder ohne Namensnennung zu verwenden. Dies ist kein perfektes System, da es Benutzer nicht davon abhält, einen Screenshot zu machen, aber es wird dazu beitragen, ungeduldige Diebe zu stoppen. In Kombination mit Wasserzeichen erhalten Sie ein effektives System zum Schutz Ihrer Arbeit.

2. Erstellen Sie Backups Ihrer Bilder

Sie wissen wahrscheinlich bereits, wie wichtig es ist, Backups zu erstellen. Das ist nicht nur wahr für Ihre WordPress-Website als Ganzes, sondern auch für Ihre Bilder. Sie sollten immer sicherstellen, dass Sie die unbearbeiteten Originalkopien jedes hochgeladenen Bildes an einem sicheren Ort aufbewahren. Darüber hinaus ist es auch wichtig, Backups für Ihr Bild oder Ihre Fotogalerie zu verwenden.

Angenommen, Sie haben allen Ihren Bildern Wasserzeichen hinzugefügt oder ihre Größe geändert. Wenn Sie ein Backup aller Bilder führen, können Sie schnell zu den Originalen zurückkehren, sodass Sie nichts verlieren. NextGEN Gallery enthält eine Option zum Sichern Sie alle Ihre Bilder automatisch, die standardmäßig aktiviert ist. Stellen Sie sicher, dass diese Einstellung aktiviert bleibt, und Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass Bilder verloren gehen oder mit irreversiblen Bearbeitungen stecken bleiben.

3. Optimieren Sie Ihre Bilder, um Ihre Site zu beschleunigen

Bildoptimierung bedeutet, die Dateigröße Ihrer Bilder zu komprimieren, ohne die Gesamtqualität merklich zu beeinträchtigen. Das ist etwas wir empfehlen alle WordPress-Site-Besitzer tun es beschleunigen ihre Seiten auf allen Geräten. Dies ist jedoch besonders wichtig, wenn Ihre Website viele hochauflösende Bilder enthält (z. B. wenn Sie Fotografie verkaufen).

Je mehr Bilder Ihre Website enthält, desto langsamer wird sie normalerweise geladen. Dies kann dazu führen, dass Menschen die Geduld verlieren und gehen, was zu einem High führt Absprungrate und ist katastrophal für Ihr Endergebnis. Tatsächlich wird jede zusätzliche Sekunde, die zum Laden Ihrer Website benötigt wird, in . übersetzt 7 % weniger Conversions. Kurz gesagt bedeutet dies, dass Sie auf einer langsamen Website weniger Bilder verkaufen.

Natürlich möchten Sie trotzdem qualitativ hochwertige Bilder verwenden, daher müssen Sie die richtige Balance zwischen Qualität und Dateigröße finden. Es gibt viele Tools, mit denen Sie Bilder optimieren können, während sie von den Originaldateien kaum zu unterscheiden sind. Eine davon ist Imagify, die vollständig mit NextGEN Gallery kompatibel ist. Imagify optimiert automatisch alle Bilder, die Sie auf Ihre Site hochladen, sowie Ihre vorhandene Galerie. Dies nimmt Ihnen eine weitere wichtige Aufgabe ab.

4 fantastische Möglichkeiten, Ihre WordPress-Bildergalerie anzuzeigen und zu monetarisieren

Bisher haben wir darüber gesprochen, wie Sie Ihre Bilder schützen und effektiv optimieren können. Wenn die oben genannten Aufgaben erledigt sind und Ihre Bildergalerie fertig ist, ist es an der Zeit, sie zu monetarisieren! Hier sind vier Möglichkeiten, dies mit dem NextGEN Gallery-Plugin zu tun.

1. Fügen Sie Ihrer Bildergalerie E-Commerce-Funktionen hinzu

Um Ihre Fotogalerie zu monetarisieren, müssen Sie zunächst eine E-Commerce-Lösung implementieren. NextGEN Gallery macht das ganz einfach mit Professioneller E-Commerce, mit dem Sie Produkte direkt aus Ihrer Galerie verkaufen können.

Wenn das Erweiterung wird hinzugefügt zu Ihrer WordPress-Site hinzufügen, können Sie den Kauf für Ihre Galerie aktivieren. Dadurch wird ein Einkaufswagen-Symbol neben Ihren Bildern angezeigt. Wenn Sie die Vollversion eines Bildes anzeigen, werden außerdem Preisoptionen daneben angezeigt.

Diese Preise werden durch Erstellen festgelegt Preisliste. Sie können die Kosten für jedes Bild anpassen und Ihre eigenen Versandkosten und Steuern festlegen. Preislisten können auf eine ganze Galerie angewendet oder für einzelne Artikel angegeben werden. Mit NextGEN Gallery können Sie eine unbegrenzte Anzahl von Preislisten erstellen, sodass Sie die volle Kontrolle über die Kosten Ihrer Arbeit haben.

Um zu beginnen, müssen Sie zunächst eine Bildergalerie erstellen und lade deine Bilder hoch dazu (falls noch nicht geschehen). Anschließend können Sie die Galerie nach Belieben anpassen. NextGEN Gallery bietet viele Optionen zum Anzeigen Ihrer Bilder, es lohnt sich also, sich damit vertraut zu machen die verfügbaren Einstellungen.

Wenn Ihre Galerie fertig ist, müssen Sie eine benutzerdefinierte Preisliste erstellen. Sie können diese Preisliste dann der Galerie zuweisen und E-Commerce darauf aktivieren. Standardmäßig gelten die angegebenen Preise für alle Artikel. Sie können jedoch für jedes Bild in der Galerie eine andere Preisliste angeben.

Dieser Vorgang ermöglicht es Ihnen, Bilder direkt aus Ihrer Galerie zu verkaufen. Natürlich ist dies nur die Spitze des Eisbergs, wenn es darum geht, was Sie tun können. Wir empfehlen Ihnen, einige Zeit mit zu verbringen Offizielle Dokumentation der NextGEN Gallery, um besser zu verstehen, wie Sie Ihre E-Commerce-Einstellungen optimieren können.

2. Erstellen Sie Lizenzen für Ihre digitalen Produkte

Der Verkauf digitaler Kopien Ihrer Werke ist eine clevere Möglichkeit, Geld zu verdienen, ohne physische Artikel herstellen und versenden zu müssen. Wenn Sie NextGEN Gallery verwenden, um digitale Produkte zu verkaufen, werden Ihre Kunden nach Abschluss des Kaufs auf eine Seite weitergeleitet, auf der sie die Datei herunterladen können.

Digitale Produkte werden auf dieselbe Weise wie andere Produkte hinzugefügt, erfordern jedoch eine zusätzliche Konfiguration. Sie müssen nämlich ein erstellen Lizenzvereinbarung, die bestimmt, was der Kunde mit Ihren Bildern machen kann und was nicht.

Dies ist wichtig, da Sie in dieser Vereinbarung genau festlegen, wie Kunden Ihre Werke verwenden dürfen. Sie können verschiedene Lizenzen für verschiedene Produkte verwenden oder Lizenzen an Preisstufen anpassen. Sie können beispielsweise einen niedrigeren Preis für eine Lizenz anbieten, die nur für nicht-kommerzielle Zwecke gültig ist. Sie könnten dann eine teurere Version desselben Produkts mit einer Lizenz anbieten, die es dem Kunden ermöglicht, das Bild kommerziell zu verwenden.

Es ist immer am besten, sich beim Erstellen eines Lizenzvertrags an einen Anwalt zu wenden. Wenn Sie diese Option jedoch nicht haben, können Sie sich an orientieren die offiziellen Vereinbarungen bereitgestellt von Imagify.

3. Bieten Sie mehrere Zahlungsoptionen an

Wenn Sie mit Ihrem E-Commerce-Unternehmen erfolgreich sein möchten, müssen Sie den Kaufprozess so einfach wie möglich gestalten. Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, anzubieten mehrere Zahlungsmethoden. Sie möchten keinen Verkauf verlieren, weil der Benutzer den Kaufvorgang als verwirrend oder zeitaufwändig empfindet, da Sie ihn gezwungen haben, eine ihm unbekannte Zahlungsart zu verwenden.

Durch die Aktivierung der gängigsten Zahlungsmethoden, wie z PayPal, Stripe, Schecks, und Kreditkarten, machen Sie den Kaufabschluss viel einfacher. Mit NextGEN Gallery können Sie all diese Zahlungsmethoden problemlos neben Ihrer Bildergalerie implementieren. Alles, was Sie tun müssen, ist sich für die Dienste anzumelden, die Sie implementieren möchten, und dann Ihre Galerie mit Ihren Zahlungsinformationen zu konfigurieren.

Mit diesem WordPress-Plugin können Sie auch Gutscheincodes erstellen die Sie konfigurieren können, um Sonderangebote für eine begrenzte Zeit anzubieten oder eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen. Sie haben die volle Kontrolle über die Spezifikationen jedes Coupons, einschließlich der Gültigkeitsdauer, der darin enthaltenen Produkte und der Auswirkungen auf die Endkosten.

4. Erstellen Sie eine Korrekturgalerie

Schließlich, wenn Sie Auftragsarbeiten erstellen, kennen Sie wahrscheinlich das Konzept von a Proofing-Galerie. Dies ist eine Galerie, die fast immer privat ist und für einen bestimmten Kunden entworfen wurde. Der Kunde kann daraus seine Lieblingsbilder auswählen und dem Künstler seine Auswahl übermitteln.

Eine häufige Verwendung für das Proofing von Galerien ist die Hochzeitsfotografie. Der Fotograf kann alle aufgenommenen Bilder in die Galerie hochladen und einen privaten Link an den Kunden senden. Der Kunde wählt dann die Bilder aus, die ihm am besten gefallen, und übermittelt seine Auswahl. Danach kann der Fotograf diese Auswahl verwenden, um ein Fotoalbum oder ein ähnliches Produkt zu erstellen.

Wenn diese Technik für Ihr Unternehmen nützlich wäre, können Sie ganz einfach Erstellen Sie eine Korrekturgalerie in der NextGEN-Galerie. Dies geschieht im Wesentlichen mit der gleichen Methode wie beim Erstellen einer Standardgalerie, mit einigen zusätzlichen Konfigurationsoptionen. Sie können beispielsweise die Seite erstellen, die der Kunde sieht, wenn er seine Auswahl übermittelt hat, und die Bestätigungs-E-Mail entwerfen, die nach der Übermittlung versendet wird. Wenn Sie eine Einreichung erhalten, können Sie diese auch im Admin-Bereich der NextGEN Gallery anzeigen und verwalten.

Sie sind herzlich eingeladen

Treten Sie der Facebook-Gruppe von DreamHost bei, um mit gleichgesinnten Website-Besitzern in Kontakt zu treten und Ratschläge von Kollegen und Experten zu erhalten!

Treten Sie der Community bei

Zum Auktionsblock

So wie ein Fotograf die beste Ausrüstung braucht und ein Maler die feinsten Pinsel verwendet, braucht eine erfolgreiche Fotoseite die richtigen Werkzeuge. Wenn Ihre Kunst gut genug ist, um sie zu verkaufen, haben Sie eine solide Grundlage, auf der Sie arbeiten können. Sie müssen jedoch dennoch sicherstellen, dass Ihre Fotogalerien in der Lage sind, Ihre Arbeit effektiv zu verkaufen.

Haben Sie Fragen zur effektiven Anzeige und Monetarisierung von Bildergalerien? Lass uns weiter chatten Twitter or Facebook!

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste