iPhone

So speichern Sie Ihre Dokumente in Google Docs als PDF auf dem iPhone und im Web

Google Docs speichert Ihre Arbeit in kurzen Abständen automatisch in der Cloud oder lokal auf dem Gerät, wenn Sie im Editor arbeiten. Für vielseitige Anwendungsfälle wie einfaches Teilen von Dateien ist dies möglich Exportieren Sie ein Google-Dokument als PDF-Datei. Lassen Sie uns Ihnen zeigen, wie Sie dies in der Google Docs-App auf dem iPhone oder iPad und einem Webbrowser auf Mac oder PC tun.

iPhone-Modell mit einem Google Docs-Dokument auf dem Bildschirm zusammen mit den roten PDF- und iOS Google Docs-App-Symbolen an den Seiten

Mac oder PC

Befolgen Sie diese Schritte, um ein Dokument in Google Docs auf Ihrem Computer als PDF zu speichern:

  1. Öffnen Sie das Google Docs-Dokument in einem Webbrowser oder der Progressive Web App.
  2. Klicken Sie Reichen Sie das von oben rechts.
  3. Als nächstes fahren Sie mit dem Mauszeiger darüber Herunterladen und klicken auf PDF-Dokument (.pdf). Google Docs lädt Ihr Dokument automatisch als PDF-Datei herunter. Gehen Sie zu Ihrem Download-Ordner, um darauf zuzugreifen.

Screenshot mit roten Hervorhebungen, der zeigt, wie Google Docs als PDF auf einem Computer gespeichert wird

iPhone- oder iPad-App

So exportieren Sie Google Docs als PDF-Dateien auf iPhone oder iPad:

1) Öffnen Sie die Google Docs-App und gehen Sie in ein Dokument.

2) Tippen Sie auf die Taste mit drei Punkten von oben.

3) Auswählen Teilen und exportieren.

Option zum Teilen und Exportieren in der Google Docs-App

4) Als nächstes wählen Sie Senden Sie eine Kopie, wählen Sie das PDF formatieren und tippen Sie auf OK.

5) Sobald das PDF vorbereitet ist, wird das iOS Share Sheet geöffnet. Klopfen In Dateien speichern um dieses PDF in iCloud Drive, lokal auf Ihrem iPhone oder hinzugefügten Drittanbieterdiensten zu haben. Alternativ können Sie dieses PDF auch per AirDrop, Messages, Mail, Slack oder einem der verfügbaren Medien versenden.

Senden Sie eine Kopie von Google Docs als PDF auf das iPhone

Neben der oben genannten Option können Sie auch auf dem ersten Bildschirm der Google Docs-App nach dem gewünschten Dokument suchen, normalerweise unter der Zuletzt von mir geöffnet Überschrift. Tippen Sie von hier aus auf Taste mit drei Punkten unten rechts in der Dokumentkachel. Beenden Sie durch Antippen Senden Sie eine Kopie > PDF.

Eine weitere Methode zum Exportieren von Google Docs als PDF in der iPhone-App

Verwenden Sie den Drucktrick

Schließlich besteht eine weitere Möglichkeit, Google Docs als PDF zu exportieren, darin, den Drucktrick zu verwenden. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie zunächst auf das Taste mit drei Punkten aus einer Dokumentkachel und wählen Sie aus Druck. Wenn Sie das Dokument öffnen, tippen Sie auf Taste mit drei Punkten > Teilen und exportieren und dann wählen Druck.
  2. Legen Sie auf dem Bildschirm „Druckoptionen“ zwei Finger auf die Miniaturansicht des Dokuments und ziehen Sie sie auseinander.
  3. Wähle aus Symbol teilen und wählen Sie eine der Optionen aus dem Freigabeblatt, um das PDF-Dokument zu speichern oder zu senden.

Verwenden Sie den Drucktipp, um das Google Docs-Dokument als PDF auf das iPhone herunterzuladen

Sie werden auch lieben:

  • So geben Sie in Google Docs hochgestellt oder tiefgestellt ein
  • So fügen Sie Bilder zu Google Docs- und Slides-Dokumenten auf iPhone und iPad hinzu
  • So verwalten Sie PDF-Dokumentseiten mit der Vorschau auf dem Mac

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste