Hilfe

Wie können Sie Ihr System verbessern? Machen Sie Ihren Computer schneller – Windows 10

Steigern Sie Ihre Computerleistung-

Die Arbeit mit etwas wie einem Laptop oder Desktop-Computer kann ziemlich irritierend sein, egal ob etwas langsam und allmählich oder ganz schnell kommt.

Obwohl, wenn Benutzer den Laptop oder PC in gutem Zustand halten, ist es in der Tat erstaunlich, dass alles ziemlich schnell an Schwung verliert. Wenn Benutzer Windows 10, 8 oder 7 verwenden und sich die Benutzer fragen, wie es dazu kommt, dass der Laptop so träge geworden ist.

Es gibt ein paar Dinge, die Benutzer tun können, um die Zuverlässigkeit zu verbessern. Selbst das älteste System kann tatsächlich mit nur ein paar einfachen Aufräumarbeiten und nur wenigen schwerwiegenden Komplikationen wieder zum Leben erweckt werden.

Die Programmierung wird wie die PC-Hardware immer schneller, und Windows 10 wird da keine Ausnahme sein. Dies gilt insbesondere für die Rolle in der Entwicklung: Wenn Benutzer mit Windows 7 oder älter aktualisieren, werden sie schockiert sein, wie schnell der Computer voll funktionsfähig ist.

Sobald die Benutzer jedoch wieder in Betrieb sind, müssen einige weitere Überlegungen angestellt werden. Selbst für die aktuellste, glänzende Version von Die Software ist wirklich nicht immun gegen Abschaltungen.

Viele Artikel zur Windows-Optimierung hatten den Fehler, dass sie den Benutzern rieten, einige der äußerst unterhaltsamen Eigenschaften der funktionierenden Software zu deaktivieren, einschließlich solcher grafischer Übergänge.

Die Mehrheit der Vorschläge wird Benutzern helfen, ihr Windows-System tatsächlich zu beschleunigen, während sie entweder Ästhetik oder Nützlichkeit opfern. Die meisten davon sind ebenfalls kostenlos, während andere den Kauf von Hardware und Software erfordern.

Eine Handvoll solcher Ideen, besonders gegen Ende, kann die Leistung eines Systems nur auf Kosten des ästhetischen Glanzes verbessern, insbesondere für Leute, die veraltete, reduzierte PCs verwenden, die einen Geschwindigkeitsvorteil wünschen, sich aber nicht um durchdachte Annehmlichkeiten kümmern.

Jeder sollte sich wirklich vor Datenbankbereinigungsanzeigen in Acht nehmen, die behaupten, „die Leistung ihres Computers zu steigern!“. weil sie häufig zu Spyware führen.

Es gibt einige der Schritte

Schließen Sie die Taskleistenprogramme

Wenn das System einige Zeit braucht, um neu zu starten, ist es in der Tat denkbar, dass viel zu viele Apps gleichzeitig mit Fenstern ausgeführt werden. Objekte innerhalb des Einstellungsmenüs treten häufig mit dem System auf und bleiben anschließend eingeschaltet, während Benutzer es ebenfalls verwenden. Um zu diesen Optionen zu gelangen, gehen Sie auf die rechte Seite des Desktops und wählen Sie das aufsteigende Symbol.

Wenn Benutzer Anwendungen geöffnet haben, die Benutzer nicht benötigen sollten, klicken Sie mit der rechten Maustaste und schließen Sie alles.

Stoppen Sie Programme, die beim Start ausgeführt werden

Bestimmte Apps, die beim Start automatisch ausgeführt werden, wie die in der Taskleiste, könnten den Computer behindern. Bestimmte, einschließlich solcher Antivirenprogramme, können Benutzer möglicherweise ausführen, aber einige werden möglicherweise nicht benötigt.

Presse Strg-Umschalt-Escape um den Task-Manager zu öffnen. Klicken Sie im Task-Manager auf Start und dann auf unnötiges Programm aktivieren/deaktivieren.

Wie können Sie Ihr System verbessern? Machen Sie Ihren Computer schneller – Windows 10

Benutzer können sehen, dass das Ganze normalerweise beim Neustart ausgeführt wird, sowie seine Folgen, indem sie zum Abschnitt Entwicklungsunternehmen gehen.

Untersuchen Sie sie, um festzustellen, ob die Abschnitte nicht kontinuierlich ausgeführt werden müssen. Wenn Benutzer irgendwie mehr von der Anzahl der wichtigen deaktivieren könnten, ist dieser Ansatz äußerst nützlich für die Effizienz. Einige dieser Programme sind jedoch erforderlich, damit Fensterrahmen funktionieren.

Diejenigen von uns, bei denen Microsoft beispielsweise als Distributor identifiziert wird, sind wahrscheinlich am besten geeignet genug. Wenn Benutzer sich nicht sicher sind, lassen Sie es einfach in Ruhe oder führen Sie eine Google-Bildersuche durch, um mehr zu erfahren.

Eigentlich richtig und wählen Sie zum Deinstallieren Deaktivieren. Denken Sie daran, dass Benutzer die Anwendung nicht wirklich ausschalten; Sie schalten nur die Annahme aus, dass dies beim Start wirklich ausgeführt wird.

Anstatt die Eingabeaufforderung zu verwenden, müssen Benutzer in Windows 7 nach Konfiguration suchen.

Aktualisieren Sie Windows, Treiber und Apps

Benutzer haben wahrscheinlich gehört, dass es in der Tat ein guter Grund ist, Computersysteme aus Sicherheitsgründen auf dem neuesten Stand zu halten. Das ist wirklich richtig, und dies kann mit Effizienz verbessern.

Wann immer eine Option freigegeben wird, geben Fensterrahmen den Benutzern sofort eine automatische Antwort. Alles, was Benutzer wirklich tun müssen, ist sicherzustellen, dass Benutzer nicht mehr herumspielen.

Benutzer können jederzeit nachsehen, wann immer Benutzer vermuten, dass sie ein Upgrade übersehen haben. Platzierungseinstellung oder das Einstellungssymbol in der Menüleiste. Navigieren Sie anschließend zu Betriebssystem-Updates > Upgrades & Sicherheit.

Treiber und Software sollten zusätzlich zur Windows-Version auf dem neuesten Stand gehalten werden. Dies scheint im Hinblick auf Sicherheit und Zuverlässigkeit vorteilhaft zu sein.

Löschen Sie unnötige Dateien

Die Laptops werden im Gegensatz zu den Kleiderschränken und Schränken überfüllt. Benutzer verstehen, dass es da ist, auch wenn die Leute es nicht sehen können, und das könnte die Funktionalität des Systems beeinträchtigen.

Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Benutzer häufig mit so vielen großen Dateien arbeiten, darunter solche hochwertigen Fotos, Musikaufnahmen und Filme.

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, einmal pro Woche Dateien und Ordner zu löschen und danach die Mülleimer zu leeren, um Ressourcen freizugeben. Wenn Benutzer dies nach einem konstanten Zeitplan tun, werden Benutzer weniger wahrscheinlich ignorieren, was sich wirklich in ihren Dateien und Ordnern befindet, und sie werden sich weniger Sorgen darüber machen, versehentlich wichtige Informationen zu verlieren.

Upgrade-Hardware

Selbst wenn Benutzer alle oben genannten Optionen ausgeschöpft haben, könnte es sogar Zeit für ein Upgrade der Computerhardware sein. Dies sind nur eine Menge Aktivitäten, in die Benutzer möglicherweise investieren möchten:

Fügen Sie eine SSD hinzu: Obwohl HDDs mehr Platz zu einem reduzierten Preis bieten, könnte die Installation einer SSD den Computer erheblich beschleunigen.

Erhöhen Sie die Größe des Arbeitsspeichers auf dem Computer: Wenn Benutzer einen veralteten Computer haben, verfügt dieser nicht über genügend Kapazität, um moderne Anwendungen ordnungsgemäß auszuführen.

Wenn Benutzer außerdem eine Reihe von Apps gleichzeitig ausführen, verfügt das System nicht über genügend Arbeitsspeicher (RAM), um durchzukommen. Die Einführung von zusätzlichem RAM würde diesen Bedarf erhöhen.

