iPhone

So verwenden Sie das iPhone 15 zum Aufladen von AirPods, Apple Watch oder einem anderen iPhone

Zur Not kann Ihr iPhone 15 Ihre Apple Watch oder Ihre AirPods aufladen und sogar ein anderes iPhone aufladen. Es handelt sich um eine neue Funktion, die sehr praktisch ist, wenn Sie wissen, wie man sie verwendet.

Hier erfahren Sie, wie Sie diese Funktion nutzen können.

Eine weitere Verwendung für Ihren iPhone 15-Akku

Wenn keine Steckdosen in der Nähe sind und die Leistung Ihrer AirPods oder Apple Watch zur Neige geht, können Sie sie mit Ihrem iPhone 15 aufladen. Das Gleiche gilt für ein anderes iPhone. Für die meisten dieser Geräte benötigen Sie lediglich ein kompatibles Kabel.

Es handelt sich um eine neue Funktion der 2023-Modelle, also probieren Sie sie nicht mit einer früheren aus. Diesen Trick verdanken Sie dem USB-C-Anschluss der neuesten iOS-Handys.

AirPods oder Apple Watch einschalten

Deine AirPods haben fast keinen Saft mehr und du kannst keinen Nachmittag ohne Musik verbringen? Kein Problem. Wie unsere Tests beweisen, schließen Sie die Hülle der Ohrhörer an Ihr iPhone an und der Strom fließt sofort.

Für diesen Trick benötigen Sie allerdings ein Kabel. Rolling Square inCharge X (29 $) ist eine großartige Option. Es ist sehr, sehr tragbar und funktioniert unabhängig davon, ob Ihr AirPods-Gehäuse USB-C oder Lightning verwendet.

Wenn Sie vergessen haben, Ihre Apple Watch aufzuladen, können Sie die Aufgabe auch mit Ihrem iPhone erledigen. Dies ist etwas komplizierter, da Apples Wearable ein kabelloses Ladegerät und nicht nur ein Kabel erfordert. Wir haben unsere Tests mit einem Pitaka Power Dongle für die Apple Watch (59,99 $) durchgeführt, der klein genug ist, um überallhin mitgenommen zu werden.

So laden Sie ein iPhone mit einem iPhone 15 auf

iPhone 15 lädt iPhone 14
Ihr iPhone 15 kann ein iPhone 14 aufladen.
Foto: Ed Hardy/Cult of Mac

Angenommen, Ihr iPhone ist zu 100 % aufgeladen, aber das Ihres Freundes/Ehepartners/Kindes ist nur noch 3 % aufgeladen. Sie können großzügig sein und einen Teil der Energie von Ihrem Gerät auf ihr Gerät übertragen.

Auch hier gilt: Um Strom von einem iPhone zum anderen zu übertragen, benötigen Sie ein Kabel. Dies ist kein Beispiel für umgekehrtes kabelloses Laden. Dies ist ein weiterer Grund, warum Sie einen Rolling Square inCharge X mit sich herumtragen möchten.

Ein Ende des Kabels muss USB-C sein, um es an das iPhone 15 anzuschließen. Das andere Ende sollte ebenfalls USB-C sein, wenn Sie ein anderes iPhone 15 aufladen. Bei allen anderen Modellen sollte der Stecker des Kabels ein Lightning-Stecker sein.

Verbinden Sie die beiden Mobilteile mit dem Kabel. Wenn Sie zwei iPhone 15-Modelle verwenden, beginnt das Modell mit mehr Leistung sofort mit dem Aufladen des Modells mit weniger Leistung. Das ist Ihre einzige Option – Sie können ein Mobilteil mit einem höheren Akkustand nicht mit Strom versorgen.

Die Situation ist etwas anders, wenn Sie ein iPhone 15 zum Aufladen einer früheren iPhone-Version verwenden. Der Strom fließt immer vom iPhone 15 zum älteren Modell, unabhängig vom jeweiligen Akkustand.

In Kult um Mac Beim Testen sendet ein iPhone 15 einem iPhone 14 etwa 4 W Leistung. Das ist nicht besonders schnell, reicht aber vielleicht aus, um nützlich zu sein.

Mit Vorsicht verwenden

Beachten Sie, dass die Energieübertragung nicht zu 100 % effizient ist. Wenn Sie also den Akkuladestand eines iPhones um 10 % senken, erhöht sich der Akkuladestand eines anderen iPhones nicht um den gleichen Betrag. Beim Laden eines Akkus wird immer Strom verschwendet.

In unseren Tests erhöhte eine Stunde Ladezeit den Akkuladestand eines iPhone 14 um 19 %, während der Akkuladestand des iPhone 15 um 24 % sank.

Bonus-Trick: Pass-Through-Laden

Es gibt noch eine andere Möglichkeit, diese Funktion zu nutzen, die unter den richtigen Umständen sehr praktisch sein kann. Und das bedeutet, dass Sie Ihr iPhone 15 nicht entleeren müssen, um ein anderes Gerät aufzuladen.

Legen Sie das iPhone 15 auf ein kabelloses Ladegerät und verbinden Sie dann das Ladekabel mit Ihren AirPods, Ihrer Apple Watch oder einem anderen iPhone. Beide Geräte werden mit Strom versorgt.

Wenn Ihnen also nur ein kabelloses Ladegerät und ein Kabel zur Verfügung stehen, können mehrere Geräte gleichzeitig aufgeladen werden.

Related Articles

29 Comments

  1. I really love your site.. Excellent colors & theme. Did you develop this amazing
    site yourself? Please reply back as I’m attempting to
    create my own personal website and want to find out where you got this
    from or exactly what the theme is named.
    Many thanks!

  2. This design is incredible! You most certainly know how to
    keep a reader entertained. Between your wit and your videos,
    I was almost moved to start my own blog (well, almost…HaHa!) Excellent job.

    I really loved what you had to say, and more than that, how
    you presented it. Too cool!

  3. My partner and I stumbled over here different website and
    thought I might check things out. I like what I see so i am just following you.

    Look forward to looking over your web page for a second time.

  4. https://boesstrings.com/

    I know this if off topic but I’m looking into starting
    my own blog and was wondering what all is required to get set up?
    I’m assuming having a blog like yours would cost a pretty penny?
    I’m not very internet smart so I’m not 100% positive.
    Any suggestions or advice would be greatly appreciated.
    Thank you

  5. Good post. I learn something new and challenging on websites I stumbleupon everyday.
    It will always be useful to read articles from other writers and
    use a little something from other websites.

  6. Howdy! This blog post couldn’t be written much better!

    Looking at this article reminds me of my previous roommate!
    He continually kept preaching about this. I’ll forward this article to him.
    Fairly certain he’ll have a great read. Many thanks for sharing!

  7. My coder is trying to persuade me to move to .net from PHP.
    I have always disliked the idea because of the costs. But he’s tryiong none the
    less. I’ve been using WordPress on a variety of websites for about a year and am nervous about switching to another platform.

    I have heard very good things about blogengine.net.
    Is there a way I can import all my wordpress content into it?
    Any help would be really appreciated!

  8. Hello, i feel that i noticed you visited my website thus i came
    to go back the choose?.I’m trying to to find things to
    improve my site!I assume its adequate to use some of your concepts!!

  9. Minh is what my wife loves to call me but it’s not the most masculine name.
    Taking good animals may be her employment for years but soon her husband and her will start their own family based business.
    My wife and i chose to reside in North carolina.

    I am really fond of caving but I’ve been taking on new things
    lately.

  10. Thanks , I’ve recently been looking for info approximately
    this topic for a while and yours is the greatest I have came upon till now.

    But, what about the bottom line? Are you sure about the source?

  11. I was suggested this blog by my cousin. I am
    not sure whether this post is written by him
    as no one else know such detailed about my problem. You’re wonderful!
    Thanks!

  12. You made some really good points there. I checked on the internet to find out more about the
    issue and found most people will go along with your views on this website.

  13. Amazing blog! Is your theme custom made or did
    you download it from somewhere? A design like yours with
    a few simple adjustements would really make my blog shine.
    Please let me know where you got your design. Many thanks

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button