Android

So löschen Sie ein Quora-Konto: 5 Schritte (mit Bildern)

Quora-Konto löschen – Quora ist eine ziemlich beliebte Website oder Plattform. Es ermöglicht jedem von überall aus, seine Fragen zu stellen und zuvor gestellte Fragen zu beantworten. Wenn Sie Quora längere Zeit verwenden und das Quora-Konto löschen möchten.

In diesem Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie ein Quora-Konto löschen. Sie müssen diese Schritte sorgfältig befolgen, um das Quora-Konto zu löschen.

So löschen Sie ein Quora-Konto

Führen Sie die folgenden Schritte aus, wenn Sie sich Ihrer Wahl sicher sind:

  1. Gehen Sie zur Quora-Website und melden Sie sich bei Ihrem Konto an
  2. Navigieren Sie zu Quora-Profil > Einstellungen
  3. Öffnen Sie die Datenschutzeinstellungen im Quora-Einstellungsmenü
  4. Klicken Sie auf Konto löschen und bestätigen Sie, um das Quora-Konto zu löschen
  5. Geben Sie das Passwort ein, um das Quora-Konto zu bestätigen und zu löschen

Sie können Ihr Passwort von hier aus zurücksetzen, wenn Sie Social Login wie Google und Facebook verwendet haben.

Häufig gestellte Fragen: Quora-Konto löschen

Können Sie ein Quora-Konto ohne Passwort löschen?

Wenn Sie ein Konto für einen verstorbenen Angehörigen legal entfernen können, benötigen Sie kein Passwort. Wenn Sie Ihr Passwort verlegt haben, können Sie Quora bitten, es Ihnen zuzusenden. Senden Sie die E-Mail mit dem Betreff „Send me my password“ an quora@quora.com mit Ihrer E-Mail-Adresse in der Betreffzeile. Sie erhalten eine E-Mail mit einem Link, über den Sie Ihr Passwort abrufen können.

Ein neues Konto kann mit einer anderen E-Mail-Adresse erstellt werden. Vergessen Sie in diesem Fall nicht, Ihr Passwort zu ändern. Senden Sie eine E-Mail an support@quora.com, wenn Sie nichts sehen. Schreiben Sie in die Betreffzeile Ihrer E-Mail etwas wie „Ich möchte mein Quora-Konto entfernen“. Es gibt noch eine letzte Möglichkeit.

Was passiert, wenn Sie ein Quora-Konto löschen?

Die Daten werden von der Plattform entfernt, wenn Sie Ihr Konto entfernen. Ihr Name wird nicht mehr mit den von Ihnen gestellten Fragen in Verbindung gebracht. Neben dem Namen entfernt quora auch das Geburtsdatum, das Geschlecht, die E-Mail-Adresse und das Passwort.

Folgen Sie uns auf Twitter, um die neuesten Nachrichten und Updates zu Android und Google zu erhalten.

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste