Seo

So nutzen Sie Ihre Erfahrung, um Ihre internationale Expansion voranzutreiben

„Erfahrung“ ist die neueste (aber nicht die unwichtigste) Ergänzung zu „EEAT“, das für Erfahrung, Fachwissen, Autorität und Vertrauenswürdigkeit steht – ein Bestandteil der Richtlinien zur Bewertung der Suchqualität von Google. Bei diesem Konzept handelt es sich um eine Mischung von Faktoren, die Google dabei helfen, festzustellen, ob der Inhalt für Nutzer relevant und hilfreich genug ist, und ihn dadurch in den Suchergebnissen zu priorisieren.

EEAT spielt eine wichtige Rolle bei „Ihr Geld oder Ihr Leben“-Themen (YMYL).

Doch was passiert, wenn man internationale Strategien entwickeln möchte? Wie können Sie EEAT nutzen, um Ihre internationale Expansion voranzutreiben?

In meinem vorherigen Artikel habe ich besprochen, wie man demonstriert Fachwissen und Autorität auf internationaler Ebene anhand einer Fallstudie zum Verkauf eines lokalen Produkts aus Barcelona.

Lassen Sie uns nun untersuchen, wie Sie die Hebelwirkung nutzen können Erfahrung um Ihre internationale Expansion voranzutreiben.

So zeigen Sie Erfahrung

Wie Google definiert, ist „Erfahrung“ das Ausmaß, in dem der Inhaltsersteller über die erforderliche Erfahrung aus erster Hand oder aus dem Leben für das Thema verfügt.

In diesem Fall gibt es im Wesentlichen zwei Möglichkeiten, Erfahrungen mit einem Produkt oder in Bezug auf ein Thema nachzuweisen.

Zum einen durch Ihre eigene Erfahrung als Ersteller des Produkts; der andere beruht auf der Erfahrung der Verbraucher.

Wie kann ein internationales E-Commerce-Unternehmen seine Erfahrung nutzen, um sich von anderen abzuheben und international zu konkurrieren?

Welche erlebnisorientierten Aktionen beeinflussen eher die Kaufentscheidung der Nutzer auf internationalen Websites? Sehen wir uns einige Maßnahmen an, die Sie ergreifen können.

Demonstrieren Sie Ihre Erfahrung durch Ihren Verbraucher: Produktbewertungen

Ob lokal oder international: Das Einholen von Produktbewertungen von Verbrauchern ist ein Schlüsselfaktor für den Nachweis der Erfahrung bei der Nutzung des Produkts oder der Dienstleistung.

Die Bereitstellung einer guten Erfahrung während des Kaufvorgangs sowie eines Qualitätsprodukts oder einer Qualitätsprodukte trägt dazu bei, die Bewertungen durch Nutzer zu steigern – sei es auf der Website, in Verzeichnissen oder im Google-Unternehmensprofil.

Fügen Sie eine Testimonial-Seite hinzu

Eine Möglichkeit, potenziellen neuen Verbrauchern das Auffinden von Nutzerbewertungsinhalten zu erleichtern, besteht darin, eine „Testimonial-Seite“ zu erstellen.

Auf dieser Seite kann der Web-Ersteller die Erfahrungen und Meinungen der Benutzer zum Produkt in verschiedenen Formaten wie Text, Bild oder Video sammeln.

Beispiel-Testimonial Screenshot von www.tiodenadal.online, Februar 2024

Hier ist ein Beispiel einer Testimonial-Seite.

Im internationalen E-Commerce ist die Bereitstellung und Weitergabe grenzüberschreitender Benutzererfahrungen auch von entscheidender Bedeutung, um Benutzern aus anderen Ländern Vertrauen in die Glaubwürdigkeit des Shops zu vermitteln.

Welche Bewertungen beeinflussen die Kaufentscheidung der Nutzer auf internationalen Websites?

Um Produktbewertungsseiten zu erstellen und Benutzern die Bewertungen anzuzeigen, müssen Sie eine bestimmte Anzahl von Bewertungen erreichen, die die Erfahrung des Benutzers mit dem Produkt belegen.

Auf internationaler Ebene wird es Rezensionen geben, die nicht nur dabei helfen, die Erfahrungen der Nutzer während des Kaufprozesses aufzuzeigen, sondern auch neue Nutzer dazu ermutigen, dasselbe zu tun.

Welche Bewertungen beeinflussen die Kaufentscheidung der Nutzer auf internationalen Websites stärker? Und welche konkreten Maßnahmen sollten internationale Unternehmen daher priorisieren?

