Wordpress

So holen Sie noch heute mehr aus WordPress heraus

Plug & Play

Egal, ob Sie ein WordPress-Veteran oder ein Neuling sind, es gibt immer Dinge zu lernen und zu verdauen. Ich habe bereits 2005 angefangen, WordPress für meinen eigenen persönlichen Blog zu verwenden. Während meine Freunde und Kollegen mit Blogger, LiveJournal, Typepad und anderen Textverarbeitungsprogrammen herumtollen, erstellte ich Pulitzer-würdige Inhalte (Haftungsausschluss: subjektiv) mit einem unglaublich intuitiven und benutzerfreundliche Plattform.

14 Jahre später schneller Vorlauf und WordPress ist immer noch König.  

Schätzungsweise 60 Prozent aller Websites mit einem Content-Management-System (CMS) verwenden die Open-Source- und äußerst flexible WordPress-Plattform. Sagen/hoffen wir, dass Ihr Unternehmen eines davon ist. Wie zuversichtlich sind Sie, dass Sie alle Vorteile, die WordPress zu bieten hat, voll ausschöpfen können? Oder nutzen Sie es im Grunde als eindimensionale Content-Maschine ohne echte Geschäftsstrategie dahinter?   

Offensichtlich ist WordPress heute viel mehr als nur eine einfache Blogging-Plattform. Es wird mit jedem neuen, anpassbaren, aktualisierten – sogar kostenlosen! – Plugin ständig verbessert und weiterentwickelt. Plugins und Tools sind der Schlüssel zur Aufrechterhaltung und Verbesserung der Funktionalität Ihrer Site. 

Apropos Plugins, es gibt mehr als 50,000 davon. Nichts davon macht Espresso. Sie werden regelmäßig aktualisiert, dank eines Teams von Entwicklern, die rund um die Uhr arbeiten, weil sie engagiert / leidenschaftlich sind / ihre Familien ignorieren.   

Sie brauchen nicht Zehntausende von Plugins. Aber je nach den Zielen und Ambitionen Ihres Unternehmens gibt es dafür ein Plugin. 

Die 4 S: Suche, Sicherheit, Statistik & Soziales

Suche

SEO ist für die meisten Agenturen oberstes Gebot, vorausgesetzt, Sie möchten, dass Ihre Zielgruppe und potenzielle Kunden Sie tatsächlich finden. Eine Website sollte alles andere als schüchtern sein. Stellen Sie also sicher, dass es leicht zu finden ist.

Yoast, das heute führende WordPress SEO-Plugin, bietet viele Funktionen rund um SEO-Analyse, Lesbarkeit, zugehörige Keyword-/Keyphrase-Analyse und Hilfe bei der allgemeinen Inhaltserstellung. Mit dem Plugin können Sie auch Tags hinzufügen, um Ihr Suchranking zu verbessern. Es gibt normalerweise grundlegende Plugins und Premium-Versionen. Yoast Premium kostet beispielsweise 1 USD/Jahr für zusätzliche coole Funktionen wie das Insights-Tool und Social Previews.

Squirly SEO ist ein weiterer Publikumsmagnet. Es überprüft und analysiert jede Seite Ihrer Website, um deren Rankings zu verbessern. Sie müssen auch kein SEO-Experte sein, um dies zu verwenden. Überlassen Sie das den… SEO-Experten. 

Sicherheit

Das Akismet-Plugin ist eines der beliebtesten Sicherheits-Plugins, und das aus gutem Grund: Es fängt Spam ab. (Sie wissen, wie diese Kommentare zu "sichere Online-Apotheken von Nike".) Das Tool schützt Ihre Website im Wesentlichen vor schädlichen Inhalten, einschließlich der Übermittlung von Kontaktformularen. Wenn jemand versucht, Ihre Site als Trojaner zu verwenden, muss er das mächtige Akismet durchlaufen, um dies zu tun.

Sucuri ist ein weiteres Sicherheits-Plugin, das Malware und Hacks erkennt und behebt und gleichzeitig zukünftige Angriffe verhindert. Sie erhalten eine Website-Überwachung durch tägliche Updates. Da WordPress-Sites aufgrund von anfälligen Plugins und schwachen Passwörtern auf Sicherheitsverletzungen und Hacks angegriffen werden können, sollten Sie sich iThemes Security ansehen.

Tabellen

Interessiert an Statistiken? Natürlich bist du. Jeder mag Zahlen, es sei denn, die Zahlen sind schlecht, und dann versucht man, die Zahlen zu begraben. Aber das ist eine andere Geschichte. 

MonsterInsights ist ein Plugin, das Google Analytics nutzt. Es wird mit einem eigenen Dashboard geliefert und bietet Ihnen maßgeschneiderte Analyseberichte zu den demografischen Merkmalen des Publikums, der Inhaltsleistung, dem Google-Ranking und mehr. Der beste Teil? Sie müssen nicht in der Lage sein zu codieren. Sie können also völlig aufhören, jedes Mal so zu tun, als ob ein Entwickler vorbeikommt.

Sie können auch etwas altmodischer werden und das Google Analytics Dashboard für WP verwenden, das den neuesten Google Analytics-Tracking-Code verwendet, um Ihre Statistiken anzuzeigen. Schließlich ist Jetpack nicht nur eine weitere Sicherheitsebene, sondern auch ein Plugin für Site-Statistiken und -Analysen, verwandte Beiträge und das wirkliche Kennenlernen Ihres Publikums. Aber nicht auf unheimliche Weise.

Soziale

Social Plugins sind ziemlich wichtig, wenn Sie möchten, dass Ihre Website sozial und beliebt im Gegensatz zu asozial und völlig vergessen wird. (Willkommen zurück an der High School.) Sie können Ihr Publikum erweitern, indem Sie es mit allem erreichen, was Sie haben, und sicherstellen, dass alle Ihre Social-Media-Beiträge jederzeit und überall zugänglich sind.  

Eines der besten Social-Sharing-Plugins ist Social Warfare, das die Sharing-Buttons für alle führenden sozialen Netzwerke bereitstellt. Social Warfare verlangsamt Ihre Website nicht wie einige andere Share-Buttons und die Buttons selbst sind tatsächlich attraktiv. Ich bin sicher, Sie haben diese unansehnlichen Facebook- und Twitter-Buttons auf anderen Websites gesehen. Es macht, dass Sie nicht teilen möchten. Immer. 

Andere lustige und aufregende Social Plugins sind:

  • Instagram-Feed: Zieht einfach für Mobilgeräte optimierte Beiträge von Ihrem Instagram-Konto auf Ihre Website und enthält die praktische Schaltfläche "Folgen Sie auf Instagram". 
  • YouTube-Einbettung: Der YouTube-Assistent macht das Einbetten eines Videos mühelos, anstatt zwischen den klassischen und Gutenberg-Blockeditoren hin- und herzuschalten. Sie können auch Wiedergabelisten und YouTube Live-Streaming erstellen. 
  • Alten Beitrag wiederbeleben: Wie kann ich diesen Blog-Beitrag, den ich geschrieben habe und der im Alleingang die Inhaltslandschaft, wie wir sie kennen, verändert hat, wiederverwenden? Die Leute müssen es wieder sehen!   
  • Freches Social Share: Lassen Sie Ihre Benutzer die Arbeit für Sie erledigen, indem Sie Ihre Inhalte über ihre Social-Media-Kanäle teilen. Sie können sie in ausgezeichneter Prosa bezahlen. Einfach, unkompliziert und scheinbar frech.  

Um noch mehr erstaunliche Plugins zu entdecken, die Ihr Leben und das Leben Ihrer Mitmenschen zweifellos verändern werden, besuchen Sie das WP Engine Solution Center sowie diesen praktischen Leitfaden für Plugins, der Sie durch die verschiedenen Arten von Plugins da draußen führt und einige der besten empfehlen.

Obwohl sich die Anzahl der Plugins jeden Tag vervielfacht – sowohl kostenlos als auch Premium – haben die besten eine beeindruckende Ausdauer. Aber nehmen Sie nicht unser Wort dafür. (OK, nehmen Sie uns beim Wort.)

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste