Wordpress

AidWP Review – Ein WordPress-Stripe-Spenden-Plugin

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, Stripe-Spenden auf Ihrer WordPress-Site anzunehmen? Es gibt mehrere Lösungen und Zahlungsgateways; Eines der am weitesten akzeptierten und vertrauenswürdigsten ist jedoch Stripe.

Glücklicherweise macht AidWP die Annahme von Stripe-Spenden so einfach wie ein paar Klicks. Alles, was Sie brauchen, ist ein aktives Stripe-Konto, und schon können Sie Spenden annehmen und sogar Ihre eigene Spendenaktion durchführen.

In diesem AidWP-Test werfen wir einen praktischen Blick auf dieses Tool und seinen Funktionsumfang, damit Sie entscheiden können, ob es das richtige WordPress Stripe-Spenden-Plugin für Ihre Website ist.

AidWP-Rezension: Ein allgemeiner Überblick

AidWP-Plugin

AidWP ist eines der besten WordPress Stripe-Spenden-Plugins. Es erleichtert das Einrichten und Empfangen von Spenden auf Ihrer WordPress-Site.

Das Plugin nutzt das Stripe-Zahlungsgateway, das nicht nur die Gebühren senkt, sondern auch die Zahlungssicherheit verbessert. Stripe unterstützt auch die am häufigsten verwendeten Kreditkarten und ist einer der vertrauenswürdigsten Online-Zahlungsabwickler.

Darüber hinaus fallen keine zusätzlichen Gebühren oder Transaktionsgebühren an, für die Sie oder Ihr Spender verantwortlich sind. Darüber hinaus gibt es eine integrierte SCA-Zahlungsunterstützung für europäische Kunden zur Authentifizierung von Online-Transaktionen.

Sie erhalten eine einfache Formularanpassung, Sicherheitsfunktionen und eine einfache Formularplatzierung, alles in einem benutzerfreundlichen Paket.

Hier sind einige der Kernfunktionen:

  • Volle Kontrolle über Spendenformulare. Passen Sie Ihre Spendenformulare ganz einfach an das Design Ihrer Website an und behalten Sie dabei die vollständige Kontrolle über die Formularfelder.
  • Einfache Formularplatzierung vor Ort. Verwenden Sie den mitgelieferten Shortcode, um Formulare problemlos an Standorten mit hoher Conversion-Rate anzuzeigen.
  • Personalisierte E-Mail-Benachrichtigungen. Passen Sie automatisierte Spendenbelege an, um Ihre Beziehung zu Spendern zu vertiefen.
  • Integrierte Zahlungssicherheit. Stripe ist vertrauenswürdig und sicher, und das integrierte Captcha zum Nummernabgleich hilft, Bot-Angriffe zu verhindern.
  • Vollständiger Zugriff auf die Spenderliste. Sie erhalten Zugriff auf eine detaillierte Aufschlüsselung aller Ihrer Spenderinformationen. Zur einfacheren Datenverwaltung kann es sogar in eine CSV-Datei exportiert werden.

Ein detaillierter Blick auf die Verwendung von AidWP

Nachdem Sie nun besser verstanden haben, was AidWP leistet und welche Funktionen es auszeichnen, werfen wir einen genaueren Blick darauf, wie dieses Plugin in Echtzeit funktioniert.

Das Einrichten des WordPress Stripe-Spenden-Plugins ist unglaublich einfach. Sobald es installiert ist, können Sie Ihr Stripe-Konto verbinden und Spenden erhalten.

Sobald dies eingerichtet ist, können Sie mit der Erstellung Ihrer WordPress-Spendenformulare beginnen. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie dieser Prozess aussieht.

Notiz: Für diesen Test verwenden wir eine Premium-Version von AidWP, die uns erweiterte Anpassungs- und Sicherheitsfunktionen bietet.

Allgemeine Formulareinstellungen

Als erstes können Sie Ihr Spendenformular anpassen. Sie können einen Formulartitel, eine Beschreibung und eine Spende für verschiedene Artikel hinzufügen, Spendenbeträge angeben, Ihre Währung auswählen, einen Weiterleitungslink hinzufügen und vieles mehr.

Auf dieser Seite können Sie alle wichtigen Formularinformationen basierend auf der Art der Spende, die Sie durchführen, anpassen. Wenn Sie beispielsweise einen Online-Kurs durchführen, bei dem Sie zahlen, was Sie wollen, können Sie die Funktion „Spendenvorschläge“ verwenden, um hervorzuheben, was die Leute normalerweise spenden.

Allgemeine Formulareinstellungen von AidWP

Passen Sie Ihr Formular an

Klicken Sie auf Formulareinstellungen Mit der Registerkarte gelangen Sie zum Bildschirm zur Formularanpassung. Hier haben Sie die vollständige Kontrolle darüber, wie Ihr Formular angezeigt wird. Sie können die Vorlagenfarbe ändern, ein Anzeigebanner hinzufügen und alle Ihre Formularfelder bearbeiten.

Hier sind einige der Informationen, die Sie in Ihrem Spendenformular anpassen können:

  • Wählen Sie die Anzeige eines Formularbanners
  • Formularbeschriftungen ein- oder ausblenden
  • Namens- und E-Mail-Etiketten
  • Informationen zur Spenderadresse
  • Captcha aktivieren
  • Gesamte tägliche Spenden anzeigen
  • Und mehr

Sobald Sie mit Ihren Formularfeldern zufrieden sind, können Sie auf klicken Stile Tab. Hier können Sie die Darstellung Ihres Formulars anpassen. Sie können Farben, Breite, Hintergrund, Schaltflächenfarben und mehr ändern.

AidWP-Formular anpassen

Danach können Sie auf klicken Vorlage Menüoption zur Auswahl Ihrer Formularvorlage. Derzeit stehen zwei verschiedene Optionen zur Auswahl.

AidWP-Formularvorlagen

Spendensammlung

Wenn Sie eine Spendenaktion durchführen, klicken Sie auf Spendensammlung Klicken Sie auf die Registerkarte, um Ihre Spendenziele festzulegen. Alles was Sie tun müssen, ist die zu überprüfen Aktivieren Sie Fundraising Füllen Sie das Kästchen aus und geben Sie Ihre Ziele ein, um mit dem Spendensammeln zu beginnen. Darüber hinaus haben Sie die vollständige Kontrolle über das Erscheinungsbild des Formulars Stile Tab.

Dies ist eine einfache Möglichkeit, Kickstarter-ähnliche Spendenaktionen auf Ihrer eigenen Website zu erstellen.

AidWP-Spendenaktion

Google reCaptcha-Einstellungen

Stripe ist als Zahlungsabwickler bereits sehr sicher. Sie können jedoch eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzufügen, indem Sie Google reCaptcha aktivieren. Dieser Dienst zur Betrugserkennung stoppt Bots und andere automatisierte Angriffe.

Um Google reCaptcha nutzen zu können, müssen Sie Ihre Website in der Google Cloud-Umgebung einrichten.

AidWP Google reCaptcha

Spendenliste

Ihre Spenderliste kann eine wertvolle Bereicherung für zukünftige Spenden und eine großartige Möglichkeit zum Aufbau einer Beziehung sein. Klicken Sie auf Spendenliste Mit der Menüoption wird Ihre gesamte Spenderliste angezeigt.

Sie können alle Informationen sehen, die Sie in Ihren Spendenformularen gesammelt haben. Sie können dies in Ihrem WordPress-Dashboard anzeigen oder Ihre Daten in eine CSV- oder Excel-Datei exportieren.

Sie können diese Daten in das CRM- oder E-Mail-Marketing-Tool Ihrer Wahl exportieren, um die Spender besser verwalten und im Laufe der Zeit mit ihnen in Kontakt bleiben zu können.

E-Mail-Einstellungen für den Empfang

Einer der letzten Aspekte Ihres Spendenerlebnisses, den Sie anpassen möchten, ist die automatisierte E-Mail. Der Empfänger E-Mail ermöglicht es Ihnen, mit Ihrem Spender in Kontakt zu treten und alle relevanten Informationen zu übermitteln.

Sie können die Betreffzeile, den Nachrichteninhalt, die Fußnote und mehr ändern. Außerdem können Sie aus zwei verschiedenen E-Mail-Vorlagen wählen. Die Möglichkeit, diese Nachrichten individuell anzupassen, trägt viel dazu bei, eine echte Beziehung zu Ihren Spendern aufzubauen, im Gegensatz zu einer Standard-Dankeschön-Nachricht für Ihre Spende.

AidWP-Empfangs-E-Mail

AidWP-Unterstützung und Dokumentation

Das Plugin ist sehr unkompliziert und einfach zu bedienen. Der komplizierteste Aspekt ist wahrscheinlich die Einrichtung eines eigenen Stripe-Kontos, falls Sie dies noch nicht getan haben. Wenn Sie jedoch Plugin-Unterstützung benötigen, gibt es verschiedene Optionen.

Zuerst die Verwendung und Tutorial Auf der Registerkarte werden einige häufig gestellte Fragen beantwortet. Es gibt auch ein eingebettetes YouTube-Video, das Sie durch die Einrichtung des Plugins führt, zusammen mit einer grundlegenden Plugin-Dokumentation.

AidWP-Tutorials

Darüber hinaus können Sie über die WordPress-Plugin-Seite von AidWP auf das Support-Forum zugreifen. Die Entwickler beantworten jede Frage. Allerdings ist das Support-Formular insgesamt nicht so aktiv.

AidWP-Unterstützung

Schließlich können Sie über das auf den Support zugreifen Kontaktiere uns Tab. Die Geschwindigkeit des Supports hängt von dem Plan ab, den Sie nutzen. Der Support ist jedoch immer sehr hilfsbereit und wird alle Plugin-Probleme lösen.

AidWP-Preise

Sie können eine kostenlose Version des AidWP-Plugins verwenden, um über Stripe Spenden zu sammeln. Sie können auch Ihr Formular, die E-Mail-Adresse des Empfängers und die Dankesseite anpassen.

Um jedoch auf erweiterte Funktionen zugreifen zu können, müssen Sie ein Upgrade auf eine Premium-Plugin-Version durchführen.

Die Pläne sind nach Funktionsumfang aufgeschlüsselt. Der Basic Der Plan bietet die gleichen Funktionen wie das kostenlose Plugin, mehr Kontrolle über Ihre Administrator- und Empfangs-E-Mails und einige andere Optionen.

Der Fachmann Mit dem Plan haben Sie Zugriff auf die Funktionen auf höchstem Niveau. Es umfasst alles im vorherigen Plan sowie zusätzliche Funktionen wie das Anzeigen und Exportieren von Spenderlisten, die Aktivierung von Sicherheits-Captchas, zusätzliche Anpassungsoptionen und mehr.

Der Basic Der Plan beginnt bei 39,99 $ monatlich oder 119,99 $ für die lebenslange Nutzung. Während Fachmann Der Plan kostet 59,99 $ pro Jahr oder 179,99 $ lebenslang. Es gibt auch eine Unternehmen Plan verfügbar, der alles in den vorherigen Plänen bietet, zusammen mit dem höchsten Maß an Support. Es kostet 179,99 $ pro Jahr.

Hier ein Überblick über die Preise:

AidWP-Preise

Insgesamt ist die kostenlose Version in Ordnung, wenn Sie Ihrer WordPress-Website eine einfache Spendenfunktion hinzufügen müssen. Wenn Ihr Spendenprozess und Ihre Formularanforderungen jedoch komplexer werden, ist die Fachmann Plan ist Ihre beste Option.

Echte Benutzerbewertungen und Feedback

Insgesamt gibt es auf Drittanbieterplattformen wie G2 oder ProductHunt nicht viele Nutzerbewertungen. Allerdings findet AidWP im WordPress-Repository viel Zuspruch. Derzeit verfügt es über eine beeindruckende 5-Sterne-Bewertung mit 23 Fünf-Sterne-Bewertungen!

AidWP-Bewertungen

Die meisten Websitebesitzer, die das Plugin verwenden, lieben seine Einfachheit und Eleganz sowie die Qualität des Support-Teams.

Abschließende Gedanken zu AidWP

Insgesamt ist AidWP ein solides und benutzerfreundliches WordPress Stripe-Spenden-Plugin. Es verfügt nicht über die schönste Benutzeroberfläche, ist aber sehr einfach zu bedienen und erleichtert das Hinzufügen der Stripe-Spendenfunktion zu Ihrer Website.

Die Premium-Version bietet noch mehr Power. Sie können damit Spendenaktionen erstellen, Ihre Formulare vollständig anpassen und die Spenderverwaltung unglaublich einfach gestalten.

Wenn Sie nach einer Möglichkeit gesucht haben, Spenden über Stripe anzunehmen, dann ist AidWP eine der besten Möglichkeiten dafür. Darüber hinaus ist die Premium-Version mit einer 14-tägigen Geld-zurück-Garantie ausgestattet.

Sie können also nicht nur die kostenlose Version des Plugins testen, sondern auch die Premium-Version zwei Wochen lang testen, um zu sehen, ob sie den Anforderungen Ihrer WordPress-Site entspricht.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button