Suchen Sie nach Malware

Ransomware (schädliche Software) ist ein allgemeiner Begriff, der sich auf bösartige Software bezieht, die das eigene System beschädigen kann. Diese können von verschiedenen Stellen stammen, wie z. B. Links in E-Mails, Unternehmenssoftware und manchmal sogar Werbeanzeigen (Malvertisements).

Spyware könnte das Gerät verlangsamen, zusätzlich zu der Möglichkeit, dem Gerät dauerhaften Schaden zuzufügen.

Installieren einer anständigen Virenschutzsoftware, die dabei helfen kann, den Computer vor Viren und anderen Gefahren zu schützen. Es gibt einige hervorragende kostenlose Lösungen, die zugänglich sind, sodass die Benutzer kein Geld bezahlen müssen.

Führen Sie eine Datenträgerbereinigung aus

Fensterrahmen verfügen über ein integriertes Dienstprogramm zum Entfernen von Müll, der sich im Laufe der Jahre ansammelt.

Gehen Sie zum Einstellungsmenü > System und Sicherheit > Verwaltung,

Wählen Sie das Festplattendienstprogramm aus der Liste aus.

Benutzer können auswählen, welche Dateiformate Benutzer wirklich löschen möchten, und dann auf OK klicken. Wählen Sie anschließend das Computersystem aus, das Benutzer wirklich löschen möchten, indem Sie auf Computersystem bereinigen klicken.

Benutzer könnten Software installieren, um zu helfen, wenn sie sich nicht dafür entscheiden, dies direkt zu tun.

Weitere allgemeine Tipps

Dann ist natürlich die Computersystemsoftware nicht der einzige Faktor, der Dinge nach unten zieht. Bestimmtes Rechenverhalten sowie viele andere Apps und Plattformen können für eine lethargische Leistung verantwortlich sein. Hier scheinen ein paar zusätzliche Hinweise zu sein, die Einzelpersonen den Einstieg erleichtern sollen:

Halten Sie den Computer sauber

Obwohl es selbstverständlich erscheinen mag, könnten Ablagerungen und Schlamm den Computer tatsächlich verlangsamen. Die regelmäßige manuelle Wartung des Laptops kann dazu beitragen, dass er schneller läuft und die Temperatur kontrolliert.

Um temporäre Dateien zu löschen, führen Sie (press Fenstersymbol) % Temp% und alle löschen.

Wie können Sie Ihr System verbessern? Machen Sie Ihren Computer schneller – Windows 10-2

Um Prefetch-Dateien zu löschen, führen Sie (press Fenstersymbol) "Vorabholen” und alle Dateien löschen-

Wie können Sie Ihr System verbessern? Machen Sie Ihren Computer schneller – Windows 10-3

Um die Festplatte zu bereinigen, führen Sie (press Fenstersymbol) "cleanmgr“ und alle Kontrollkästchen aktivieren und löschen-

Wie können Sie Ihr System verbessern? Machen Sie Ihren Computer schneller – Windows 10-4

Entfernen Sie nicht verwendete Browsererweiterungen

Diese könnten dazu führen, dass das Computer-Internet-Erlebnis die Dinge verlangsamt, und dass es gut ist, sie ein wenig häufig zu warten.

Starten Sie regelmäßig neu

Fast alles, was Benutzer jetzt brauchen, ist ein neues Paar Schuhe. Das Aktualisieren des Systems und der Versuch, blockierte Apps herunterzufahren, können beide durch einen Neustart des Systems erreicht werden. Es hätte eine clevere Option sein können, Neustart zu drücken, damit Benutzer sich eine Tasse Tee holen können, wenn sie eine Pause machen.

Führen Sie weniger Programme gleichzeitig aus

Überladene Informationen können manchmal die Gesamtleistung beeinträchtigen, und die gleichzeitige Verwendung mehrerer Apps kann den PC verlangsamen. Gewöhnen Sie sich an, Programme zu schließen, anstatt sie nur zu minimieren, und die Benutzer sollten einen Unterschied bemerken.

Lesen Sie auch-

  • So verbinden Sie Airpods mit einem Mac
  • Lernen Sie die Grundlagen von Power BI Desktop kennen. Wie es funktioniert?
  • Lernen Sie die Grundlagen der Datenanalyse. Was ist Datenanalyse?

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste