Wordpress

Die 5 besten WordPress-Instagram-Plugins (kostenlos und Premium)

In der sich ständig weiterentwickelnden Landschaft der sozialen Medien bleibt Instagram ein Kraftpaket für visuelles Storytelling und Publikumseinbindung. Für WordPress-Benutzer, die dieses Potenzial nutzen möchten, kann die Integration von Instagram in ihre Websites bahnbrechend sein.

Bringen Sie Ihre Website auf die nächste Ebene, indem Sie ein WordPress-Instagram-Plugin verwenden, um die Lücke zwischen WordPress-Inhalten und dem dynamischen Feed von Instagram nahtlos zu schließen und eine interaktivere und optisch ansprechendere Website zu erstellen.

In diesem Artikel gehen wir näher auf die 5 besten WordPress-Instagram-Plugins ein und vergleichen die Funktionen, die Benutzerfreundlichkeit und die Preise der kostenlosen und Premium-Optionen. Egal, ob Sie ein Blogger oder ein kleines Unternehmen sind oder Websites für Kunden erstellen, wir helfen Ihnen, das richtige Plugin zu finden, das Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Warum Instagram mit WordPress integrieren?

Sie fragen sich vielleicht, warum Sie sich die Mühe machen sollten, Instagram in WordPress einzubetten, wenn es bereits eine einfache Möglichkeit gibt, Ihrer Website eine Bildergalerie hinzuzufügen. Die Verwendung von Instagram mit WordPress bietet gegenüber dem einfachen Hinzufügen einer Fotogalerie einige zusätzliche Vorteile.

  • Einmal hochladen, überall ansehen. Laden Sie sie einfach auf Instagram hoch und zeigen Sie sie sowohl auf IG als auch auf Ihrer Website an.
  • Erreichen Sie mehr Menschen. Indem Sie Ihre Bilder auch auf Instagram teilen, können Sie mehr Menschen erreichen, als nur Fotos auf Ihrer Website einzubinden.
  • Kostenlose Bildbearbeitung und Filter. Verbessern Sie schnell die Qualität Ihrer Fotos mit den Filtern von Instagram. Das ist etwas, was Sie mit WordPress nicht einfach machen können.
  • Einfachere App zum Hochladen. Mit Instagram können Sie ganz einfach Fotos direkt von Ihrem Telefon hochladen. WordPress verfügt über eine mobile App, die jedoch nicht so benutzerfreundlich ist.
  • Zeigen Sie die Fotos anderer an. Zeigen Sie schnell und einfach Fotos von anderen Benutzern/Unternehmen an, ohne sie herunterladen und dann erneut hochladen zu müssen.
  • Verkaufen Sie Produkte über Fotos. In Fotogalerien werden lediglich statische Bilder angezeigt. Ein einkaufbarer Instagram-Feed bietet Kaufschaltflächen mit Ihren Bildern.

Dinge, die man beachten muss

Es ist wichtig, über die spezifischen Funktionen nachzudenken, die Sie für Ihre Website benötigen. Hier sind die häufigsten Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie sich für ein Instagram-Plugin für WordPress entscheiden:

  • Mehrere Konten verbinden: Ermöglicht das Plugin die Verbindung mehrerer privater und geschäftlicher Instagram-Konten?
  • Verschiedene Layouts und Designanpassungen: Können Sie Beiträge in einem Raster, mehreren Spalten oder einem Karussell anzeigen? Können Sie Farben, Ränder, Bildgröße, Abstände usw. anpassen?
  • Feeds einfügen: Können Sie Ihre Feeds einfach im Blockeditor einfügen? Können Sie einen Shortcode verwenden? Sidebar-Widgets? Wie sieht es mit Integrationen mit bestimmten Seitenerstellern wie Elementor aus?
  • Feeds filtern: Können Hashtag-Feeds angezeigt werden? Was ist mit den Fotos, auf denen Sie getaggt sind? Können Sie bestimmte Beiträge manuell auswählen?
  • Shop-Feeds für WooCommerce-Shops: Können Sie einkaufbare Instagram-Feeds einbetten, um Ihre Produkte hervorzuheben?
  • Einblicke und Analysen: Bietet das Plugin Daten zu Aufrufen, Klicks und Engagement Ihrer Feeds?

Natürlich spielt auch Ihr Budget eine Rolle. Es gibt ein paar gute kostenlose Optionen, aber wenn Instagram in Ihrem Unternehmen eine große Rolle spielt, sollten Sie darüber nachdenken, für eine Premium-Lösung zu bezahlen. Dies bietet Ihnen nicht nur bessere Funktionen, sondern trägt auch dazu bei, dass das Plugin aktiv weiterentwickelt wird und angemessenen Support bieten kann.

Kommen wir nun zu den Plugins.

Die besten Instagram-Plugins für WordPress im Jahr 2023

Instagram-PluginPrämie
startet um
Anmerkungen
1Scheinwerfer39 $/Jahr.Insgesamt am besten, sowohl für die kostenlose als auch für die Premium-Version
2WPZOOM Social Feed Widget49 $/Jahr.Eine gute zweite Option. Weniger Funktionen als Spotlight.
3WP Social Ninja89 $/JahrÜber 30 soziale Plattformen. Könnte übertrieben sein. Kostenlose Version begrenzt.
4Integrieren55 $/Jahr.Fügt keinen IG-Feed hinzu. Importiert IG-Beiträge als WordPress-Inhalt.
5Füttere sie mit sozialen Netzwerken50 $/Jahr.Sehr begrenzte Funktionen, sowohl in der kostenlosen als auch in der Pro-Version.
10Web Social170 $/Jahr.Betrachten Sie nur die Pro-Version. Sehr teuer.
Social-Feed-Galerie49 $/Jahr.Gute Funktionen, aber es gab Probleme. Lesen Sie Rezensionen. Mit Vorsicht fortfahren.
Die 5 besten WordPress-Instagram-Plugins, zusammen mit Hinweisen und Premium-Preisen

Unsere Top-Empfehlung, Spotlight, war der klare Gewinner.

Haftungsausschluss: Die Muttergesellschaft von WP Mayor, RebelCode, ist der Entwickler des Spotlight-Plugins.
Anmerkung des Autors: Diese Beziehung hat keinen Einfluss auf die Bewertung. Ich habe es mit Platz 1 bewertet, weil es zweifellos die beste Option ist.

Scheinwerfer ist das am einfachsten zu verwendende und am schnellsten wachsende Instagram-Feed-Plugin für WordPress. Es kann alles, von der Einbettung einer stilvollen Instagram-Galerie bis hin zu einem automatisierten, einkaufbaren Instagram-Feed.

1-minütiges Übersichtsvideo zum Spotlight-Plugin

Es bietet eine super hilfreiche Funktion interaktive Live-Vorschau Editor direkt in Ihrem WordPress-Dashboard und ist im Blockeditor unglaublich einfach zu verwenden. Dank der Elementor-Integration können Sie Ihren Instagram-Feed auch direkt in Elementor erstellen.

Der Onboarding-Prozess ist schnell und über das Plugin können Sie eine Verbindung herstellen Mehrere Konten und einrichten unbegrenzte Feeds. Sie können sogar die Instagram-Konten Ihrer Kunden mit dem Access Token Generator von Spotlight verbinden, um die Weitergabe von Anmeldedaten zu vermeiden und mehrere Instagram-Feeds auf Ihrer Website anzuzeigen.

Mit der kostenlosen Version können Sie Ihren Feed in einem Rasterlayout anzeigen, die Größe und Anzahl der Fotos anpassen und nach Datum, Beliebtheit oder zufällig sortieren. Sie können Ihre Feeds auch als sozialen Beweis verwenden, indem Sie Ihre Feeds zeigen Instagram-Likes und -Kommentare zählen wenn Sie mit der Maus über Bilder fahren oder diese in einem anzeigen Popup-Leuchtkasten.

Spotlight ist völlig reaktionsschnell standardmäßig. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihren Feed für verschiedene Gerätegrößen zu gestalten, und es funktioniert hervorragend mit beliebten Seitenerstellern wie Elementor, Beaver Builder und Divi.

Spotlight-responsive Instagram-Feeds.

Die Premium-Pläne von Spotlight umfassen viele weitere Optionen, wie z. B. die Möglichkeit, Hashtag-Feeds anzuzeigen, nach Schlüsselwörtern, Phrasen oder Hashtags zu filtern, die Beiträge manuell zu moderieren, einkaufbare Instagram-Feeds zu erstellen, einen benutzerdefinierten Instagram-Link auf der Bio-Seite zu erstellen und sogar die Leistung zu verfolgen seine Analyse- und Engagement-Kennzahlen.

Lesen Sie hier unseren vollständigen Spotlight-Test →

Aufschlüsselung der Spotlight-Funktionen

Spotlight-FunktionenFreiPrämie
Interaktiver Live-Editor mit Feed-Vorschau
Verbinden Mehrere Konten und einbetten unbegrenzte Feeds
Unterstützt Fotos, Videos, Rollen und Galeriebeiträge
Instagram ein- oder ausblenden Like und Kommentar zählen
Schaltflächen „Auf Instagram folgen“ und „Mehr laden“.
Pop-up-Leuchtkasten um Fotos und Videos auf Ihrer Website anzuzeigen
Völlig reaktionsschnell. Gestalten Sie Ihren Feed für jedes Gerät.
Wunderschön gestaltete Vorlagen. Über 20 Anpassungsoptionen passend zu Ihrer Marke.
Kompatibel mit allen Seitenerstellern (über Shortcode) und dem Blockeditor
Benutzerdefiniertes Aktualisierungsintervall (Minuten, Stunden, Tage, Wochen, Monate)
Ordnen Sie Beiträge nach Datum, Beliebtheit oder Zufall
Filterung und Moderation
Mauerwerks-, Highlight- und Instagram-Slider-Layouts
Getaggte Feeds, Hashtag-Filterung, und nach Text in einer Bildunterschrift filtern
Kaufbare Instagram-Feeds für WooCommerce/Instagram-Shops
Brauch Link in Bio Seiten (Beispiel)
Einblicke und Analysen für neue Follower, Likes und Kommentare, Beitragseinblicke und Feed-Engagement
Funktionen des Spotlight WordPress Instagram-Plugins, kostenlos vs. Premium

Eine weitere nützliche Funktion von Spotlight besteht darin, dass Sie mit der Instagram oEmbed-Unterstützung, die WordPress standardmäßig nicht mehr bietet, problemlos einzelne Instagram-Beiträge einbetten können. Kein Kopieren von HTML-Einbettungscodes mehr und keine Verwendung des „Custom HTML“-Blocks 🎉.

Letztes Wort: Zusätzlich zu seinen Funktionen wird Spotlight regelmäßig aktualisiert und bietet 5-Sterne-Support, was es zum besten Plugin für die Integration jeder Art von Instagram-Feed in WordPress macht.

Frei
Prämie
Demo

2. WPZOOM Social Feed Widget

WPZoom Instagram-Feed-Plugin für WordPress

Das WPZOOM Social Feed Widget stellt Ihnen ein WordPress-Widget, einen Block oder einen Shortcode zur Verfügung, den Sie an einer beliebigen Stelle auf Ihrer Website platzieren können. Die kostenlose Version ist einfach zu bedienen, verfügt jedoch nicht über die Funktionen des Spotlight-Instagram-Plugins.

Mit der kostenlosen Version können Sie unbegrenzt Feeds einbetten, sind aber auf nur ein Instagram-Konto beschränkt. Wählen Sie zwischen einem Widget-Bereich in voller Breite, um ein Fotobanner auf Ihrer Seite anzuzeigen, oder einem 1-, 2- oder 3-Spalten-Layout, das die Benutzeroberfläche von Instagram nachahmt.

Wie bei den meisten Instagram-Plugins können Sie die Anzahl der anzuzeigenden Fotos, deren Größe und Abstand auswählen sowie festlegen, ob eine Schaltfläche „Auf Instagram anzeigen“ angezeigt werden soll oder nicht. Sobald Sie Ihre Optionen festgelegt haben, kann Ihr Feed mithilfe eines Blocks oder Shortcodes in Ihrer Kopfzeile, Fußzeile, Seitenleiste oder direkt auf einer beliebigen Seite angezeigt werden.

Funktionsaufschlüsselung des WPZOOM Social Feed Widgets

WPZOOM Social Widget-FunktionenFreiPrämie
Einbetten unbegrenzte Feeds
Verbinden Mehrere Konten
Schaltfläche „Mehr laden“.
Pop-up-Leuchtkasten um Fotos und Videos auf Ihrer Website anzuzeigen
Responsive Spalten. Gestalten Sie Ihren Feed für jedes Gerät.
Benutzerdefinierte Farben passend zu Ihrer Marke.
Kompatibel mit allen Seitenerstellern (über Shortcode) und dem Blockeditor
Benutzerdefiniertes Aktualisierungsintervall (Minuten, Stunden, Tage, Wochen, Monate)
Filterung und Moderation
Mauerwerks-, Highlight- und Slider-Layouts
Mit Tags versehene Feeds, Hashtag-Filterung und Filterung nach Text in einer Bildunterschrift
Kaufbare Instagram-Feeds
Benutzerdefinierter Link in Bio-Seiten
Einblicke und Analysen
Funktionen des WPZOOM Social Feed Widget-Plugins, kostenlos vs. Premium

Dieses Plugin hat eine große Benutzerbasis und gute Bewertungen, aber seine begrenzten Funktionen verhindern, dass es das Instagram-Plugin Nr. 1 für WordPress ist.

Endeffekt: Das WPZOOM Social Feed Widget funktioniert gut, aber Sie erhalten mit Spotlight einfach mehr Funktionen, sowohl in der kostenlosen als auch in der Pro-Version. Dass es in der kostenlosen Version nicht möglich ist, mehrere Instagram-Konten zu verbinden und überhaupt keine getaggten oder Hashtag-Feeds zu haben, könnte ein Dealbreaker sein.

Frei
Prämie
Demo

3. WP Social Ninja

WP Social Ninja-Feed-Plugin

WP Social Ninja begann eigentlich als Plugin für soziale Bewertungen und zeigte Go an Ogle- und Facebook-Bewertungen in WordPress. Seitdem hat es sich weiterentwickelt und unterstützt jetzt 30 verschiedene Plattformen, darunter Social-Media-Feeds, Bewertungsseiten und Chat-Plattformen.

Ein Wort der Vorsicht: Plugins mit so vielen Integrationen können leichter zu Plugin-Konflikten und/oder Leistungsproblemen führen. Das haben wir bei WP Social Ninja noch nicht erlebt, aber wenn Sie lediglich eine Instagram-Galerie auf Ihrer WordPress-Site benötigen, könnte dieses Plugin übertrieben sein. Auf der anderen Seite könnte dies eine ausgezeichnete Wahl sein, wenn Sie über eine massive Social-Media-Präsenz verfügen und mehrere Plattformen nutzen.

Das Plugin wird von einem renommierten WordPress-Unternehmen, WPManageNinja, entwickelt und gepflegt, das auch die beliebten Plugins Fluent Forms, FluentCRM und andere Produkte der Marke Fluent herstellt.

Da dieses Plugin so viele verschiedene Dinge kann, konzentrieren wir uns nur auf seine Instagram-Feed-Funktionen.

WP Social Ninja – Instagram-Feed-Funktionen

WP Social Ninja Instagram-FunktionenFreiPrämie
Halberweiterte Filterung (keine Hashtags)
Mehrere Layouts für den Feed-Header
Suchbegriff- und Hashtag-Filterung
Öffnen Sie Beiträge in Lightbox/Popup
Zeigen Sie die Schaltflächen „Gefällt mir“ und „Teilen“ an
Mehrere Konten
Schaltfläche „Folgen“ anzeigen
Benutzerdefiniertes Profilfoto und Biografie
Karussell-Layout
Kaufbare Instagram-Feeds
Benutzerdefinierte CSS- und Seitenersteller-Integrationen (Elementor, Beaver Builder, Oxygen)
WP Social Ninja Instagram-Funktionen, kostenlos vs. Premium

Wie bei vielen Plugins im WordPress-Ökosystem sind die Funktionen in der kostenlosen Version recht begrenzt. Allerdings hat die Premium-Version einiges zu bieten.

Endeffekt: Wenn Sie mehrere soziale Plattformen auf Ihrer Website integrieren möchten, ist dies unbedingt eine Überlegung wert. Wenn Sie nur nach einem Instagram-Feed-Plugin suchen, empfehlen wir Ihnen, mit der kostenlosen Version von Spotlight zu beginnen.

Frei
Prämie
Demo

4. Integrieren

Integrieren Sie das Instagram-Plugin für WordPress.

HINWEIS: Intagrate unterscheidet sich von allen anderen WordPress-Instagram-Plugins auf dieser Liste.

Anstatt Instagram in WordPress einzubetten, zieht Intagrate Bilder von Instagram in Ihre WordPress-Medienbibliothek und erstellt einen neuen Inhalt in WordPress. Von dort aus können Sie den Beitrag als Entwurf speichern, sofort veröffentlichen oder zusätzlichen Text und Bilder hinzufügen.

Hauptvorteil: SEO

Eine Sache, mit der die meisten kleinen Unternehmen zu kämpfen haben, ist die Veröffentlichung neuer Inhalte auf ihrem Blog. Aber wenn Sie bereits in sozialen Medien posten, warum wandeln Sie diese Bilder und Bildunterschriften nicht sofort in Blog-Inhalte um? Google belohnt Websites mit frischen, ständig aktualisierten Inhalten. Das Intagrate-Plugin bietet eine praktische Möglichkeit, Ihr Blog aktuell zu halten, Ihre SEO zu verbessern und dadurch mehr Kunden zu gewinnen.

Funktionen integrieren

Funktionen integrierenFreiPrämie
Verbinden Sie mehrere Konten
Die Instagram-Bildunterschrift wird zum Titel
Als vorgestelltes Bild festlegen
Passen Sie den Titel und Inhalt Ihres Beitrags an
Planen Sie die Veröffentlichung (täglich, wöchentlich, monatlich)
Hashtag- und Standortfilterung
Importiert alle Bilder/Videos aus einem IG-Beitrag mit mehreren Bildern
Spezielle Moderationsseite
Konvertieren Sie IG-Hashtags in WordPress-Kategorien/Tags
Gruppieren Sie Bilder in einem Beitrag für eine wöchentliche Zusammenfassung
Massenbearbeitung und Aktualisierung von Untertiteln
Benutzerdefinierte Vorlagen-Tags zum Importieren von IG-Daten in WordPress
Integrieren Sie Plugin-Funktionen, kostenlos vs. Premium

Die kostenlose Version ist etwas eingeschränkt, aber die Pro-Version ist vollgepackt mit tollen Funktionen. Die Preise beginnen bei 55 $/Jahr. für eine Website. Eine Rezension von Intagrate (mit Screenshots) finden Sie hier.

Randnotiz: Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, den Inhalt einer anderen Website in Ihre eigene Website zu integrieren, sollten Sie stattdessen ein News-Aggregator-Plugin in Betracht ziehen.

Frei
Profi

5. Füttere sie mit sozialen Netzwerken

Feed Them Social Instagram Plugin-Banner

Feed Them Social gibt es seit 2013 und ist damit eines der älteren Instagram-Plugins auf unserer Liste. Die Mehrheit der Bewertungen ist positiv, aber es gibt mehr als 50 1-, 2- und 3-Sterne-Bewertungen, was ein wenig besorgniserregend ist. Allerdings sind die Entwickler im Support-Forum auf wordpress.org sehr aktiv und viele der Bewertungen in den letzten 6 Monaten (Juni-November 2023) fallen positiv aus.

Wie WP Social Ninja & Intagrate ist auch das kostenlose Plugin von Feed Them Social in seinen Funktionen sehr eingeschränkt.

Einschränkungen der kostenlosen Version

  • Nur die letzten 6 Beiträge anzeigen
  • Kein „Mehr laden“-Button
  • Fotos können nicht im Popup/in der Lightbox angezeigt werden
  • Keine Optionen zur Farbanpassung

Funktionen der Premium-Version

  • Unbegrenzte Beiträge
  • Schaltfläche „Mehr laden“.
  • Benutzerkonto- und Hashtag-Feeds
  • Beiträge in einem Popup/Lightbox anzeigen
  • Benutzerdefinierte Tastenfarben

Wie Sie an den oben genannten Funktionen erkennen können, sind diese selbst bei Premium immer noch etwas eingeschränkt. Die drei besten Instagram-WordPress-Plugins auf unserer Liste bieten in ihren Premium-Versionen viel mehr, und Spotlight verfügt in seiner kostenlosen Version über mehrere Funktionen, die Feed Them Social fehlen. Ich war überrascht, dass es nicht einmal einen Block zum Hinzufügen eines Feeds mit dem Blockeditor (Gutenberg) gibt. Sie müssen einen Shortcode-Block verwenden.

Ich habe die kostenlose Version selbst getestet (November 2023) und sie ist sehr einfach einzurichten und zu konfigurieren. Leider reicht das allein nicht aus, um in der Liste nach oben zu kommen. Feed Them Social Premium beginnt bei 50 $/Jahr. für eine Website.

Frei
Profi
Demo

Erwähnenswert: 10Web Social – Instagram Feed

10Web Instagram Feed-Plugin für WordPress

Das 10Web Social Plugin ist eine weitere Option für Blogger, die Instagram-Feeds auf ihrer Website anzeigen möchten. Die kostenlose Version hat über 30.000 aktive Installationen und 297 5-Sterne-Bewertungen. Jedochraten wir aus folgenden Gründen von der Nutzung der kostenlosen Version ab:

  • Die letzte Aktualisierung erfolgte im Januar 2021
  • Sie führen kein aktives Änderungsprotokoll auf wordpress.org
  • Es wurde zuletzt mit einer viel älteren Version von WordPress (5.0) getestet.
  • Mehr als 10 der neuesten Bewertungen erhalten 1–2 Sterne und geben an, dass das Plugin nicht mehr funktioniert

Es scheint, dass sie das aktiv weiterentwickeln Pro-Version, allerdings gibt es dafür eigene Warnflags. Der Funktionsumfang sieht toll aus, aber…

  • Sie müssen das gesamte Paket von 15 Plugins des Unternehmens kaufen. Es gibt keine Preise nur für das Instagram-WordPress-Plugin.
  • Der Preis beträgt 85 $ für 6 Monate, was 170 $/Jahr entspricht.
  • 10Web, das Unternehmen, das das Plugin herstellt, hat sich in letzter Zeit stark auf KI-Tools konzentriert. In Kombination mit einem Portfolio von 15 einzigartigen Plugins sind wir besorgt darüber, wie viel Aufmerksamkeit ihr Instagram-Plugin in Bezug auf Updates und neue Funktionen erhalten wird.

Wenn Sie Interesse an einigen ihrer anderen Premium-Plugins haben, könnte dies eine Option sein, die Sie in Betracht ziehen sollten.

Der Pro-Version Enthält verschiedene Stile für Mauerwerk und Rasterlayouts. Sie können wählen, Bildmetadaten anzuzeigen, was eine großartige Möglichkeit ist, soziale Beweise zu erhalten. Außerdem können Sie zusammengesetzte Feeds aus Benutzerkonten und Hashtags mit vollständig anpassbaren Themen und Popup-Übergangseffekten anzeigen.

Eine weitere einzigartige Funktion ist die Möglichkeit, gefilterte Feeds basierend auf den folgenden Bedingungen anzuzeigen:

  • Nutzername
  • Hashtag
  • erwähnen
  • Beschreibung
  • Medienlink

Mit ihrer Filterlogik können Sie Beiträge ausblenden oder anzeigen und die Filterquelle auswählen.

Obwohl wir dies nicht für eines der besten WordPress-Instagram-Plugins auf dem Markt halten, haben wir es für diejenigen Benutzer hinzugefügt, die gerne Plugins von einem einzigen Unternehmen bündeln.

Frei
Profi
Demo
Social-Feed-Galerie-Instagram-Plugin-Banner

Das Social Feed Gallery-Plugin hat über 80.000 aktive Installationen und einige positive Bewertungen, aber wir haben es aus gutem Grund ganz unten auf unserer Liste aufgeführt. Viele Benutzer hatten Probleme, ihre Website mit Instagram zu verbinden. Sie haben 23 1-Stern-Bewertungen, von denen einige aus dem vierten Quartal 2023 stammen.

Obwohl es sowohl kostenlose als auch Premium-Versionen des Plugins gibt, heißt es auf der Website, dass sie keinen Support für die kostenlose Version anbieten.

Der Freie Version ist in seinen Funktionen begrenzt. Sie können die Farben nicht anpassen oder die Schaltfläche „Mehr laden“ verwenden. Sie sind außerdem auf ein einziges Grundlayout beschränkt.

Der Premium-Version Enthält zwar einen netten Funktionsumfang, ist aber immer noch nicht mit den anderen Optionen auf dieser Liste vergleichbar. Und basierend auf dem Benutzerfeedback der letzten Jahre würden wir zögern, dies als unser WordPress-Instagram-Plugin unserer Wahl zu wählen.

Frei
Profi

Gesamtempfehlung: Spotlight

Basierend auf unseren umfangreichen Recherchen und Tests ist Spotlight zweifellos das beste Instagram-Plugin für WordPress. Es fiel uns schwer, irgendwelche Nachteile zu finden.

  • Es gibt eine kostenlose Option mit unzähligen Funktionen. Das ist vielleicht alles, was Sie brauchen, aber wenn Sie mehr wollen, ist die Premium-Version ausgezeichnet.
  • Erschwingliche Preise für ihre Premium-Optionen: 39 $ für alle Designs und Layouts; 59 $ für Hashtags, Filterung und Moderation; 99 $ für das Hinzufügen von Analysen und Berichten
  • Aktiv entwickelt von einem renommierten WordPress-Plugin-Unternehmen
  • Die besten Bewertungen aller von uns getesteten Instagram-Plugins

Empfohlen: Spotlight

Das am schnellsten wachsende aller Plugins, die wir in diesem Vergleich getestet haben, und das aus gutem Grund. Von Anfang bis Ende in weniger als 7 Klicks!

Holen Sie sich Spotlight

Welches WordPress-Instagram-Plugin ist das Beste für Sie?

  • Insgesamt am besten: Scheinwerfer
  • Am einfachsten zu verwenden: Spotlight oder WPZOOM Social Widget
  • Mehrere Social-Media-Feeds anzeigen: WP Social Ninja oder Feed Them Social
  • Am anpassbarsten: Scheinwerfer
  • Beste Berichterstattung und Analyse: Scheinwerfer
  • Erstellen Sie Beiträge aus Ihrer Instagram-Galerie: Integrieren

Siehe auch: Sobald Sie Instagram zu Ihrer Website hinzugefügt haben, könnten Sie an unseren Tipps interessiert sein, wie Sie schnell Instagram-Likes und Follower gewinnen.

WordPress-Instagram-Plugins, die wir vermeiden würden

Wenn Sie nach Instagram-Plugins suchen, werden Sie viele weitere finden, die es nicht auf unsere Liste geschafft haben. Wir empfehlen nur Plugins, die aktiv entwickelt werden, kürzlich aktualisiert wurden und positive Benutzerbewertungen erhalten haben. Die Installation eines veralteten Plugins, das nicht mehr unterstützt wird, könnte zu Problemen auf Ihrer Website führen oder, noch schlimmer, zu Sicherheitslücken in WordPress führen. Daher empfehlen wir, Folgendes zu vermeiden:

  • Social Slider Feed von creativemotion: Zuletzt aktualisiert im November 2022, enthält 28 1-Stern-Rezensionen, in denen viele Probleme und schrecklicher Support angeführt werden.
  • Genießen Sie das Social-Feed-Plugin von Mediabeta Srl: Zuletzt aktualisiert im Mai 2022 und mit vielen 1-Stern-Bewertungen
  • Instagram Theater auf Codecanyon: Zuletzt aktualisiert im Januar 2022
  • WP Instant Feeds von mnmlthms: Zuletzt aktualisiert im September 2020 und mit vielen 1-Stern-Bewertungen
  • BlossomThemes Social Feed: Wurde für den Blockeditor nicht aktualisiert und wird auf der Website nicht erwähnt. Im November 2023 empfahl ihr Support-Team den Benutzern tatsächlich, ein anderes Plugin zu verwenden (Quelle).

Wenn Sie eines dieser Plugins auf Ihrer Website verwendet haben e, wir würden uns über Ihr Feedback in den Kommentaren freuen. Und wenn Sie Fragen dazu haben, welches WordPress-Instagram-Plugin für Sie am besten geeignet ist, fragen Sie einfach. Unser Team hilft Ihnen gerne weiter.

Related Articles

16 Comments

  1. Hi there, I found your blog via Google while searching for a comparable matter, your
    website got here up, it seems great. I have bookmarked it in my google bookmarks.

    Hello there, simply became alert to your blog through Google, and located that it is truly informative.
    I am going to watch out for brussels. I will be grateful for those who continue this in future.
    Lots of people might be benefited out of your writing.
    Cheers!

  2. I blog often and I genuinely thank you for your content.
    This great article has truly peaked my interest. I am going to bookmark your
    site and keep checking for new details about once per
    week. I opted in for your Feed too.

  3. Do you mind if I quote a couple of your articles as long as I provide credit and sources back to your website?
    My blog site is in the very same niche as yours and my visitors
    would truly benefit from some of the information you present here.
    Please let me know if this ok with you. Cheers!

  4. Hey, I think your blog might be having browser
    compatibility issues. When I look at your blog site in Opera,
    it looks fine but when opening in Internet Explorer, it has some overlapping.

    I just wanted to give you a quick heads up!
    Other then that, superb blog!

  5. Wow that was strange. I just wrote an incredibly long comment but after I clicked
    submit my comment didn’t appear. Grrrr… well I’m not writing all that over
    again. Anyway, just wanted to say superb blog!

  6. I believe what you posted was very logical. However, think on this,
    suppose you were to write a killer title? I am
    not saying your information is not solid, however suppose you added something to possibly get people’s attention? I
    mean Die 5 besten WordPress-Instagram-Plugins (kostenlos und Premium) | BehMaster is kinda vanilla.
    You could glance at Yahoo’s front page and watch how they write news titles to get people
    interested. You might try adding a video or a related picture or two to grab readers interested about what you’ve written. In my opinion, it might bring your
    posts a little livelier.

    my blog post … http://new.wroclawski.wroclaw.pl

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button