Wordpress

Growanizer Review: Verbessern Sie WooCommerce-bezogene Produkte und Produkterkennung

Wenn Sie den Umsatz Ihres WooCommerce-Shops steigern möchten, müssen Sie es den Besuchern Ihres Shops so einfach wie möglich machen, die Produkte zu finden, an denen sie interessiert sind.

Sie können genau das verkaufen, wonach jemand sucht ... aber wenn diese Person das Produkt nicht finden kann, werden Sie den Verkauf nicht tätigen.

Growanizer ist ein neues WordPress-Plugin, das drei verschiedene Funktionen bietet, um die Produkte Ihres Shops besser auffindbar zu machen.

Sie können Ihre verwandten Produkte, Cross-Sells und Up-Sells mit neuen Designs und Anzeigeregeln für bedingte Logik verbessern. Dann erhalten Sie auch Funktionen, die Ihren Käufern helfen, Ihre Produkte nach Attributen zu durchsuchen, einschließlich eines interaktiven Produktfinder-Fragebogens.

In unserem praktischen Growanizer-Test geben wir dir einen genauen Blick darauf, wie diese Funktionen funktionieren und wie sie deinen WooCommerce-Shop verbessern können.

Lassen Sie uns eintauchen ...

Growanizer-Rezension

Growanizer Review: Ein Blick auf die Funktionen

Auf einer hohen Ebene würde ich sagen, dass der Hauptvorteil von Growanizer darin besteht, dass es Ihren Käufern hilft, Produkte zu entdecken, an denen sie möglicherweise interessiert sind.

Nochmals – indem Sie es Käufern erleichtern, die Produkte zu finden, die ihnen gefallen, können Sie die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass sie bestellen und/oder den Umfang ihrer Bestellungen erhöhen.

Um dies zu erreichen, verfügt Growanizer über drei Hauptfunktionen:

  • Verwandte Produktregeln/Boxen – Erstellen Sie dynamische Regeln, um gezieltere verwandte Produkte und Cross-Sellings anzubieten. Sie können auch aus verschiedenen Vorlagen wählen, um die zugehörigen Produkte anzuzeigen, einschließlich einer Slider-Ansicht.
  • Produktfinder – Erstellen Sie einen interaktiven Fragebogen, mit dem Käufer die besten Produkte für ihre jeweilige Situation finden können.
  • Attribute-Schieberegler – Erstellen Sie Schieberegler, die Produktattribute anzeigen. Wenn Leute auf ein Attribut klicken, können sie alle Produkte mit diesem Attribut herausfiltern.

Werfen wir einen genaueren Blick auf diese drei Funktionen.

Growanizer verwandte Produkte

Insgesamt denke ich, dass die damit verbundenen Produktverbesserungen von Growanizer die nützlichste Funktion des Plugins sind, da alle Geschäfte davon profitieren können (während die anderen Funktionen etwas mehr Nische sind).

Im Wesentlichen können Sie mit Growanizer Ihre eigenen benutzerdefinierten Produktboxen (oder Upsells oder Cross-Sells) erstellen. Sie können diese Boxen auf der einzelnen Produktseite sowie auf Wunsch auf der Warenkorbseite anzeigen.

Für das Design können Sie das Standarddesign Ihres Designs verwenden oder Ihre eigenen benutzerdefinierten Designdesigns erstellen. Sie können auch zwischen der Anzeige eines Rasters oder der Verwendung eines Schiebereglers wählen.

Die nützlichste zugehörige Produktfunktion ist jedoch bedingte Anzeigelogik. Mit der bedingten Logik können Sie bis zu acht verschiedene Bedingungen zur Steuerung mischen und anpassen:

  • Wo diese zugehörige Produktbox angezeigt werden soll. Das heißt, für welche Produkte soll diese Box angezeigt werden.
  • Welche Produkte in das Feld für verwandte Produkte aufgenommen werden sollen.

Ich werde dies im praktischen Abschnitt ausführlicher behandeln, aber ich denke, diese bedingte Logik kann für Ihr Geschäft sehr nützlich sein.

Demo zu verwandten Produkten anzeigen

Produktfinder

Produktfinder

Meiner Meinung nach ist der Produktfinder die einzigartigste Funktion in Growanizer. Ich weiß nicht, ob es alle Geschäfte verwenden werden, aber ich denke, es kann für Geschäfte in bestimmten Nischen nützlich sein.

Mit dem Produktfinder können Sie einen mehrstufigen Fragebogen erstellen, der Käufern hilft, bestimmte Produkte zu finden, an denen sie interessiert sind.

Im Wesentlichen können Käufer zwischen verschiedenen Produktattributen wählen. Wenn sie dann den letzten Schritt erreichen, führt das Plugin sie zur Archivseite Ihres Themes und listet alle Produkte auf, die der Auswahl des Käufers entsprechen.

Es ist eine Art Facettensuche… aber in einem mehr geführten, interaktiven Format.

Obwohl diese Funktion viele Anwendungsfälle hat, kann sie meiner Meinung nach besonders nützlich sein, wenn Sie Zubehörprodukte verkaufen, die auf einen bestimmten Artikel abgestimmt werden müssen. 

Angenommen, Sie verkaufen maßgeschneiderte Hüllen für Mobiltelefone. Du könntest eine Produktfinder-Oberfläche erstellen, die Leuten hilft, die richtige Hülle für ihr spezifisches Handymodell zu finden.

Produktfinder-Demo anzeigen

Attribut-Schieberegler

Attribut-Schieberegler

Der Attributschieberegler bietet Käufern eine weitere nützliche Möglichkeit, Ihre Produkte zu durchsuchen. Es tut, was der Name vermuten lässt – Sie können verschiedene Attribute in einer Schieberegleransicht auflisten.

Wenn ein Käufer auf ein Attribut klickt, wird er zur Archivseite weitergeleitet, die alle Produkte mit diesem Attribut auflistet.

Attribut-Slider-Demo anzeigen

So verwenden Sie das Growanizer-Plugin

Lassen Sie uns als Nächstes das Grownizer-Plugin praktisch anwenden und ich zeige Ihnen, wie es mit Ihrem WooCommerce-Shop verwendet wird.

Für diesen Abschnitt verwende ich die Premium-Version des Plugins. Die Benutzeroberfläche und viele der Funktionen sind jedoch auch in der kostenlosen Version auf WordPress.org verfügbar. Mehr zu den Preisen später.

Konfigurieren Ihrer Frontend-Anzeigethemen

Zum Auftakt sollten Sie die Frontend-Anzeigethemen für Ihre verwandten Produkte, Attributschieberegler und/oder Produktfinder einrichten.

Für verwandte Produkte und Attributschieberegler können Sie das Erstellen eigener Designs überspringen und stattdessen einfach das Design Ihres WordPress-Designs erben, was meiner Meinung nach nützlich ist, um ein zusammenhängendes Design zu erstellen. Für Produktfinder müssen Sie jedoch Ihr eigenes Thema einrichten.

Um dies zu kontrollieren, gehen Sie zu Growanizer → Haupteinstellungen und wählen Sie dann die Registerkarte für den Inhaltstyp aus, den Sie bearbeiten möchten.

Um ein Thema zu steuern, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Sie können ein vorgefertigtes Design aus Growanizer importieren.
  2. Sie können Ihr eigenes Thema anpassen.
Growanizer-Themen

Um Designs zu importieren, klicken Sie auf das Theme-Vorlage herunterladen Option und importieren Sie dann ein Design, das Ihnen gefällt:

Thema importieren

Wenn Sie Ihr eigenes Thema erstellen möchten, klicken Sie auf das Erstellen Sie Ihr eigenes Thema aus dem Standardthema Verknüpfung. Auf diese Weise können Sie Ihr Design mit einigen einfachen Einstellungen anpassen. Sie können Folgendes bearbeiten:

  • Farben
  • Borders
  • Polsterung
  • Textgrößen
  • Icons
Thema anpassen

Eine Funktion, die hier nützlich wäre, ist eine Art Vorschau, damit Sie sehen können, wie Ihre Auswahl aussehen wird. Im Moment erhalten Sie keine Vorschauoption, Sie müssen also nur raten.

Mit Growanizer können Sie unbegrenzt verwandte Produktblöcke erstellen. Für jeden Block können Sie bedingte Regeln verwenden, um zu steuern, wo er angezeigt werden soll, einschließlich der Einrichtung von Prioritäten, um zu steuern, welcher Block bei überlappenden Regeln angezeigt werden soll.

Um Ihren ersten Block zu erstellen, gehen Sie zu Growanizer → Verwandte Produkte → Abschnitt hinzufügen.

Positionierung und Priorität

Oben möchten Sie die Positionierung und Priorität auswählen:

  • Kategorie – ob es auf der einzelnen Produktseite aktiviert werden soll.
  • Einkaufswagenstatus – ob es auf der Warenkorbseite angezeigt werden soll.
  • Priorität – Was ist zu tun, wenn mehrere verwandte Produktblöcke für dasselbe Produkt gelten. Der Block mit der höheren Priorität wird anstelle der Blöcke mit der niedrigeren Priorität angezeigt.
  • Blockposition – wo die zugehörigen Produkte angezeigt werden.

Für die Blockposition haben Sie vier Möglichkeiten:

  1. Vor Einzelprodukt
  2. Nach der einzelnen Produktzusammenfassung
  3. Ersetzen Sie die zugehörige Produktbox Ihres Themes
  4. Ersetze die Upselling-Produktbox deines Themes
Ähnliche Produkte einrichten

Bedingte Regeln

Darunter können Sie Ihre bedingten Regeln erstellen, um Folgendes zu steuern:

  • Wo soll angezeigt werden? - aufgrund welche Produkte Sie diesen zugehörigen Produktblock anzeigen möchten.
  • Was soll angezeigt werden? – welche Produkte Sie einschließen möchten in der zugehörige Produktblock.

Ich denke, diese Regeln sind eines der nützlichsten Dinge an dem Plugin, da sie Ihnen ein großes Upgrade gegenüber dem Vertrauen auf die integrierten Funktionen von WooCommerce bieten. Bei Up- und Cross-Sells entfällt auch die manuelle Verknüpfung von Up- und Cross-Sells für jedes Produkt.

Für beide Regelsätze können Sie ein Targeting auf bestimmte Produkte vornehmen, indem Sie acht verschiedene Targeting-Optionen kombinieren:

  1. Produktname (Produkte, deren Namen ein Schlüsselwort enthalten)
  2. Produkte (Wählen Sie bestimmte Produkte aus)
  3. Kategorien
  4. Tags
  5. Preis
  6. SKU
  7. Lagerbestand
  8. Gewicht

Sie können die Regeln nach Bedarf kombinieren und anpassen. Sie können auch UND- und ODER-Bedingungen festlegen.

Sie können es beispielsweise unter "Produkte in der Kategorie Schuhe, die mehr als 70 $ kosten" ODER "Produkte in der Kategorie Sandalen, die mehr als 35 $ kosten" anzeigen.

Bedingte Regeln

Um zu steuern, welche Produkte in die Box aufgenommen werden sollen, erhalten Sie genau die gleichen Optionen.

Anzeige-Eigenschaften

Schließlich können Sie steuern, wie Ihre verwandten Produkte im So zeigen Sie an Sektion. Hier können Sie Folgendes steuern:

  • Das Blocklayout – Schieberegler oder Raster.
  • Das Theme-Layout – Sie können eines Ihrer benutzerdefinierten Growanizer-Themes auswählen oder einfach Stile von Ihrem WordPress-Theme erben.
  • Wie viele Produkte und in wie vielen Spalten angezeigt werden sollen.
  • Welche Details angezeigt werden sollen – zB die Schaltfläche zum Hinzufügen zum Warenkorb, Bewertungen oder der Preis.
  • Bildgrößen.
  • Usw.
So zeigen Sie an

Und das ist es! Sobald Sie Ihren Block veröffentlichen, wird er automatisch für die Produkte aktiviert, die Ihre Bedingung erfüllen.

Hier können Sie sehen, wie es aussieht, wenn es die bestehenden verwandten Produkte meines Themas ersetzt und das gleiche Styling übernimmt:

Growanizer verwandte Produkte

Attribut-Schieberegler einrichten

Hinweis – Um Attributschieberegler zu erstellen, müssen Sie Attributarchivseiten aktivieren, was Sie tun können, indem Sie die Attribute bearbeiten, für die Sie Archivseiten erstellen möchten.

Um einen Attributschieberegler einzurichten, gehen Sie zu Growanizer → Attribute Slider → Slider hinzufügen.

Die Benutzeroberfläche ist ähnlich, jedoch an Attributschieberegler angepasst.

Zunächst können Sie auswählen, welche Attribute eingeschlossen werden sollen. In meinem Beispiel sind es verschiedene Farben.

Anschließend können Sie auswählen, wie Ihr Schieberegler angezeigt werden soll. Unter anderem kannst du das Design von deinem WordPress-Theme erben oder eines deiner eigenen Growanizer-Themes verwenden:

Growanizer-Attribut-Slider-Setup

Sobald Sie es veröffentlicht haben, können Sie es mithilfe des Shortcodes überall auf Ihrer Website einbetten.

Produktfinder einrichten

Lassen Sie uns zum Schluss einen Blick darauf werfen, wie es ist, eine Produktfinderbox einzurichten. 

Sie können beginnen, indem Sie zu . gehen Growanizer → Produktfinder → Artikel hinzufügen.

Zunächst können Sie die Haupteinstellungen vornehmen. Für den Produktfinder müssen Sie eines Ihrer Growanizer-Designs auswählen – es gibt keine Option, Stile von Ihrem Design zu erben, wie dies bei den anderen beiden Funktionen der Fall ist.

Einrichtung des Produktfinders

Anschließend können Sie die Schritte in Ihrem Produktfinder einrichten. Sie können beliebig viele Schritte einrichten, wodurch Sie den Produktfinder so einfach oder komplex wie nötig gestalten können.

Für jeden Schritt können Sie die spezifischen Attribute auswählen, zwischen denen Käufer wählen können, sowie das Design dieses Schritts anpassen:

Produktfinderschritte erstellen

Sobald Sie Ihren Produktfinder veröffentlicht haben, können Sie ihn mithilfe des Shortcodes überall auf Ihrer Website einbetten.

Growanizer-Preise

Growanizer bietet eine kostenlose Version auf WordPress.org sowie eine Premium-Version, die mehr Funktionen und unbegrenzte Nutzung bietet.

Hier ist eine Vergleichstabelle der kostenlosen vs. Premium-Funktionen in Growanizer:

Growanizer-Preise

Alle Premium-Pläne haben die gleichen Funktionen – der einzige Unterschied besteht in der Anzahl der Sites, auf denen Sie das Plugin aktivieren können:

  • Eine Seite – $48 für ein Jahr Support/Updates oder $24 vierteljährlich bezahlt.
  • Drei Standorte – $96 für ein Jahr Support/Updates oder $48 vierteljährlich bezahlt.
  • 25 Seiten – $396 für ein Jahr Support/Updates oder $198 vierteljährlich bezahlt.

Damit Sie bei der Premium-Version etwas Geld sparen können, haben wir einen exklusiven Growanizer-Gutschein für WP Mayor-Leser:

Erhalte deinen 30%

Züchter
Züchter

Exklusive 30% Rabatt auf Growanizer – die neue Generation von Smart Sales für WooCommerce.
Exklusive 30% Rabatt auf Growanizer – die neue Generation von Smart Sales für WooCommerce. Zeige weniger

Alle Premium-Pläne bieten außerdem eine 14-tägige Geld-zurück-Garantie.

Abschließende Gedanken zu Growanizer

Insgesamt denke ich, dass das Nützlichste an Growanizer ist, dass es Ihnen bedingte Regeln für verwandte Produkte und Cross-Sells gibt. Der Attributschieberegler und die Produktsuche können für bestimmte Geschäfte nützlich sein, aber ich denke, dass alle Geschäfte davon profitieren können, mehr Kontrolle über verwandte Produkte, Cross-Selling und Upsells zu haben.

Diese bedingten Regeln haben zwei Hauptvorteile:

  • Sie geben Ihnen mehr Kontrolle darüber, welche verwandten Produkte angezeigt werden sollen.
  • Sie machen das manuelle Einrichten von Cross-Selling- und Up-Selling-Produkten für jedes Produkt überflüssig. Anstatt beispielsweise ein Sonnenbrillenetui manuell als Cross-Selling für jede Sonnenbrille in Ihrem Geschäft zu verknüpfen, können Sie einfach eine bedingte Regel einrichten, um das Sonnenbrillenetui für jede Sonnenbrille anzuzeigen.

Sie erhalten auch Optionen, um zu steuern, wo Ihr zugehöriger Produktblock angezeigt werden soll, und ob Sie das Styling von Ihrem Design übernehmen möchten (Meine Vorliebe) oder erstellen Sie Ihr eigenes benutzerdefiniertes Thema.

Insgesamt denke ich, dass es einige sehr nützliche Funktionen zur Verbesserung verwandter Produkte bietet, und der Produktfinder und die Attributschieberegler können für einige Geschäfte auch nützlich sein, um die Produktsuche zu verbessern (oder Sie können diese Funktionen jederzeit deaktivieren, wenn Sie nur die zugehörigen Produkte haben möchten).

Wenn Sie Growanizer selbst ausprobieren möchten, können Sie auf die folgenden Schaltflächen klicken, um zu beginnen:

Growanizer-Website
WordPress.org-Seite

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste