iPhone

Erzwingen Sie, dass Websites dem Safari Dark Mode von macOS Catalina entsprechen

Ich habe aufgehört, weißen Text auf schwarzem Hintergrund zu lesen, als ich die Schule verließ, und es hat mir seitdem nicht mehr gefallen. Vor allem auf einem Bildschirm, wo die schwarze Fläche zu einem dunklen Spiegel wird, der alles in seinem Blickfeld reflektiert. Aber auch ich bevorzuge den Dark Mode spät in der Nacht, wenn ich lesen möchte, ohne andere zu stören.

Das Problem ist, dass viele Websites den Dark Mode nicht unterstützen. Alles andere in Safari wird in geschmackvollem Schwarz gerendert, aber die Seite selbst wird immer noch in grellem Weiß gerendert. Glücklicherweise gibt es zumindest auf dem Mac eine Möglichkeit, das Problem zu beheben. So erzwingen Sie, dass eine Website den Safari Dark Mode auf dem Mac unterstützt.

Safari Dark Mode auf dem Mac... So entspannend.
Ahhhhh. So entspannend.
Foto: Alex Denk

Dark Mode for Safari ist eine von Apple empfohlene Safari-Erweiterung, die den Dark Mode auf Websites erzwingt, die ihn nicht unterstützen. Anstatt dass die Seiten beim Laden hellweiß blinken, werden sie in einem ruhigen Weiß-in-Schwarz geöffnet.

Genau wie der Dunkelmodus auf dem Rest Ihres Macs kann der Betrieb der Erweiterung geplant werden. Sie können es manuell aktivieren, nach einem Zeitplan Ihrer Wahl ausführen oder so einstellen, dass es aktiviert wird, wenn der native dunkle Modus von Mojave/Catalina aktiv ist.

So verwenden Sie den Dark Mode für die Safari-Erweiterung

Aktivieren Sie Erweiterungen in den Einstellungen von Safari.
Aktivieren Sie Erweiterungen in den Einstellungen von Safari.
Foto: Apfel

Das Aktivieren der Dark Mode Safari-Erweiterung könnte nicht einfacher sein. Laden Sie einfach die Erweiterung aus dem Mac App Store herunter und aktivieren Sie sie in Safaris Bevorzugte Einstellungen. Die Einstellungsseite befindet sich in Safari unter dem Safari Menüpunkt in der Menüleiste. Öffne es, klicke auf das Erweiterungsoptionen Klicken Sie auf die Registerkarte Kontrollkästchen für die Dark Mode-Erweiterung.

Die Dark Mode for Safari-Erweiterung zähmt schlecht benommene Websites.
Diese praktische Erweiterung zähmt schlecht benommene Websites.
Foto: Alex Denk

Sie können zwischen drei dunklen Themen wählen – Dark, Soft Dark und Mono – und Sie können Sites auch auf die Whitelist setzen, damit sie nicht automatisch abgedunkelt werden.

Der Dark Mode für Safari vom Entwickler Denk Alexandru scheint für jeden unverzichtbar zu sein, der den Dark Mode von Mojave oder Catalina verwendet. Nichts sagt "Halbherzige Implementierung" wie eine helle Webseite, die aus Ihrem geschmackvoll abgedunkelten Desktop herausspringt. Apple hat sich entschieden, dies nicht zu integrieren, aber Sie können es für nur 2 US-Dollar hinzufügen.

Preis: $ 1.99

Herunterladen: Dark Mode für Safari aus dem App Store (macOS)

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste