Content Marketing

Nischen-Keyword-Recherche: Wie hilft sie Ihnen, qualifizierten Traffic zu gewinnen?

Es kann eine Herausforderung sein, gute Keywords für Ihr Unternehmen zu finden.

Ja, Sie sind wahrscheinlich daran gewöhnt, diese Arbeit in Ihrer SEO-Routine zu erledigen, aber wenn es darum geht, die besten und genauesten Begriffe zu finden, benötigen Sie eine Nischen-Keyword-Recherche.

Das Erkunden von Keywords, die Ihre Konkurrenten verwenden, ist einfach und führt nicht zu hervorragenden Ergebnissen, aber es ist natürlich auch wichtig, um diese wiederkehrenden Begriffe zu konkurrieren. 

Schließlich hängt die Online-Präsenz davon ab.

Ihr Nischenmarkt bietet jedoch immer noch bessere Chancen.

Dabei spielt es keine Rolle, wie spezifisch Ihr Markensegment ist: Die Leute interessieren sich immer für das, was Sie verkaufen, egal ob es sich um Produkte oder Dienstleistungen handelt.

Daher steigert das Wissen, wie man Nischen-Keywords platziert, Ihre SEO-Strategie und generiert hochqualifizierten Traffic.

In diesem Beitrag werden wir dieses Thema genauer behandeln und die folgenden Themen erläutern:

Was sind Nischen-Keywords?

Nischen-Keywords sind hochspezifische Begriffe in einem bestimmten Marktsegment. 

Diese Begriffe sind in der Regel Long-Tail-Keywords, was bedeutet, dass sie hochqualifizierten Traffic mit einer guten Conversion-Chance liefern können.

Wenn Ihr Unternehmen beispielsweise Hochleistungs-Laufschuhe verkauft, sind einige allgemeine Begriffe, die Sie bei der Benutzersuche verwenden können:

  • "Laufschuhe"
  • „Schuhe zum Laufen“
  • „gute Laufschuhe“

Wenn Sie nun qualifizierten Traffic gewinnen möchten, müssen Sie über eine Nischen-Keyword-Recherche nachdenken. 

Diese Begriffe helfen Ihnen, die spezifischsten Suchen zu finden, die möglicherweise zu Käufen führen.

Noch am Beispiel des Hochleistungslaufschuhherstellers wären diese Nischen-Keywords etwa:

  • „Hochleistungs-Laufschuhe für den Marathon“
  • „Hochleistungs-Laufschuhe mit reaktionsfreudiger Sohle“
  • „Hochleistungs-Laufschuhe mit guter Dämpfung“

Wie Sie sehen, hat diese Art von Keyword genauere Anforderungen, und das liegt daran, dass wir über eine sehr spezifische Zielgruppe sprechen.

Auch wenn Ihr Geschäft sich nicht auf diese Art von Produkt konzentriert, es aber dennoch verkauft, ist die Verwendung von Nischenbegriffen der Schlüssel. Auf diese Weise erreichen Sie nicht nur an die breite Öffentlichkeit, sondern auch Menschen mit spezifischen Anforderungen.

Nischen-Keyword-Recherche ermöglicht eine bessere Position auf SERP

Stellen Sie sich vor, Sie haben auf Ihrer E-Commerce-Site ein ganz bestimmtes Produkt, das kaum verkauft wird.

In einigen Fällen besteht das große Problem bei diesem geringen Verkaufsvolumen darin, dass Vermarkter nicht wissen, wie sie interessierte Menschen darauf aufmerksam machen können, dass Ihre Marke dieses bestimmte Produkt verkauft.

Es gibt auch Online-Shops, die den Verkauf von Nischenartikeln einstellen, weil sie glauben, dass diese Produkte nicht so viele Verkäufe generieren wie Generika.

In diesen Fällen liegt das Problem nicht in der Spezifität des Produkts, sondern in der Schwierigkeit, Menschen mit Ihrem Angebot zu verbinden. 

Denn wenn Firmen den Artikel herstellen, dann liegt das daran, dass sich einige Leute dafür interessieren.

Aus diesem Grund haben Marketer zwei Möglichkeiten: 

  • Ignorieren Sie diese Marktchance.
  • Oder investieren Sie in Nischen-Keyword-Recherche und nutzen Sie qualifizierten Traffic, um zu verkaufen.
SUCHMASCHINENOPTIMIERUNG

Warum ist die Nischen-Keyword-Recherche wichtig?

Eine gute Nischen-Keyword-Recherche ist unerlässlich, um zu arbeiten. 

Dabei können Sie für viele verschiedene Begriffe ranken und darüber hinaus für ganz bestimmte Produkte und Dienstleistungen ranken.

Es gibt viele Vorteile, Nischen-Keyword-Recherchen durchzuführen und sie Tag für Tag umzusetzen. 

Die folgende Liste wird Ihnen helfen, besser zu verstehen, warum Sie Zeit und Mühe investieren sollten.

Mehr Umsatz

Nischen-Keywords sind nicht die offensichtlichsten in einer Strategie. 

Aus diesem Grund müssen Sie tief in Ihre Suche einsteigen und die richtigen Kriterien und Tools verwenden.

Wenn dies gelingt, steigt der Traffic stark an und, was noch wichtiger ist, er ist qualifizierter. Dies bedeutet, dass Ihr Unternehmen mehr verkaufen wird.

Schließlich sucht eine Person nach einem Nischen-Keyword wie „beste Hochleistungsschuhe für Marathons“ hat ein offensichtliches Interesse und wird zweifellos zu Conversions führen.

Darüber hinaus garantieren auch sehr spezifische Nischen-Keywords die perfekte Übereinstimmung zwischen Angebot und Nachfrage. Der Verkauf geschieht ganz natürlich.

Qualifizierter Verkehr in jeder Nische

Es spielt keine Rolle, was Sie verkaufen und wie einzigartig Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ist.

Wenn dies Ihr Geschäft ist, dann sicherlich, weil Sie wissen, dass es Interessenten gibt.

Wenn Sie also ein gutes Produkt haben und Ihr Unternehmen im Internet ist, haben Sie alles, was Sie brauchen, um die richtige Zielgruppe zu finden. 

Dazu müssen Sie nur eine gute Nischen-Keyword-Recherche durchführen.

Das Finden der richtigen Begriffe für Ihre Inhalte und Seiten ist der erste Schritt, um qualifizierten Traffic zu gewinnen, unabhängig von der Nische.

Präzise Content-Strategie

Eine gute Content-Marketing-Strategie beginnt mit einer klaren Auswahl von Keywords.

Sie können es nicht als hochqualifizierte Strategie bezeichnen, wenn Sie nur mit generischen Keywords arbeiten. Schließlich werden Sie sich nicht von der Konkurrenz abheben.

Eine gute Nischen-Keyword-Recherche stellt sicher, dass Ihr Unternehmen interessantere Themen abdeckt und mehr Interessenten anzieht.

Solange diese Keywords dem Publikum einen Mehrwert bieten, werden Sie eine gute positive Wirkung auf Ihre Nische erzielen.

Welches sind die effizientesten Strategien, um die besten Keywords für Nischen zu finden?

Um Verbraucher aus Ihrer Nische zu ziehen, bedarf es einer guten Keyword-Strategie. Daher wird eine effektive Forschung, die auf guten Bedingungen basiert, ein unglaubliches Highlight sein.

Vielleicht haben Ihre Konkurrenten nicht die gleiche Marktvision wie Sie. 

Wenn Sie also in die richtigen Keywords investieren, können Sie diesen anderen Unternehmen einen Schritt voraus sein.

Effektive Strategien und Best Practices in der Nischen-Keyword-Recherche stellen sicher, dass Sie die besten Begriffe finden, ein gutes Ranking erzielen und qualifizierten Traffic anziehen.

So geht's!

Finden Sie ein gutes Keyword-Recherche-Tool

Es ist unerlässlich, ein gutes Nischen-Keyword-Recherche-Tool zu finden.

Diese Plattformen helfen Ihnen bei der Durchführung von zwei Arten von Recherchen.

➤ Zuerst zu einem bestimmten Thema. Hier geben Sie einen oder mehrere Begriffe ein und das Tool schlägt eine lange Liste möglicher Schlüsselwörter vor.

➤ Die andere Möglichkeit besteht darin, nach bestimmten Schlüsselwörtern zu suchen. Wenn Sie bereits eine Vorstellung von einem Nischen-Keyword haben, recherchieren Sie einfach und finden Sie Informationen zu Suchvolumen, CPC und anderen wichtigen Daten.

Unter den besten derzeit verfügbaren Werkzeugoptionen empfehlen wir:

  • Google Keyword-Planer
  • KW Finder
  • Keyword-Tool
  • SEMrush

Suchen Sie nach Longtail-Keywords

Long-Tail-Keywords sind immer detaillierter – und je mehr Wörter verwendet werden, desto mehr geben sie an, was sie wollen. 

Siehe diesen Vergleich:

  • Laufschuhe (zwei Wörter, weniger Spezifikation)
  • Laufschuhe mit guter Dämpfung (fünf Wörter, Ziel ist detailliert)

Sie müssen nach diesen Schlüsselwörtern Ausschau halten, die die Optionen so weit wie möglich eingrenzen. 

Menschen, die diese Suchanfragen durchführen, wissen genau, was sie wollen. In diesem Fall bedeutet die höhere Anzahl von Wörtern im Schlüsselwort genau diese Spezifikation.

Wenn Sie eine Stichwortsuche durchführen, bieten die Optionen oben in der Stichwortliste sicherlich die allgemeinsten. Im Folgenden finden Sie die Nischen-Keywords.

Lassen Sie sich nicht von den Wörtern oben in Ihrer Suchergebnisliste täuschen. Diejenigen, die Sie in Anbetracht der Nische Ihres Unternehmens benötigen, sind die, die danach kommen.

Ziehen Sie Keywords mit geringer Konkurrenz in Betracht

Geringer Wettbewerb bedeutet nicht, dass Nischen-Keywords ohne die Möglichkeit, Verkehr zu bringen, verwendet werden.

Diese Begriffe mit niedrigen Nutzungsraten durch andere Inhalte und Websites zeigen, dass nur wenige Vermarkter in sie investieren. Dies bedeutet jedoch nicht, dass niemand nach diesen Wörtern sucht.

Tatsächlich hat Ihre Strategie eine Chance, eines der wenigen Rankings für diese Keywords zu sein.

Geringe Wettbewerbsfähigkeit bedeutet eine großartige Gelegenheit, eine Referenz in Ihrer Nische zu werden, zumindest beim Ranking von Inhalten im Web. Dann wird es Ihnen leicht fallen, in Googles SERP auf dem Laufenden zu bleiben.

Ideen für Nischen-Keywords analysieren

Sie müssen auf die Vorschläge achten, die Nischen-Keyword-Recherchetools bieten.

Es gibt viele Daten und Erkenntnisse zu diesen Begriffen, die Ihnen helfen, die am besten geeigneten für Ihre Strategie zu finden. Informieren Sie sich über alle angebotenen Informationen.

Arbeiten Sie auch an Keyword-Ideen, die Sie bereits haben. 

Geben Sie diese dazu in das Suchfeld dieser Tools ein und suchen Sie mit diesen Begriffen nach Ergebnissen. Auf diese Weise können Sie Möglichkeiten validieren und sicher sein, dass es eine gute Strategie ist, sie zu nutzen.

Machen Sie eine Recherche zu relevanten Themen

Relevante Themen in der jeweiligen Nische müssen vor der Auswahl von Keywords verstanden werden.

Trends und heiße Themen in der Nische können bei einigen Begriffen ein höheres Suchvolumen generieren. 

Dann können Sie diese erhöhte Aufmerksamkeit nutzen, um für Keywords zu ranken und Traffic auf Ihr Blog zu bringen.

Achte nur darauf, Keywords nicht ziellos zu verwenden und keine wirklich relevanten Inhalte zu liefern. Dies kann zu Strafen bei Google führen, was Ihrem Seitenranking schadet.

Verfeinern Sie Ihre Nischen-Keyword-Auswahl

Verfeinern Sie nicht zuletzt Ihre Auswahl an verdienten Begriffen.

Ein Job in der Nischen-Keyword-Recherche führt zu vielen Begriffen, aber nicht alle sind für Ihr Unternehmen wirklich relevant.

Führen Sie also eine individuelle Analyse dieser Begriffe durch, um festzustellen, welche wirklich das größte Potenzial für Ihre Strategie haben. Auf diese Weise investieren Sie nur in das, was Ihrem Unternehmen eine konkrete Rendite bringt.

Es besteht kein Zweifel, dass eine gute Nischen-Keyword-Recherche zu qualifiziertem Traffic führt, auch wenn Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung ungewöhnlich ist. 

Wenn Ihre Recherche von hoher Qualität ist, wird es auch Ihre Begriffsauswahl sein, was zu mehr Conversions führt.

Können Sie über die Schlüsselwörter hinaus die? Reifegrad Ihrer SEO-Strategie? Schauen Sie sich ein Tool an, mit dem Sie es messen können!

Wie reif ist

Verwandte Artikel

0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Nach oben-Taste