SEO

Meine Lieblings-SEO-Keyword-Tools

Die Keyword-Recherche bleibt für die Suchmaschinenoptimierung unerlässlich und bietet Einblicke in das, wonach Verbraucher suchen, und ihre Worte, um diese Artikel zu beschreiben.

In diesem Beitrag habe ich meine bevorzugten Keyword-Tools von Google aufgelistet. Ich habe auch hilfreiche Tools von Drittanbietern mit kostenlosen und Premium-Versionen hinzugefügt. All dies sind neben den kostenlosen Google Trends und der Google Search Console wesentliche Bestandteile jeder Keyword-Toolbox.

Autocomplete

Die automatische Vervollständigung ist in das Suchfeld von Google und führende Browser wie Safari und Chrome integriert. Basierend auf beliebten Suchanfragen sagt die Autovervollständigung voraus, was ein Suchender als Nächstes eingeben wird.

Screenshot eines Google-Bildschirms zur automatischen Vervollständigung der Abfrage

Die automatische Vervollständigung sagt voraus, was ein Suchender als Nächstes eingeben wird.

Um die automatische Vervollständigung für die Keyword-Recherche zu verwenden, geben Sie die Zielabfrage ein und verwenden Sie dann die Vorschläge, um Ihren Inhalt zu optimieren.

Alternativ können Sie eines von mehreren Tools von Drittanbietern verwenden, die Hunderte von Keyword-Phrasen aus der automatischen Vervollständigung sammeln.

Keywordtool.io bietet kostenlose und kostenpflichtige Optionen zum Überprüfen von Keyword-Listen mit Filtern. Geben Sie Ihr primäres Keyword ein und das Tool generiert die Vorhersagen von Google dafür.

Screenshot von Keywordtool.io

Keywordtool.io stellt Keyword-Listen mit Filtern bereit.

Fügen Sie zusätzliche Wörter in „Ergebnisse filtern“ hinzu, um die Vorschläge zu verfeinern. Verwenden Sie das Feld "Auszuschließende Keywords", um Vervollständigungen auszuschließen.

Die kostenlose Version zeigt alle Vorhersagen von Ihrem primären Keyword. Außerdem können Sie nach einem gebräuchlichen Wort filtern, Ergebnisse ausschließen, die ein Wort enthalten, und Vorhersagen in Form von Fragen erstellen.

Die kostenlose Version erlaubt jedoch nicht das Herunterladen der Listen oder das Anzeigen von Metriken wie Suchvolumen und Wettbewerb. Nichtsdestotrotz ist es meiner Erfahrung nach hilfreich, um Ideen zu generieren und Inhalte zu optimieren. (Ein weiteres Tool, SearchVolume.io, stellt kostenlos die Anzahl der Suchanfragen bereit – für bis zu 800 Phrasen in großen Mengen.)

Screenshot von Keywordtool.io

Fügen Sie zusätzliche Wörter in Keywordtool.io im Feld „Ergebnisse filtern“ hinzu, um die Vorschläge zu verfeinern. Verwenden Sie das Feld "Auszuschließende Keywords", um Vervollständigungen auszuschließen.

'Ähnliche Suchanfragen'

Die „Ähnliche Suche“ von Google hilft Benutzern, ihre Suchanfragen einzugrenzen. Der Abschnitt befindet sich in der Regel am Ende der Suchergebnisseiten für alle Geräte.

Screenshot von

Googles „Ähnliche Suchanfragen“ erscheinen normalerweise unten auf den Suchergebnisseiten.

Suchergebnisse auf Smartphones enthalten je nach Wortgruppe zusätzliche Vorschläge wie „Personen fragen auch“, „Suche verfeinern“ und mehr. Alle können Ideen zur Inhaltsoptimierung generieren.

Keywords Everywhere ist eine Erweiterung für Firefox und Chrome, um die „Verwandte Suche“ von Google und Bing für einen bestimmten Begriff herunterzuladen (über „Kopieren“ oder „Exportieren“).

Screenshot von Keywords Everywhere

Keywords Everywhere ist eine Erweiterung für Firefox und Chrome, um die „Verwandte Suche“ von Google und Bing für einen bestimmten Begriff herunterzuladen.

Das Plugin zeigt auch Google Trends-Daten für eine Abfrage an. Es ist eine weitere Quelle für Keyword-Daten direkt von Google.

Das Tool ist für eine unbegrenzte Anzahl von „Verwandten Suchen“ kostenlos. Die Premium-Version bietet Metriken für diese Ausdrücke, wie z. B. Volumen und Wettbewerb.

Suchausschnitte

Google erstellt Suchergebnis-Snippets basierend auf der Suchanfrage und der mutmaßlichen Absicht des Suchenden. Durch das Scannen dieser Snippets können Ideen für Inhalte generiert werden.

Screenshot der Suchergebnisse für

Durch das Scannen von Suchergebnis-Snippets können Inhaltsideen generiert werden.

Text Optimizer ist eine Chrome-Erweiterung, die Such-Snippets analysiert und eine Liste mit Begriffen erstellt, die auf Ihrer Seite enthalten sein sollen. Laden Sie einfach Ihre Seite in Chrome und klicken Sie auf das Werkzeugsymbol, um Ihren gesamten oder einen Teil Ihres Textes zu bewerten.

Es ist eine weitere Option zur Optimierung von Inhalten – für Google und Bing. Die Webversion ist Premium, aber die Erweiterung ist kostenlos.

Screenshot des Textoptimierers

Text Optimizer ist eine Chrome-Erweiterung, die Such-Snippets analysiert und eine Liste mit Begriffen erstellt, die auf Ihrer Seite enthalten sein sollen.

„Personen fragen auch“ und „Personen suchen weiter“

Schließlich hilft „People also ask“ (und das neue „People search next“) Benutzern, Folgefragen zu einem bestimmten Thema zu entdecken. Überprüfen Sie diese Fragen und Abfragen und klicken Sie dann auf einige davon. Alle liefern Inhalte und Optimierungsideen.

Screenshot von

„Menschen fragen auch“ (und das neue „Menschen suchen auch nach“) helfen Benutzern, Folgefragen zu einem bestimmten Thema zu finden.

Ein kostenloses Tool namens AlsoAsked identifiziert Folgefragen aus einer Anfrage und bietet einen Überblick über die mögliche Kaufreise.

Screenshot von AlsoAsked für die Phase

AlsoAsked identifiziert Folgefragen aus einer Abfrage, wie in diesem Beispiel „Klassenzimmer-Tools“.

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste