Wordpress

Behmaster Kingpin: Interview mit Sebastiaan van der Lans

Sebastiaan van der Lans ist Mitgründer und Inhaber der Webagentur Van Ons. Angefangen im Jahr 2006 hat sich Van Ons zu einer führenden Technologieagentur in Amsterdam mit einem Team von 25 Experten entwickelt, die sich auf die Erstellung von WordPress-Sites, Shops und Anwendungen für große Namen wie IKEA, Intratuin (das größte Gartengeschäft der Niederlande) konzentrieren. und Koffietijd (eine niederländische Fernsehsendung) unter anderem.

Der eigene Fokus von Sebastiaan hat sich kürzlich auf WordProof verlagert, einen Dienst, der die Leistungsfähigkeit der Blockchain-Technologie nutzt, um Ihre Inhalte auf WordPress auf benutzerfreundliche Weise zu schützen.

Indem er Jahr für Jahr als WordCamp-Organisator, Mitwirkender und Redner (unter anderem) zu WordPress und der Community dahinter beiträgt, kann man mit Recht sagen, dass er WordPress seine Spuren hinterlassen hat.

Sie finden Sebastiaan auf Twitter und LinkedIn.

F1: Was ist Ihr Hintergrund und wie sind Sie zum ersten Mal mit WordPress in Berührung gekommen?

2006 habe ich zusammen mit Robert van Eekhout die Webagentur Van Ons gegründet. Wir arbeiten seit 2007 mit WordPress und haben auch andere Agenturen im Umgang mit WordPress geschult. Wir begannen mit der Entwicklung unseres eigenen CMS, entdeckten aber bald die WordPress-Software und -Philosophie, die wir schnell übernahmen.

Als wir anfingen, erhielten wir regelmäßig wütende Nachrichten von anderen Agenturen – „Sie zerstören den Markt mit Ihrer freien Software!“ – Das waren Anzeichen dafür, dass WordPress groß werden würde.

Wir haben immer viel veröffentlicht, sowohl auf Van-Ons.nl, unseren persönlichen Websites als auch früher auf WPleren.nl. Die letztgenannte Site erhielt schnell Zehntausende von Besuchern pro Monat. Durch das Verschenken von viel Wissen – zum Beispiel über den Aufbau eines Webshops mit WordPress – konnten wir als Agentur ohne Werbung erheblich wachsen.

Van Ons hat jetzt 25 Mitarbeiter im Büro und viele der größten WordPress-Sites und -Shops in den Niederlanden sind im Portfolio. Als Agentur haben wir einen starken Fokus auf Technologie – wir haben die verrücktesten Dinge in WordPress gebaut, wie zum Beispiel Second Screens für Koffietijd.nl, die von Tausenden von Zuschauern gleichzeitig verwendet wurden. Mein Team hat auch das WordPress-Plugin WP GDPR Compliance erstellt (über 1.3 Millionen Downloads).

Im Jahr 2013 haben wir unsere erste Bitcoin- und Blockchain-Anwendung entwickelt und unsere Erfahrung mit Open-Source-Software und Communities von WordPress mit den Fähigkeiten der Blockchain-Technologie kombiniert. Dank WordPress ist das Publizieren demokratisch geworden (einschließlich und für jeden zugänglich).

Mit der Blockchain-Technologie können wir die Prinzipien, die die WordPress-Community so groß gemacht haben, auch für alle anderen Aspekte veröffentlichen.

F2: Was sollten Leser über all die Dinge wissen, die Sie heutzutage in WordPress tun?

Ich arbeite seit fast 12 Jahren praktisch Vollzeit mit der Software. Ich habe WordProof 2018 gegründet, eine Open-Source-Methode, um Inhalte mit Blockchain zu schützen und Lesern und Suchmaschinen Ihre Authentizität zu zeigen. Timestamping ist der Open-Source-Ansatz zum Schutz Ihrer Inhalte.

Indem Sie Autorität und Urheberrecht beanspruchen, zeigen Sie Lesern, Käufern und Suchmaschinen, dass Sie Ihre Inhalte nicht manipuliert haben. Wir arbeiten mit ISO- und SEO-Parteien zusammen, um Zeitstempel zu einem Webstandard zu machen, weil sie das Web zu einem besseren und sichereren Ort machen.

Beim WordCamp Europe wurde ich eingeladen, eine Keynote über meine Vision von WordPress und Blockchain in den kommenden Jahren zu halten. Es war eines der gruseligsten Dinge, die ich je gemacht habe, weil es meine erste Präsentation auf Englisch war! Zur Vorbereitung habe ich einen Englischkurs absolviert und die Präsentation intensiv geübt. Eins führte zum anderen und jetzt arbeite ich mit einem 5-köpfigen Team in Vollzeit an WordProof Timestamp.

Wir helfen Verlagen, Kreativen, Politikern und Unternehmern, ihre Inhalte mit Blockchain zu schützen. Wir arbeiten auch hart daran, sicherzustellen, dass Suchmaschinen Zeitstempel als wertvoll ansehen, damit das Internet zu einem ehrlichen Ort wird – ein Ort, an dem Besucher die Quellen überprüfen und Kunden von Webshops anzeigen können, welche Produkte sie zu welchen Bedingungen gekauft haben. Sie können WordProof kostenlos mit einer Testversion testen, mit der Sie 10 Inhalte mit einem Zeitstempel versehen können!

Die Finanzwelt und die Geschäftstätigkeit im Allgemeinen werden durch Open Source-Technologie von A bis Z transparenter, fairer und integrativer. Nehmen wir zum Beispiel Uber: Als Uber anfing, erhielt die Organisation eine Provision von 15%. Jetzt gehen vielerorts 25 % der Einnahmen an Uber selbst, und die Fahrer haben keine Garantie, dass dies in 30 Jahren nicht 5 % sein werden – Uber entscheidet.

