Seo

So nutzen Sie marktspezifisches Conversion-Tracking, um den internationalen SEO-Erfolg voranzutreiben

Wenn es um SEO geht, betrachten viele Menschen Keyword-Rankings und organischen Traffic als „Vanity-Metriken“.

Während sie es sein könnten, wenn sie es wären nur Während ein Teil der SEO verfolgt wird, benötigen Sie sie tatsächlich, um SEO mit dem Geschäftswachstum in Verbindung zu bringen.

Mithilfe der Daten können Sie den gesamten Weg vom Keyword-Ranking bis zur Conversion erstellen und nicht nur einen einzelnen Punkt ohne Kontext.

Bei SEO für internationale Märkte sind diese Daten sogar noch wichtiger, da sie Teil einer Expansionsbemühung sind. Sie sollten also unbedingt nachverfolgen, ob Sie mit all diesem Aufwand Einnahmen generieren.

Und genau hier kommt das richtige Conversion-Tracking ins Spiel.

Werfen wir nun einen Blick darauf, warum Conversion-Tracking für internationales SEO ein wesentlicher Bestandteil der Berechnung des langfristigen Erfolgs ist, und erkunden wir einige konkrete Schritte, wie man es einrichtet.

Warum individuelles Markt-Tracking für den internationalen SEO-Erfolg entscheidend ist

Neben der Erstellung eines umfassenden Geschäftswachstums gibt es mehrere Gründe, warum die individuelle Marktverfolgung für den internationalen SEO-Erfolg wichtig ist:

  • Beweist, dass sich Lokalisierungsbemühungen lohnen: Die SEO-Lokalisierung erfordert zwar mehr Arbeit als die Übersetzung, aber die Mühe lohnt sich. Wenn es gut gemacht wird, wirkt es sich positiv auf den Markt aus und baut langfristige Beziehungen zu neuen Zielgruppen auf, da der Schwerpunkt stark auf Personalisierung liegt.
  • Unterscheidet Marktleistung von globalem Marketing: Da Sie wahrscheinlich nicht das gleiche Maß an Markensichtbarkeit und Vertrauen haben wie in Ihrem Heimatmarkt, werden sich neue Märkte zwangsläufig anders (und langsamer) entwickeln. Dies ist kein negativer Punkt – es ist vielmehr ein normaler Teil des Prozesses – und diese Kennzahlen helfen Ihnen, realistische Analysen für neue Märkte zu erstellen.
  • Hebt Optimierungsbereiche für einzelne Märkte hervor: Einige Märkte werden besser abschneiden als andere, daher zeigen einzelne Kennzahlen auf, wo eine Verdoppelung angebracht ist und wo die Strategie nicht funktioniert.
  • Baut eine Brücke zwischen grundlegenden SEO-Daten und Geschäftswachstumskennzahlen: Jedes Marketing muss irgendwann zum Unternehmenswachstum beitragen, und der beste Weg, dies zu zeigen, sind Daten. Die Verfolgung einzelner Märkte trägt dazu bei, kontinuierliche Ressourceninvestitionen von Stakeholdern dort sicherzustellen, wo sie als lohnenswert erachtet werden.

So führen Sie ein effektives internationales SEO-Conversion-Tracking durch

Internationales SEO-Conversion-Tracking muss nicht kompliziert sein.

In nur vier Schritten können Sie Bruttoumsatzzahlen generieren und den ROI Ihrer Bemühungen ermitteln. Alles was Sie tun müssen ist:

  • Stellen Sie sicher, dass die URL-Struktur korrekt ist.
  • Verfolgen Sie grundlegende SEO-KPIs für einzelne Märkte.
  • Richten Sie für jeden Markt individuelle Events und Conversions ein.
  • Richten Sie Conversion-Ereignisse an Geschäftswachstumskennzahlen aus.

Schauen wir uns nun genauer an, wie das funktioniert.

Schritt 1: Stellen Sie die richtige URL-Struktur sicher

Der erste Schritt zur ordnungsgemäßen Verfolgung internationaler SEO-Conversions besteht darin, sicherzustellen, dass Sie über die richtige URL-Struktur für Ihre mehrsprachige Website verfügen. Idealerweise sollte jede Sprache ein eigenes Zuhause auf der Website haben (vermeiden Sie daher die Erstellung einer Seite mit mehreren Sprachen).