Bewertungen für internationale E-Commerce-Sites

Berücksichtigen Sie bei der Erschließung globaler Märkte die Bewertungen des Einkaufserlebnisses der Benutzer, die tendenziell vorherrschen und Kaufentscheidungen erheblich beeinflussen.

Ein typisches Beispiel: hohe Versandkosten und lange Lieferzeiten.

Der häufigste Grund, warum Online-Käufer in den USA ihren Einkaufswagen abbrechen, sind zusätzliche Kosten wie Versand, Steuern und Gebühren (47 %). Außerdem brechen 24 % der Verbraucher einen Online-Einkauf ab, weil der Versand zu langsam ist.

Die Änderung der Versandkosten oder der Lieferzeit von einem Land in ein anderes liegt in der Regel nicht in der Hand des Unternehmens, sondern hängt von externen Faktoren ab.

Sie können diese Maßnahmen jedoch ergreifen, um positive Bewertungen im Zusammenhang mit Versand oder Lieferzeit zu erhalten – oder zumindest schädliche Bewertungen im Zusammenhang mit diesen Faktoren zu verhindern.

  • Geben Sie die tatsächlichen Versandzeiten an und erläutern Sie diese den Käufern. Versuchen Sie nicht, das Risiko einzugehen, mehr Verkäufe zu erzielen.
  • Achten Sie auf die Jahreszeiten mit hoher Nachfrage (wie Weihnachten und Black Friday).
  • Bleiben Sie über die globale internationale Logistiksituation auf dem Laufenden.
  • Verfolgen Sie die Transport- und Logistiksituation in Ihren potenziellen Ländern.
  • Beachten Sie die Zollgrenzen in jedem Land.

Bewertungen anhand von Kundenbeispielen

Kundenrezensionen Beispiel 2Screenshot vom Autor, Februar 2024

Bewertungen für internationale B2B- oder Saas-Websites

Während sich lange Lieferzeiten und hohe Versandkosten allgemein auf den internationalen Vertrieb auswirken, stehen B2B-, Industrie- und SaaS-Unternehmen bei der Erreichung globaler Wettbewerbsfähigkeit vor besonderen Herausforderungen.

Faktoren, die Kaufentscheidungen auf internationalen B2B/SaaS-Websites beeinflussen:

  • Plattformsprache: Mangelnde Unterstützung in der Landessprache kann es für Verbraucher schwierig machen, das Produkt zu verwenden.
  • Preis: Nicht an die regionale Kaufkraft angepasste Service- oder Plattformpreise können die Marktdurchdringung beeinträchtigen.
  • Kundendienst: Das Fehlen eines lokalen Kundensupports oder einer Kontaktperson kann sich auf den Kaufprozess auswirken.
  • Kundendienstzeiten: Die Anpassung an lokale Zeitpläne und Feiertage in jedem Land ist der Schlüssel für ein gutes Erlebnis.
  • Lokalisierung: Die Anpassung des Produkts oder der Plattform an die kulturellen Besonderheiten oder Vorlieben jedes Landes trägt zur Verbesserung des Benutzererlebnisses bei.
Beispiel für Kundenservice-Feedback Screenshot vom Autor, Februar 2024
Beispiel für Kundenservice-Feedback Screenshot vom Autor, Februar 2024
Beispiel für Kundenservice-Feedback Screenshot vom Autor, Februar 2024

So erstellen Sie Inhalte, die Ihre Erfahrung demonstrieren

Sie können die Benutzer nicht nur dazu ermutigen, ihre Erfahrungen mit den Produkten auf Ihrer Website zu teilen.

Durch die Erstellung von Inhalten können Sie Ihre Erfahrungen während der Produktentwicklung oder der Verwendung des Produkts selbst aktiv präsentieren.

Hier sind einige Möglichkeiten, dies zu erreichen:

  • Anleitungen: Entwickeln Sie Schritt-für-Schritt-Anleitungen oder Tutorials, die zeigen, wie Sie das Produkt effektiv nutzen.
  • Expertenseiten: Erstellen Sie ansprechende Inhalte (erwägen Sie die Verwendung von Fotos und Videos), die zeigen, wie das Produkt hergestellt wurde.
  • Influencer-Inhalte: Arbeiten Sie mit relevanten Influencern oder Bloggern zusammen, um Inhalte darüber zu teilen, wie sie das Produkt verwenden.
  • Foren und Diskussionen: Bauen Sie eine lebendige Community auf, in der Benutzer ihre Erfahrungen teilen, Fragen stellen und von anderen Kunden erfahren können, wie ihnen Ihr Produkt gefällt.
Anleitung von Outsideonline.comBild von Outsideonline.com, Februar 2024

Vermeiden Sie die Erstellung von suchmaschinenorientierten Inhalten und priorisieren Sie die Erstellung von Inhalten, bei denen der Mensch im Mittelpunkt steht, um die Erfolgswahrscheinlichkeit bei der Google-Suche zu erhöhen.

Wie man Content-Ideen generiert, um Erfahrungen international zu präsentieren

Die Entwicklung von Inhalten, die die internationale Reichweite Ihres Produkts oder Ihrer Dienstleistung widerspiegeln, hängt von der Art des Projekts, der Zielgruppe und den potenziellen Märkten ab.

Es gibt jedoch wichtige Strategien, die Ihnen dabei helfen, Ideen zu entwickeln und sich auf die Erstellung von Inhalten zu konzentrieren, die Ihre globalen Erfahrungen hervorheben.

Verwenden Sie kommerzielle Schlüsselwörter für Ihre internationale Content-Strategie

Die Einbeziehung kommerzieller Schlüsselwörter in Ihre Content-Strategie zeigt Ihre Erfahrung mit dem Produkt. Einige dieser Schlüsselwörter sind wichtig, wenn der potenzielle Kunde an dem Produkt interessiert ist und mehr darüber erfahren möchte.

Zu diesen Schlüsselwörtern gehören häufig Suchbegriffe für Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung, die Konzepte kombinieren wie:

  • Frei.
  • Unterschied/vs.
  • Rezensionen.
  • Meinungen.

Keyword-IdeenScreenshot von SEMrush, Februar 2024

Lassen Sie sich von Marktplätzen und Verzeichnissen inspirieren

E-Commerce-Marktplätze und B2B/SaaS-Verzeichnisse sind die Anlaufstellen für Inspiration und Ideen. Diese Websites bieten Einblicke in Ihre Content-Strategie und helfen Ihnen, das Produkterlebnis zu demonstrieren.

Durch die Analyse von Marktplätzen wie Etsy und Amazon können Sie erfahren, was die Leute über Sie denken und sagen, und sehen, wie Ihr Produkt weltweit wahrgenommen wird.

Welche Faktoren werden am höchsten bewertet? Worüber beschweren sie sich am meisten? Womit können Sie sich differenzieren?

Identifizieren Sie die wichtigsten Kaufentscheidungsfaktoren

Analysieren Sie die am besten und am schlechtesten bewerteten Bewertungen Ihrer Mitbewerber und verstehen Sie, warum. Dies wird Ihnen helfen, die wichtigsten Kaufentscheidungsfaktoren für Ihre Zielkunden zu identifizieren.

Gutes Rezensionsbeispiel: E-CommerceScreenshot vom Autor, Februar 2024

Nutzen Sie andere Kanäle

Heutzutage reichen statische Inhalte nicht mehr aus. Sie können nicht nur Text- oder Bildinhalte erstellen, um potenziellen Verbrauchern ein Produkterlebnis zu vermitteln.

Nutzen Sie andere Kanäle wie TikTok oder YouTube, um ansprechende Inhalte zu erstellen, die Ihre Erfahrung – und Ihr Fachwissen – mit Ihrem Produkt präsentieren.

Erfahrungen im KI-Zeitalter nutzen

Durch das Zeigen von Erfahrung können Sie sich von KI-generierten Inhalten im KI-Zeitalter unterscheiden.

Sie können es an der gleichen Search Generative Experience (SGE) erkennen, bei der der Nachweis von Erfahrungen aus erster Hand eine wesentliche Rolle bei der Erstellung nützlicher, qualitativ hochwertiger und hilfreicher Inhalte spielt.

Allerdings ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht ganz klar, wie das endgültige Modell aussehen wird.

Erfahrung international erweitern

Erfahrung, Fachwissen und Autorität sind Schlüsselfaktoren, die Ihnen zum Erfolg Ihrer internationalen SEO-Strategien verhelfen.

Aber Google betont ein weiteres Schlüsselelement innerhalb des EEAT-Rahmens: Vertrauenswürdigkeit, die die Suchmaschine als wichtigstes Mitglied der EEAT-Familie definiert.

Wir werden uns in unserem nächsten Artikel eingehender mit diesem Element befassen.

Mehr Ressourcen:

  • 21 unverzichtbare Funktionen für E-Commerce-Sites
  • So nutzen Sie marktspezifisches Conversion-Tracking, um den internationalen SEO-Erfolg voranzutreiben
  • E-Commerce-Marketing: Der ultimative Leitfaden

Ausgewähltes Bild: William Potter/Shutterstock

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button