Stellen Sie sich eine Open-Source-Alternative vor, bei der die gesamte Software und damit die Logik öffentlich verfügbar ist. Beispielsweise könnte programmiert werden, dass statt 5 % nur noch 25 % für die Netzwartung reserviert werden. Diese 5% können nur geändert werden, wenn eine Mehrheit der Fahrer und/oder Kunden einer Änderung zustimmt. Mit diesen 5 statt 25 % Provision könnten Sie dann dafür sorgen, dass die Fahrer 10 % mehr verdienen. Es ist eine Win-Win-Situation. Das ist die Revolution, die Open Source Software und Communities in den nächsten 10 Jahren bewirken werden!

F3: Vor welchen Herausforderungen standen Sie, um beruflich dorthin zu gelangen, wo Sie jetzt stehen?

Open Source hat ein herausforderndes Paradox: Die Bereitstellung von Zeit für die Entwicklung von Open Source-Software kostet viel Geld. Es hat 10 Jahre gedauert, bis ich als Unternehmen wirklich bedeutende Software entwickeln konnte. Die Blockchain-Welt hat eine Reihe demokratischer Methoden zur Finanzierung von Open-Source-Systemen, die ich sehr inspirierend finde und in WordPress einbringen möchte. In diesem Artikel erkläre ich, wie WordProof mit mehr als 10,000 USD aus einem Worker Proposal System begann.

Das Internet hat uns viel gebracht, aber das Web, wie wir es heute kennen, ist kaputt. Wir als WordPress-Community haben gezeigt, dass die beste Websoftware kostenlos und Open Source sein kann – und so zum Marktführer geworden. Ich bin immer noch beeindruckt, jedes Mal, wenn ich daran denke.

Wir stehen am Rande einer wahren Revolution: der Blockchain-Revolution. Es wird möglich sein, nicht nur Informationen, sondern auch Werte (wie Geld) programmierbar zu machen. Dies eröffnet völlig neue Möglichkeiten für Open Source Software: Wir können ganze Unternehmen transparent machen, indem wir die Logik mit Open Source Software programmieren. Darüber habe ich beim WordCamp Europe einen Vortrag gehalten:

F4: Hat Sie etwas überrascht, als Sie in der WordPress-Welt auftauchten?

Mit WordPress ein friedlicher Marktführer sein. Community + Code macht Marktführer. Das ist etwas ganz Besonderes.

Was mich auch überrascht, ist, dass gute Initiativen keine Förderung bekommen. Gott segne uns, dass der Yoast Diversity Fund existiert, aber es muss mehr getan werden, um gute Initiativen auf den Weg zu bringen. Ich bin ein starker Befürworter dafür, dass WordPress- und Blockchain-Communitys zusammenarbeiten und die Best Practices des anderen nutzen. Gemeinsam können wir die Welt öffnen!

In der Blockchain-Welt gibt es eine meiner Meinung nach völlig faire Möglichkeit zur Finanzierung von Open-Source-Software: einen Worker Proposal Fund. Als Creator können Sie eine Lösung vorschlagen, die Sie erstellen möchten, wie lange Sie dafür brauchen und wie viel Geld Sie in diesem Zeitraum benötigen. Token-Inhaber dieser Blockchain können darüber abstimmen, ob das Projekt finanziert wird.

Der Empfang zu Gutenberg sollte besser sein. Ich bin erstaunt, wie viel Widerstand es dagegen gibt. Das müssen wir als Vorzeigeobjekt sehen und auf jedes andere CMS der Welt bringen. Als Van Ons haben wir die Führung bei der Entwicklung von Laraberg übernommen, was Gutenberg zu Laravel bringt.

Mit dem neuen Blockeditor werden wir den Marktanteil von WordPress in den nächsten 34 Jahren von 75 % auf mindestens 10 % steigern.

Mit dem neuen Blockeditor werden wir WordPress in den nächsten 34 Jahren von 75% auf 10% steigern. 🗣Lesen Sie unser Interview mit @delans, Gründer bei @WordProofio und @VanOnsnlKlicken Sie, um Tweet

F5: Wie sieht für Sie die Zukunft in der WordPress-Welt aus?

Meine Mission ist es, den freundlichen, offenen und kooperativen Ansatz, der die WordPress-Welt so stark macht, in die Finanzwelt und das Geschäft im Allgemeinen zu bringen. Ich möchte die Schönheit von WordPress in die Blockchain-Welt und die Schönheit der Blockchain-Welt mit ihren intelligenten nachhaltigen Geschäftsmodellen in die WordPress-Welt bringen.

F6: Was suchen Sie bei einem WordPress-Host?

Ein Fokus auf Geschwindigkeit ist ebenso wichtig wie ein erstklassiger Support – sowohl unter der Woche als auch am Wochenende. Schließlich ist es wichtig, dass die Softwareversionen immer auf dem neuesten Stand sind (wie PHP, cURL usw.).

F7: Was machst du gerne, wenn du nicht an deinem Laptop bist?

Zauberwürfel. Sie können nicht betrügen! Der einzige KPI ist Geschwindigkeit. Mein Rekord liegt bei 25.64 Sekunden.

F8: Wen sollten wir als nächstes interviewen und warum?

Noël Tock, was er auf Unternehmensebene für seine Kunden tut, ist phänomenal. Und Rian Rietveld von Level Level, der ein Usability- und Inklusivitäts-Superheld ist.

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste