Seo

20 Webverzeichnisse, die Sie weiterhin verwenden möchten

Webverzeichnisse, einst Werkzeuge zum Auffinden von Websites in den Anfängen des Internets, haben sich in den letzten zwei Jahrzehnten weiterentwickelt.

Während der Aufstieg von Google viele zu der Annahme veranlasste, dass Webverzeichnisse obsolet werden würden, haben sich viele dieser Online-Kataloge angepasst, um weiterhin relevant zu bleiben.

Dieser Artikel untersucht den aktuellen Stand von Webverzeichnissen und untersucht ihren Wert für Websites und Unternehmen in verschiedenen Branchen.

Sie finden eine Übersicht über 20 Webverzeichnisse, die weiterhin Traffic anziehen und einen Mehrwert für Websites und Unternehmen bieten.

Diese Verzeichnisse reichen von allgemeinen Verzeichnissen wie Best of the Web (BOTW) und Yahoo Directory bis hin zu nischenspezifischen Plattformen wie Blogarama für Blogger und lokalen Branchenverzeichnissen wie Google Business Profile, Yelp und Foursquare.

Gibt es noch Webverzeichnisse?

Auch wenn Webverzeichnisse möglicherweise nicht mehr die gleiche Bedeutung haben wie früher, existieren sie und können einen Mehrwert bieten.

Webverzeichnisse haben sich weiterentwickelt, um bestimmte Nischen, Branchen und lokale Märkte abzudecken. Sie dienen als kuratierte Sammlung von Websites und bieten einer Zielgruppe ein gezielteres und relevanteres Surferlebnis.

Lokale Branchenverzeichnisse wie Google Business Profile, Yelp und Foursquare haben an Bedeutung gewonnen. Diese Plattformen stellen potenziellen Kunden wertvolle Informationen zur Verfügung und tragen zur Online-Präsenz eines Unternehmens und zu lokalen SEO-Bemühungen bei.

Spezialisierte Verzeichnisse wie Blogs, E-Commerce oder bestimmte Branchen florieren weiterhin. Diese Verzeichnisse richten sich an ein bestimmtes Publikum und können wertvolle Präsenz und Empfehlungsverkehr zu Websites in ihrer Nische bieten.

Haben Webverzeichnisse noch einen Wert?

Obwohl der SEO-Wert von Webverzeichnissen abgenommen hat, bieten sie Websites und Unternehmen gewisse Vorteile.

  • Empfehlungsverkehr: Hochwertige, nischenspezifische Verzeichnisse können den gezielten Empfehlungsverkehr auf Ihre Website lenken.
  • Lokale Sichtbarkeit: Verzeichnisse wie Google Business Profile, Yelp und Foursquare sind für lokale Unternehmen unerlässlich. Diese Plattformen helfen Unternehmen dabei, in lokalen Suchergebnissen und auf Karten zu erscheinen, sodass potenzielle Kunden sie leichter finden können.
  • Markenpräsenz: Die Aufnahme in seriöse Verzeichnisse kann dazu beitragen, die Bekanntheit und Sichtbarkeit Ihrer Marke online zu erhöhen. Wenn Benutzer in einem vertrauenswürdigen Verzeichnis auf Ihren Eintrag stoßen, kann dies Ihrer Website und Ihrem Unternehmen Glaubwürdigkeit verleihen.
  • Backlinks: Verzeichnislinks haben viel von ihrem SEO-Wert verloren, aber ein paar hochwertige, relevante Links können immer noch zu einem abgerundeten Backlink-Profil beitragen. Konzentrieren Sie sich auf gut gepflegte Verzeichnisse mit strengen Einreichungsrichtlinien, die für Ihre Branche oder Nische relevant sind.
  • Wettbewerbsanalyse: Verzeichnisse können nützliche Werkzeuge für die Konkurrenzanalyse sein. Indem Sie untersuchen, in welchen Verzeichnissen Ihre Konkurrenten gelistet sind, können Sie neue Möglichkeiten für Ihre Website identifizieren und Einblicke in deren Marketingstrategien gewinnen.

Wo stehen Webverzeichnisse heute?

Der Algorithmus von Google ist komplex.

Obwohl Links eines der Top-Ranking-Signale sind, werden bei Google nicht mehr alle Links gleich bewertet.

Links aus einem Webverzeichniseintrag sind viel weniger einflussreich als ein äußerst relevanter Kontextlink von einer Website mit hoher Autorität in Ihrer Nische.

Was kann ein Vermarkter tun?

Gehen Sie über die bloße Betrachtung von Webverzeichnissen als Quelle für Links hinaus.

Betrachten Sie Verzeichnisse stattdessen als Quelle für Datenverkehr und Vertrauen.

Jedes Unternehmen mit einer lokalen Präsenz muss seine lokalen Zitate mit einem konsistenten NAP aufrechterhalten, aber Webverzeichnisse werden Ihrer SEO darüber hinaus nicht helfen.

Die tatsächlichen Erträge ergeben sich aus der Glaubwürdigkeit und dem Traffic, den sie auf Ihre Unternehmenswebsite lenken.

Berücksichtigen Sie bei der Suche nach Webverzeichnissen diese beiden Kriterien.

Berücksichtigen Sie diese Fragen, bevor Sie mit dem Ausfüllen Ihres Eintrags beginnen:

  • Ist das eine seriöse Seite? Anders ausgedrückt: Wenn ein Kunde mich auf dieser Website sehen würde, würde er mein Unternehmen dann als mehr oder weniger seriös ansehen?
  • Wird meine Zielgruppe diese Website wahrscheinlich besuchen? Wenn nicht, lohnt es sich wahrscheinlich nicht, Ihr Unternehmen in die Liste aufzunehmen.

Kommen wir nun zu dem, weshalb Sie hierher gekommen sind: den Webverzeichnissen, die auch heute noch relevant sind.

Webverzeichnisse, die auch heute noch einen Wert haben

Um relevant zu bleiben, sind viele Webverzeichnisse früher von einfachen Einträgen zu detaillierten Bewertungsseiten übergegangen.

Viele der unten aufgeführten Websites spiegeln diesen Trend wider.

Wir hätten noch viel mehr in diese Liste aufnehmen können – etwa Jasmine Directory, Brownbook und Bloggapedia – aber aufgrund ihrer aktuellen Verkehrszahlen (oder des Fehlens davon) sind wir nicht sicher, ob sie den Aufwand noch wert sind.

Stattdessen konzentriert sich dieser Abschnitt nur auf Websites, die mehr als nur eine Zitiermöglichkeit für Ihr Unternehmen darstellen.

Nützliche Webverzeichnisse für jede Art von Website

1. BEIDE

Best of the Web-Homepage

Best of the Web (BOTW) ist ein etabliertes Webverzeichnis, das es seit 1994 gibt.

Eine der Besonderheiten von BOTW besteht darin, dass für Einträge eine Gebühr erhoben wird. Obwohl dies wie ein Nachteil erscheinen mag, trägt es dazu bei, die Qualität des Verzeichnisses aufrechtzuerhalten, indem Spam und minderwertige Einsendungen verhindert werden.

Die von Menschen bearbeiteten Einträge des Verzeichnisses und die strengen Einreichungsrichtlinien stellen sicher, dass nur qualitativ hochwertige Websites enthalten sind, die Ihrer Website durch Assoziation Glaubwürdigkeit verleihen können.

Die Unterverzeichnisse von BOTW für Blogs und lokale Unternehmen machen es zu einer attraktiven Option für diese Nischen.

Das Unterverzeichnis für lokale Unternehmen, local.botw.org, ist für kleine Unternehmen wertvoll, die ihre lokale SEO verbessern möchten.

Für Blogger kann das Unterverzeichnis blogs.botw.org dabei helfen, gezielten Traffic anzuziehen und die Sichtbarkeit ihres Blogs zu erhöhen.

2. Über uns

AboutUs-WebverzeichnisScreenshot von AboutUs, April 2024

AboutUs ist ein einzigartiges Webverzeichnis, das sich von seinem ursprünglichen Zweck als Unternehmensdomänenverzeichnis entwickelt hat. Heute ermöglicht AboutUs die Einreichung und Diskussion von Websites aller Art.

Eine der herausragenden Funktionen von AboutUs ist das Format im Wiki-Stil, das es Benutzern ermöglicht, Informationen zu den im Verzeichnis aufgeführten Websites beizutragen. Dieser kollaborative Ansatz trägt dazu bei, das Verzeichnis auf dem neuesten Stand zu halten.

Eine Auflistung bei AboutUs kann dazu beitragen, die Markenpräsenz zu verbessern. Unternehmen können detaillierte Informationen zu ihrer Geschichte, Mission sowie ihren Produkten oder Dienstleistungen bereitstellen.

Auch Blogger und Content-Ersteller können von einer Auflistung auf AboutUs profitieren. Die vielfältigen Kategorien des Verzeichnisses machen es Benutzern leicht, neue Blogs und Websites zu entdecken, die ihren Interessen entsprechen.

Nur für Blogs: Ein Webverzeichnis, um sie alle zu beherrschen

3. Blogarama

Blogarama-HomepageScreenshot von Blogarama, April 2024

Blogarama widmet sich ausschließlich Blogeinträgen und ist damit eine nischenspezifische Plattform für Blogger, die Leser anlocken möchten.

Eines der herausragenden Merkmale von Blogarama ist die aktive Verwaltung durch die Administratoren der Website. Das Verzeichnis wird regelmäßig aktualisiert, wobei neue Blogeinträge sowie inaktive oder gelöschte Blogs entfernt werden.

Eine weitere hilfreiche Funktion von Blogarama ist die RSS-Feed-Integration. Blogger können bei der Übermittlung ihre RSS-Feed-URL angeben, sodass das Verzeichnis ihren Eintrag automatisch mit den neuesten Beiträgen aktualisieren kann.

Der Nischenfokus des Verzeichnisses und die vielfältigen Kategorien machen es zu einer attraktiven Option für Blogger verschiedener Branchen und mit unterschiedlichen Zielgruppen.

Relevante Webverzeichnisse für lokale Unternehmen

4. Google-Unternehmensprofil

Startseite des Google-Unternehmensprofils

Google Business Profile (früher bekannt als Google My Business) ist ein kostenloses Tool von Google, mit dem Unternehmen ihre Online-Präsenz in der Suche und auf Karten verwalten können.

Ein wesentlicher Vorteil von Google Business Profile ist seine Auswirkung auf die lokale Suchmaschinenoptimierung. Durch die Erstellung und Überprüfung eines Unternehmensprofils können Unternehmen ihre Chancen verbessern, im Local Pack, im Local Finder und in den Google Maps-Ergebnissen von Google angezeigt zu werden.

Google Business Profile ist besonders für kleine und mittlere Unternehmen mit lokalem Fokus wertvoll, da es dazu beiträgt, gleiche Wettbewerbsbedingungen zu schaffen und mit größeren, etablierteren Marken zu konkurrieren.

5. Bing-Orte

Bing Places for Business-StartseiteScreenshot von Bing Places, April 2024

Mit Bing Places, Microsofts Äquivalent zum Google Business Profile, können Unternehmen ihre Online-Präsenz in der Bing-Suchmaschine verwalten.

Bing Places bietet detaillierte Analysen und Einblicke und ermöglicht es Unternehmen, die Leistung ihrer Einträge zu verfolgen, Kundeninteraktionen anzuzeigen und zu verstehen, wie Kunden sie online finden.

Obwohl der Marktanteil von Bing geringer ist als der von Google, verfügt das Unternehmen über eine bedeutende Nutzerbasis, insbesondere unter Desktop-Nutzern und älteren Bevölkerungsgruppen.

Bing Places kann für Unternehmen wertvoll sein, die diese Zielgruppen ansprechen oder in Regionen tätig sind, in denen Bing einen höheren Marktanteil hat, beispielsweise in den USA, im Vereinigten Königreich und in Kanada.

6. Facebook

Facebook-Unternehmensseite

Facebook Pages bietet Unternehmen eine Plattform, um eine Online-Präsenz im sozialen Netzwerk aufzubauen.

Diese Seiten ermöglichen es Unternehmen, mit ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten, Inhalte zu teilen und die Werbetools von Facebook zu nutzen.

Die Optionen der Plattform ermöglichen gezielte Werbung basierend auf demografischen Merkmalen, Interessen und Verhaltensweisen der Benutzer. Die „Insights“-Funktion bietet auch Daten zur Seitenleistung und zum Publikumsengagement.

Zu den weiteren Funktionen, die auf Facebook-Unternehmensseiten verfügbar sind, gehört der Bereich „Shop“ für Produktverkäufe, Terminbuchung, Veranstaltungserstellung und Kundensupport über Messenger.

7. Yelp

JaulenScreenshot von Yelp, April 2024

Yelp verbindet Verbraucher mit lokalen Unternehmen. Die Sammlung benutzergenerierter Bewertungen bietet potenziellen Kunden Einblicke und soziale Beweise und beeinflusst deren Entscheidungsfindung.

Bezahlte Werbemöglichkeiten wie Yelp Ads ermöglichen es Unternehmen, ihre Sichtbarkeit zu erhöhen und potenzielle Kunden anzulocken.

Der Filteralgorithmus von Yelp bestimmt anhand der Authentizität und Zuverlässigkeit, welche Bewertungen angezeigt werden. Auch wenn dies Unternehmen gelegentlich frustrieren kann, zielt es darauf ab, die Integrität der Plattform für die Benutzer zu schützen.

8. Foursquare

Foursquare für UnternehmenScreenshot von Foursquare, April 2024

Foursquare ist eine lokale Such- und Entdeckungsplattform, die personalisierte Empfehlungen basierend auf benutzergenerierten Tipps, Bewertungen und Algorithmen für maschinelles Lernen bietet.

Das Publikum der Plattform besteht aus technikaffinen städtischen Nutzern, insbesondere Millennials, die aktiv nach neuen Erfahrungen suchen und den Empfehlungen von Gleichgesinnten vertrauen.

Foursquare verfügt über eine starke Präsenz in der Lebensmittel- und Getränkebranche, dem Nachtleben und der Reisebranche. Es ist eine unverzichtbare Plattform für Restaurants, Bars, Cafés und Hotels, die ein erlebnisorientiertes Publikum erreichen möchten.

Darüber hinaus bietet Foursquare eine Reihe von Standortdatenprodukten und -diensten für Unternehmen und Entwickler an, darunter Tools für standortbezogene Werbung, Zielgruppenansprache und Fußgängerverkehrsanalyse.

9. Gelbe Seiten

Webverzeichnis der Gelben SeitenScreenshot von The Real Yellow Pages, April 2024

Yellow Pages, heute hauptsächlich unter dem Namen YP.com bekannt, ist ein Online-Verzeichnis, das Verbraucher mit lokalen Unternehmen verbindet.

Gelbe Seiten sind praktisch für Unternehmen, die eine lokale Zielgruppe ansprechen, da die Benutzer häufig eine hohe Kaufabsicht haben. Um die Sichtbarkeit zu erhöhen, stehen auch kostenpflichtige Werbemöglichkeiten zur Verfügung.

Yellow Pages arbeitet mit anderen Online-Plattformen wie Google zusammen, um die Reichweite seiner Einträge zu vergrößern. Die Plattform bietet auch digitale Marketingdienste, um Unternehmen dabei zu helfen, ihre Online-Präsenz über die Gelbe-Seiten-Plattform hinaus zu verbessern.

10. Handelskammer

HandelskammerScreenshot der Handelskammer, April 2024

ChamberOfCommerce.com ist die Online-Version Ihrer örtlichen Handelskammer.

Eine Handelskammer ist eine Organisation, die sich für Unternehmen in einem bestimmten Bereich einsetzt.

Durch den Beitritt zu einer Kammer können Unternehmer und Fachleute auf Networking zugreifen Chancen nutzen und Kontakte zu potenziellen Partnern knüpfen.

Das Publikum der Handelskammern besteht in erster Linie aus lokalen Unternehmern und Fachleuten aus verschiedenen Branchen, denen der wirtschaftliche Erfolg und das Wachstum ihrer Region am Herzen liegt.

Während Chambers wertvolle Ressourcen und Unterstützung bereitstellen, müssen Unternehmer aktiv daran arbeiten, diese Erfolgschancen zu nutzen.

11. Hotfrog

Hotfrog-StartseiteScreenshot von Hotfrog, April 2024

Hotfrog hilft kleinen und mittleren Unternehmen, mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten und die Online-Sichtbarkeit zu erhöhen.

Die Plattform bietet kostenlose Brancheneinträge und kostenpflichtige Werbeoptionen wie hervorgehobene Einträge und Bannerwerbung.

Benutzergenerierte Inhalte wie Kundenrezensionen und -bewertungen werden auf Hotfrog gefördert, um Glaubwürdigkeit und Vertrauen für Unternehmen aufzubauen.

12. Superseiten

Screenshot der Superpages-Webverzeichnisse Screenshot von Superpages, April 2024

Superpages hilft dabei, Verbraucher mit lokalen Unternehmen in den Vereinigten Staaten zu verbinden.

Ursprünglich ein gedrucktes Verzeichnis der Gelben Seiten, hat es sich zu einer umfassenden digitalen Plattform entwickelt.

Die Nutzerbasis von Superpages besteht aus Verbrauchern, die nach lokalen Unternehmen und Dienstleistungen in verschiedenen Branchen suchen, darunter Haushaltsdienstleistungen, Automobil, Gesundheitswesen, Gastronomie und professionelle Dienstleistungen.

Die Plattform legt Wert auf ein benutzerfreundliches Erlebnis durch Tools wie detaillierte Karten, Wegbeschreibungen und die Möglichkeit, Einträge zu speichern oder zu teilen.

Der Schwerpunkt liegt auch auf Kundenrezensionen und -bewertungen, die Glaubwürdigkeit und Vertrauen für Unternehmen aufbauen und gleichzeitig wertvolles Feedback für Verbesserungen liefern.

13. MerchantCircle

MerchantCircle-WebverzeichnisScreenshot von MerchantCircle, April 2024

MerchantCircle hilft kleinen und mittleren Unternehmen, mit lokalen Kunden und Unternehmen in der Nähe in Kontakt zu treten.

Die vielfältige Benutzerbasis von MerchantCircle umfasst KMUs aus verschiedenen Branchen, die mit lokalen Kunden und Unternehmen in Kontakt treten möchten.

Die Plattform fördert diese Verbindungen durch Diskussionsforen, den Austausch von Inhalten und gemeinsame Marketingmöglichkeiten für Mitglieder lokaler Geschäftsgemeinschaften.

MerchantCircle legt besonderen Wert auf die Erstellung von Inhalten und ermutigt Unternehmen, Blogbeiträge, Artikel und andere Materialien zu teilen, um Fachwissen aufzubauen und Vertrauen aufzubauen.

14. Better Business Bureau

BBB Screenshot von Better Business Bureau, April 2024

Das Better Business Bureau (BBB) ​​ist eine etablierte, gemeinnützige Organisation, die das Vertrauen auf dem Markt fördert.

Eine der Hauptaufgaben des BBB besteht darin, Bewertungen bereitzustellen, die Verbrauchern helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Das BBB weist Unternehmen eine Buchstabennote (A bis F) zu, die auf Faktoren wie Beschwerdehistorie, Betriebsdauer und Einhaltung der BBB-Standards basiert. Während eine hohe Bewertung ein positives Signal sein kann, weist das Fehlen einer Bewertung oder eine niedrigere Bewertung nicht unbedingt auf ein Problem mit dem Unternehmen hin.

Unternehmen können sich von der BBB akkreditieren lassen, indem sie sich einem Bewertungsprozess unterziehen und sich bereit erklären, den Verhaltenskodex der BBB einzuhalten, was ihr Engagement für ethische und transparente Praktiken zum Ausdruck bringt.

Das Publikum des BBB besteht aus Verbrauchern, die Informationen, Beratung und Unterstützung bei der Beilegung geschäftlicher Streitigkeiten suchen. Es bedient auch Unternehmen, die eine Akkreditierung, Streitbeilegungsdienste und Ressourcen für Best Practices suchen.

15. B2B-Gelbe Seiten

B2B-GelbenseitenScreenshot von B2B Yellowpages, April 2024

B2B Yellow Pages verbindet Unternehmen mit Lieferanten, Partnern und Dienstleistern aus verschiedenen Branchen.

Es bietet eine umfangreiche Datenbank mit Brancheneinträgen und ermöglicht es Unternehmen, detaillierte Profile zu erstellen, die ihre Angebote und Fachkenntnisse präsentieren.

Die Plattform richtet sich an Entscheidungsträger, Beschaffungsfachleute und Geschäftsinhaber. Es ermöglicht Unternehmen, potenzielle Lieferanten zu recherchieren und geeignete Partner zu identifizieren.

B2B-Gelbe Seiten sind besonders wertvoll für kleine und mittlere Unternehmen, die ihre Reichweite vergrößern und mit neuen Kunden in Kontakt treten möchten.

Die Plattform erleichtert Verbindungen und Geschäftsinteraktionen durch Messaging-Systeme, Angebotsanfragefunktionen und Tools zur Lead-Generierung. Darüber hinaus werden Ressourcen wie Artikel und Leitfäden bereitgestellt, die Unternehmen dabei helfen, über Branchentrends und Best Practices auf dem Laufenden zu bleiben.

16. Nebenan

Die Geschäftsdienstleistungen von nextdoor Screenshot von Nextdoor, April 2024

Nextdoor ist eine private soziale Netzwerkplattform, die dazu dient, Bewohner bestimmter Stadtteile und Gemeinden miteinander zu verbinden.

Der Schwerpunkt liegt auf standortbasierten Netzwerken, bei denen Benutzer ihre Adresse bestätigen müssen, um sich echten Nachbarn anzuschließen und mit ihnen zu interagieren.

Stark lokalisierte und gemeinschaftsorientierte Unternehmen können von einer Präsenz auf Nextdoor profitieren, indem sie aktiv mit den Bewohnern interagieren, relevante Inhalte teilen und Beziehungen aufbauen.

17. eLocal

Homepage der elocal-WebsiteScreenshot von eLocal, April 2024

eLocal ist eine Online-Plattform, die Verbraucher mit lokalen Unternehmen und Dienstleistern verbindet. Sie vereinfacht die Suche und Einstellung vertrauenswürdiger Fachkräfte für verschiedene Bedürfnisse.

Verbraucher stellen detaillierte Informationen über ihre spezifischen Bedürfnisse und ihren Standort zur Verfügung, die verwendet werden, um sie mit den relevantesten und qualifiziertesten Dienstleistern zusammenzubringen.

Dieser Ansatz hilft Unternehmen dabei, mit Verbrauchern in Kontakt zu treten, die eher zu tatsächlichen Kunden werden.

18. Dex weiß

DexKnows-Homepage

Dexknows bietet Verbrauchern eine Plattform zum Recherchieren und Vergleichen von Optionen auf der Grundlage benutzergenerierter Rezensionen und Bewertungen.

Unternehmen können auf Bewertungen reagieren, auf Bedenken eingehen und ihr Engagement für die Kundenzufriedenheit unter Beweis stellen.

Die Plattform lässt sich in die wichtigsten Suchmaschinen und Verzeichnisse integrieren und bietet Unternehmen zusätzliche Funktionen wie Fotos, Videos und Sonderangebote, um ihre Einträge zu verbessern und mehr Kunden anzulocken.

19. Ausrichtbar

Anpassbare HomepageScreenshot von Alignable, April 2024

Alignable zielt darauf ab, ein unterstützendes Netzwerk zu schaffen, in dem Unternehmer Ratschläge, Ressourcen und Möglichkeiten austauschen können.

Ein wesentliches Merkmal ist der Fokus auf lokale Vernetzung. Benutzer erstellen Profile und vernetzen sich mit anderen lokalen Kleinunternehmern.

Die Plattform richtet sich an Unternehmen aller Branchen, von lokalen Einzelhändlern und Dienstleistern bis hin zu Heimunternehmen und Solopreneuren.

Zusätzlich zum Networking bietet Alignable Ressourcen wie Diskussionsforen, Artikel und Leitfäden.

20. Local.com

Local.com-HomepageScreenshot von Local.com, April 2024

Local.com ist ein Online-Verzeichnis, das Benutzern hilft, lokale Unternehmen, Dienstleistungen und Veranstaltungen in ihrer Stadt zu finden.

Zusätzlich zu seinem Verzeichnis bietet Local.com einen Blog-Bereich mit Artikeln und Leitfäden zu Themen rund um das Leben vor Ort.

Unternehmen können mit Local.com ihre Einträge auf der Plattform beanspruchen und verwalten und so genaue und aktuelle Informationen gewährleisten.

Die Plattform arbeitet mit Yext zusammen und ermöglicht es Unternehmen, ihre Einträge in mehreren Online-Verzeichnissen zu verwalten.

Was sonst?

Über die oben aufgeführten Verzeichnisse hinaus können weitere Nischenverzeichnisse mit hohem Traffic für Ihre Branche relevant sein, z. B. Avvo für Anwälte, Thumbtack für örtliche Bauunternehmer oder Porch für Heimwerker.

Eine hervorragende Liste davon, hilfreich geordnet nach Branche und Domänenautorität, finden Sie auf BrightLocal.com.

Es gibt auch Online-Dienste, insbesondere Moz Local und Yext, die Ihre lokalen Zitate in Dutzenden von Online-Verzeichnissen erstellen, aktualisieren und pflegen.

Eine Auflistung in vielen dieser Verzeichnisse ist eine Nennung um der Nennung willen, aber diese Dienste umfassen große Namen wie Yahoo, Yelp und andere auf unserer Liste.

Die Zusammenarbeit mit einem dieser Dienste kann das Hinzufügen Ihrer Website erheblich beschleunigen (und Ihnen die Arbeit abnehmen), weshalb sie nicht kostenlos sind.

Je nachdem, wie viele Websites Sie verwalten, kann es sich jedoch lohnen.

Wie Sie weiterhin von Webverzeichnissen profitieren können

Obwohl Webverzeichnisse möglicherweise etwas von ihrer früheren Bedeutung verloren haben, zeigt diese Untersuchung, dass sie immer noch eine wertvolle Rolle in einer umfassenden Online-Marketingstrategie spielen können.

Zu den wichtigsten Erkenntnissen gehören:

Vergessen Sie nicht die spezialisierten Nischenverzeichnisse

Da allgemeine Webverzeichnisse an Bedeutung verloren haben, sind viele nischenspezifische Verzeichnisse entstanden, die sich auf Blogs, E-Commerce, lokale Unternehmen und mehr konzentrieren, um gezielte Zielgruppen anzusprechen.

Die Nutzung dieser spezialisierten, relevanten Verzeichnisse kann dazu beitragen, hochqualifizierten Traffic zu generieren.

Benutzerbewertungen schaffen Vertrauen und Glaubwürdigkeit

Viele der wertvollsten Webverzeichnisse von heute haben sich zu robusten Bewertungsplattformen entwickelt, bei denen benutzergeneriertes Feedback im Vordergrund steht.

Die aktive Verwaltung Ihrer Einträge und die Beantwortung von Bewertungen auf diesen Websites ist entscheidend für den Aufbau von Reputation und Glaubwürdigkeit.

Nutzen Sie Verzeichnisse für die Sichtbarkeit Ihres lokalen Marketings

Die Bedeutung lokaler Branchenverzeichnisse wie Google Business Profile und Yelp für die Verbesserung der lokalen Suchmaschinenoptimierung und Sichtbarkeit für Kunden in der Nähe wurde verstärkt.

Ein optimierter, konsistenter Listing-Auftritt ist unerlässlich.

Qualität geht vor Quantität bei Backlinks

Obwohl es nicht ratsam ist, Webverzeichnisse beim Linkaufbau zu stark in den Vordergrund zu rücken, können einige sorgfältig ausgewählte, thematisch relevante Verzeichnis-Backlinks als Teil eines natürlichen Linkprofils einen Mehrwert bieten.

Vermarkter müssen heute mit einer differenzierteren und fokussierteren Strategie an Webverzeichnisse herangehen.

Abschließende Gedanken zu Webverzeichnissen

Wie Sie sehen, gibt es immer noch Verzeichnisse, die einen Mehrwert bieten. Wenn ein Verzeichnis Zugriffe von Ihrer Zielgruppe erhält, für Ihre Website relevant ist und hochwertige Einträge enthält, ist es ein guter Kandidat für Ihr Backlink-Profil.

Lokale Unternehmen finden möglicherweise auch relevante Verzeichnisse in lokalen Zeitungen, Zeitschriften und auf Unternehmenswebsites. Sie können gute Kandidaten sein, wenn die Verzeichnisse eine hohe Relevanz für Ihre Website haben und Traffic von Ihrer Zielgruppe erhalten.

Schauen Sie sich die Seite an, auf der Ihre Website aufgeführt werden soll, und entscheiden Sie, ob Sie gerne neben den anderen Websites auf der Seite erscheinen möchten.

Befolgen Sie diese Tipps und Sie werden die wertvollsten Verzeichnisse für Ihr Unternehmen auswählen.

Mehr Ressourcen:

  • So nutzen Sie relevante, zielgerichtete Verzeichnisse für den Linkaufbau
  • Zitate und lokales SEO: Der ultimative Leitfaden für Anfänger
  • Lokales SEO: Der ultimative Leitfaden zur Verbesserung Ihres lokalen Suchrankings

Ausgewähltes Bild: Maxx-Studio/Shutterstock

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button