Bei der URL-Struktur haben Sie drei Optionen: Unterordner, Subdomains und eine neue Domain.

Der Unterordner ist oft die beste Wahl, da er die ursprüngliche Website-Autorität bewahrt. Obwohl es sich um ein kontroverses Thema handelt, hat die Website-Autorität im Hinblick auf internationales SEO absolut eine große Bedeutung.

Google muss den Inhalt immer noch in einer neuen Sprache verstehen, und wenn Sie einen Unterordner verwenden, ist es wahrscheinlicher, dass Sie die Autorität aus früheren Sprachen übertragen.

Wenn Sie keinen Unterordner erstellen können (z. B. im Fall bestimmter Tech-Stack-Einschränkungen), ist eine Subdomain die nächstbeste Wahl.

Mit dem richtigen Ansatz kann dies immer noch effektiv sein, aber das Ranking der Inhalte kann etwas länger dauern.

Die dritte Option sollte selten genutzt werden, da Sie mit einer neuen Domain komplett von vorne beginnen müssen. Versuchen Sie nach Möglichkeit Option 1 zu verwenden und einen Unterordner zu erstellen.

Auf dem Bild unten können Sie sehen, wie diese URL-Optionen aufgebaut sind:

” alt=”Optionen für die Domäne” width=”899″ height=”424″ sizes=”(max-width: 899px) 100vw, 899px” srcset=”https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-38-65422c0ce24d8-sej.png 899w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-38-65422c0ce24d8-sej-480×226.png 480w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-38-65422c0ce24d8-sej-680×321.png 680w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-38-65422c0ce24d8-sej-768×362.png 768w” src=”https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-38-65422c0ce24d8-sej.png”>Bild vom Autor, November 2023

Eine Sache, die mich oft zur URL-Struktur fragt, ist:

„Lohnt es sich, verschiedene Länder zu lokalisieren, die dieselbe Sprache sprechen, wie zum Beispiel Kanada (das Englisch und Französisch spricht) und DACH (Österreich, Deutschland und die Schweiz, die alle Deutsch sprechen)?“

In vielen Fällen nein.

Es gibt nicht wirklich genug Sprachvariationen, und wenn man sie trennt, trennt man auch das Suchvolumen. Dadurch kann auch ein hohes Kannibalisierungsrisiko entstehen. Wenn Sie beispielsweise deutsche Inhalte erstellen, können diese ohne weitere Lokalisierung in der gesamten DACH-Region ranken.

Wenden Sie sich jedoch immer an den SEO-Strategen, der die Landessprache spricht, da einige Sprachen in verschiedenen Ländern möglicherweise so unterschiedlich sind, dass eine eigene Seite gerechtfertigt ist.

Ich habe kürzlich ein Beispiel gefunden, bei dem es sich um ein Thema mit hohem Suchvolumen und Sprachvariationen handelte, und in diesem Fall hat es sich gelohnt.

Weitere Informationen zum Einrichten Ihrer Website in einem solchen Fall finden Sie in diesen 4 technischen SEO-Tipps für mehrsprachige Websites.

Schritt 2: Verfolgen Sie grundlegende SEO-KPIs pro Markt

Der nächste Schritt besteht darin, zu verstehen, wie grundlegende KPIs für jeden Markt verfolgt werden können. Einige der wichtigsten SEO-KPIs, die pro Markt einbezogen werden sollten, sind:

  • Keyword-Rankings.
  • Monatlicher Anstieg des organischen Traffics.
  • Backlinks nehmen zu.
  • Erhöhung der Domain-Autorität.
  • Organische CTR.

Um alle Daten zusammenzuführen und eine umfassende SEO-Analyse zu erstellen, ist die Verwendung von Looker Studio eine der effektivsten Möglichkeiten.

Es stehen jedoch mehrere SEO-Tools zur Verfügung, die auf persönlichen Vorlieben und Benutzeroberfläche basieren. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die Keywords für jeden Markt verfolgen, egal für welches Sie sich entscheiden.

Ein Beispiel für marktspezifisches Keyword-Positions-Tracking von Ubersuggest sehen Sie im Bild unten:

” alt=”Ubersggest-Daten” width=”1584″ height=”534″ sizes=”(max-width: 1584px) 100vw, 1584px” srcset=”https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-39-65422c565812f-sej.png 1584w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-39-65422c565812f-sej-480×162.png 480w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-39-65422c565812f-sej-680×229.png 680w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-39-65422c565812f-sej-768×259.png 768w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-39-65422c565812f-sej-1024×345.png 1024w” src=”https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-39-65422c565812f-sej.png”>Screenshot von Ubersuggest, November 2023

Geben Sie diese Daten als Nächstes zusammen mit den Daten der Google Search Console (GSC) in Looker Studio ein und überprüfen Sie Dinge in GSC, wie z. B. organische Klicks pro Land, wie im folgenden Beispiel:

” alt=”Looker-Studiodaten” width=”1565″ height=”540″ sizes=”(max-width: 1565px) 100vw, 1565px” srcset=”https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-40-65422c7cd5f05-sej.png 1565w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-40-65422c7cd5f05-sej-480×166.png 480w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-40-65422c7cd5f05-sej-680×235.png 680w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-40-65422c7cd5f05-sej-768×265.png 768w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-40-65422c7cd5f05-sej-1024×353.png 1024w” src=”https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-40-65422c7cd5f05-sej.png”>Screenshot von Looker Studio, November 2023

Wie ich eingangs erwähnt habe, werden diese SEO-KPIs oft als „Vanity-Metriken“ bezeichnet, wenn sie die einzigen KPIs sind, die verfolgt werden. Aber um die Ressourceninvestition zu rechtfertigen, die zum Erfolg bei den heutigen SEO-Standards erforderlich ist, muss Ihre Strategie genauso konvertierungsorientiert sein, wie es PPC seit langem ist.

Es ist also an der Zeit, dass wir SEO-Profis unser SEO-Conversion-Tracking verbessern, und hier kommt der nächste Schritt ins Spiel.

Schritt 3: Richten Sie individuelle Events und Conversions pro Markt ein

Dieser nächste Schritt ist einer der wichtigsten, da er die grundlegenden KPIs in verständliche Geschäftskennzahlen überführt, insbesondere für Management und Stakeholder.

Diese Daten waren größtenteils schon immer Teil von PPC-Kampagnen, werden jedoch für SEO oft übersehen. Aber auch hier sollte SEO genauso konvertierungsorientiert sein wie PPC, wenn Sie Ihren ROI wirklich verstehen möchten.

Während Sie diese Art von Daten möglicherweise in einem CRM- oder Vertriebsanalysetool haben, können Sie sie auch in Looker Studio zusammenfassen, um eine einfache Datenquelle zu erhalten. Sie möchten beispielsweise folgende Elemente verfolgen:

  • Anzahl der Conversions.
  • Conversion-Rate des organischen Traffics.
  • Konvertierungsquellen.

Es ist auch sinnvoll, hier viele Kennzahlen in GA4 zum Engagement hinzuzufügen.

Wenn Sie mit der Zusammenstellung der relevanten Datenquellen für Ihre Strategie fertig sind, erhalten Sie eine schöne Übersicht, die marktspezifische Ereignisse in leicht verständlichen Begriffen und Kennzahlen klar umreißt, wie Sie im folgenden Screenshot sehen können:

” alt=”Übersicht über den Website-Traffic” width=”1152″ height=”771″ sizes=”(max-width: 1152px) 100vw, 1152px” srcset=”https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-41-65422cafa0957-sej.png 1152w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-41-65422cafa0957-sej-480×321.png 480w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-41-65422cafa0957-sej-680×455.png 680w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-41-65422cafa0957-sej-768×514.png 768w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-41-65422cafa0957-sej-1024×685.png 1024w” src=”https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-41-65422cafa0957-sej.png”>Screenshot von Looker Studio, November 2023

Schritt 4: Richten Sie Conversion-Ereignisse an Geschäftswachstumskennzahlen wie Leads und Verkäufen aus

Der letzte Schritt besteht darin, die Lücke zwischen Marketing und Vertrieb zu schließen.

Wenn Sie im E-Commerce tätig sind, wird dies ganz einfach, sobald Sie die oben genannten Daten eingerichtet haben, und Sie können sie möglicherweise sogar automatisch über ein CMS wie Shopify oder direkt in GA4 generieren lassen.

Bei B2B-Unternehmen ist es jedoch komplizierter, da der Verkaufsprozess oft in das Vertriebsteam aufgeteilt ist.

Erschreckenderweise erhält das SEO-Team manchmal nicht einmal Zugriff auf diese Daten.

In jedem Fall müssen Sie diese Daten irgendwie finden, um andere Elemente wie die Lead-to-Close-Rate und den durchschnittlichen Vertragswert (ACV) zu berechnen und so internationales SEO mit Geschäftswachstum in bestimmten Märkten zu verbinden.

Idealerweise sollten die Verkaufsdaten nach einer bestimmten SEO-Inhaltsgruppe gekennzeichnet werden, beispielsweise einer Säule, einer Kategorie oder einer Branche. Im Bild unten können Sie sich einen rudimentären Eindruck verschaffen, aber wahrscheinlich handelt es sich dabei um ein CRM oder ein anderes Vertriebstool.

” alt=”Phasen der Customer Journey” width=”1016″ height=”307″ sizes=”(max-width: 1016px) 100vw, 1016px” srcset=”https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-42-65422cea97f4d-sej.png 1016w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-42-65422cea97f4d-sej-480×145.png 480w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-42-65422cea97f4d-sej-680×205.png 680w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-42-65422cea97f4d-sej-768×232.png 768w” src=”https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-42-65422cea97f4d-sej.png”>Bild vom Autor, November 2023

Wenn Sie außerdem wissen, wie viel ein Lead basierend auf der durchschnittlichen Lead-to-Close-Rate und einem bestimmten ACV wert ist, können Sie Google Analytics (jetzt leichte Abweichung in GA4) verwenden, um Bruttoumsatzdaten zu verfolgen.

Sie müssen die Betriebskosten von den oben genannten Zahlen abziehen, um den tatsächlichen ROI zu erhalten. Dies bietet jedoch immer noch einen guten Überblick über die Auswirkungen von SEO auf einen bestimmten Markt.

” alt=”GA4-Kennzahlen” width=”1598″ height=”508″ sizes=”(max-width: 1598px) 100vw, 1598px” srcset=”https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-43-65422d0d26a82-sej.png 1598w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-43-65422d0d26a82-sej-480×153.png 480w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-43-65422d0d26a82-sej-680×216.png 680w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-43-65422d0d26a82-sej-768×244.png 768w, https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-43-65422d0d26a82-sej-1024×326.png 1024w” src=”https://behmaster.com/wp-content/uploads/2023/11/localimages/unnamed-43-65422d0d26a82-sej.png”>Screenshot von GA4, November 2023

Verfolgen Sie internationale Märkte individuell und gewinnen Sie global

Insgesamt ist die Verfolgung Ihrer marktspezifischen Conversions die beste Möglichkeit, den Fortschritt zu überwachen und sich einen Überblick über den aktuellen und zukünftigen internationalen SEO-Erfolg zu verschaffen.

Es hilft Ihnen zu erkennen, welche Märkte florieren und welche ein wenig Hilfe benötigen.

Diese Schritte sind entscheidend, wenn Sie bei der globalen Expansion erfolgreich sein wollen. Nehmen Sie sich also die Zeit, Conversion-Tracking zu implementieren, damit Sie weiterhin marktspezifische Analysen durchführen und im Auge behalten können, wie sich Ihre SEO-Bemühungen auf den Geschäftserfolg auswirken.

Mehr Ressourcen:

  • Erste Schritte in der internationalen Suchmaschinenoptimierung: Eine Kurzanleitung
  • Wie kann ich in einem oder mehreren Ländern international besser abschneiden?
  • Was ist der beste Weg, organische Conversions zu verfolgen?

Ausgewähltes Bild: svetlichniy_igor/Shutterstock

Related Articles

5 Comments

  1. Thanks a bunch for sharing this with all of us you actually realize what you’re talking about!
    Bookmarked. Kindly also seek advice from my site =). We will have a link change arrangement among us

  2. GlycogenX is a high-quality sports supplement designed to enhance athletic performance and support muscle recovery.
    This report will provide an overview of GlycogenX, its
    benefits, and how to purchase this product.

    Here is my webpage :: Buy GlycogenX

  3. Howdy, i read your blog occasionally and i own a similar one and i was just wondering if you get
    a lot of spam comments? If so how do you prevent it, any plugin or anything you
    can suggest? I get so much lately it’s driving me insane so
    any help is very much appreciated.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button