Content Marketing

Google deaktiviert vorübergehend lokale Bewertungen

Google hat anscheinend die Funktionalität für lokale Bewertungen deaktiviert – sowohl für Verbraucher als auch für Geschäftsinhaber.

Jason Brown von SterlingSky hat dieses Problem am Freitag erstmals gemeldet. Joy Hawkins, ebenfalls von SterlingSky, fügte hinzu: „Alle derzeit veröffentlichten Rezensionsantworten werden nicht live veröffentlicht. Das Gleiche gilt für das Hinterlassen neuer Bewertungen. Keine der Bewertungen, die ich vor 5 Minuten hinterlassen habe, wird veröffentlicht.“

Wir haben Google um eine Klarstellung oder einen offiziellen Kommentar gebeten und werden diesen Beitrag aktualisieren, wenn einer bereitgestellt wird oder wir mehr erfahren. (Update: Google wies auf diesen Beitrag hin, in dem es heißt: "Neue Rezensionen, Rezensionsantworten und neue Fragen und Antworten sind in dieser Zeit nicht verfügbar.")

Yelp hat heute eine Änderung der Bewertungsrichtlinien angekündigt. Das Unternehmen sagte, es werde keine Ansprüche in Überprüfungen einer Ansteckung mit Coronavirus durch ein Unternehmen oder seine Mitarbeiter oder „negative Bewertungen über die Schließung eines Unternehmens während der regulären Öffnungszeiten unter normalen Umständen“ zulassen.

Warum ist uns das wichtig? Lokale Unternehmen sind angesichts der Verwirrung und Unruhe, die durch die Pandemie und die Geschäftsschließungen entstanden sind, derzeit besonders anfällig. Yelp, und es scheint jetzt, dass Google versucht, eine Flut von Bewertungen zu verhindern, die möglicherweise schlecht informiert oder bösartig sind.

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste