iPhone

So löschen Sie alle Apple Watch-Benachrichtigungen in watchOS 7

Das diesjährige watchOS 7-Upgrade beendet die praktische Force Touch-Geste, die wir seit über fünf Jahren auf der Apple Watch verwenden. Das bedeutet, dass es eine neue (und nicht so einfache) Möglichkeit gibt, alle Ihre Benachrichtigungen zu löschen.

Wir zeigen Ihnen, wie es geht.

Apple hat sich seit der Einführung des iPhone XR – dem ersten modernen iPhone ohne 3D-Touch – von druckempfindlichen Gesten entfernt. Es ließ auch druckempfindliche Bildschirme vom iPhone 11 fallen.

Es ist also nicht allzu überraschend (aber definitiv enttäuschend), dass die diesjährigen Software-Updates Force Touch-Gesten auf der Apple Watch eliminieren, obwohl alle vorhandenen Geräte sie weiterhin verwenden können.

Wenn watchOS 7 für alle verfügbar ist, müssen Sie sich an neue Vorgehensweisen gewöhnen, für die Sie zuvor Force Touch verwendet haben. Eines dieser Dinge ist das Verwerfen all Ihrer Benachrichtigungen.

So löschen Sie alle Benachrichtigungen in watchOS 7

Sie könnten bald nach dem Update auf watchOS 7 denken, dass die Möglichkeit, alle Benachrichtigungen mit nur einem Fingertipp zu löschen, vollständig verschwunden ist. Das ist nicht der Fall – aber die Schaltfläche „Alles löschen“ ist jetzt schwerer zu finden.

Folgendes müssen Sie tun:

  1. Wischen Sie nach unten auf Ihrem Apple Watch-Bildschirm, um Ihre Benachrichtigungen anzuzeigen.
  2. Runterscrollen mit Ihrem Finger oder der Digital Crown, bis Sie ganz oben in der Benachrichtigungsliste angelangt sind.
  3. Tippen Sie auf das Neue Alle löschen .

Alle Ihre Benachrichtigungen werden sofort gelöscht. Es ist immer noch eine ziemlich einfache Aufgabe, aber Sie werden feststellen, dass es länger dauert als die Verwendung der Force Touch-Geste – insbesondere, wenn Sie eine lange Liste von Benachrichtigungen zum Scrollen haben.

Es ist eine Schande, dass Force Touch-Gesten von bestehenden Geräten verschwinden mussten, die sie noch verwenden können. Es ist jedoch wahrscheinlich, dass Apple bei allen Watch-Modellen ein identisches Erlebnis sicherstellen möchte.

Und wenn dies der Fall ist, bedeutet dies mit ziemlicher Sicherheit, dass die Apple Watch-Modelle der nächsten Generation – die voraussichtlich beim „Time Flies“-Event am 15. September erscheinen werden – keine druckempfindlichen Bildschirme haben.

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste